Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Leben oder warten?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von RedTree, 18. Januar 2020.

  1. RedTree

    RedTree Guest

    Werbung:

    [​IMG]
    ein gedanke für alle, die warten.
    leben ist jetzt.
    warten ist kostbare zeit.
    die unwiederbringlich verloren ist.
     
  2. Zwillingslicht

    Zwillingslicht Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2019
    Beiträge:
    204
    Ich empfinde deine Bezeichnung Sekte als beleidigen. Und auch keine Werbung sondern meine Antworten.
     
  3. Zwillingslicht

    Zwillingslicht Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2019
    Beiträge:
    204
    Nur damit du wieder Trübsal, Trauer und Zweifel sähst. Anstatt dich einfach mal zu bewegen .... Tststs
     
  4. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.990
    das hört sich gut an und auch logisch nachvollziehbar, aber......
    im Warten kann auch Erfahrung gemacht werden, die im Leben nicht gemacht werden kann.!
     
    Xonolil, Zwillingslicht und RedTree gefällt das.
  5. RedTree

    RedTree Guest

    ja.
    das stimmt.
    aber ein ewiges "warten auf" (selbstlos, illlusorisch etc.) etwas oder jemanden kann sehr kraftraubend und behindernd sein.
    darüber vergeht das leben.
     
    Herzbluat, flimm und Matangi gefällt das.
  6. MerlinEngel

    MerlinEngel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2019
    Beiträge:
    1.789
    Werbung:
    Man könnte während dem warten auch einfach weiter leben :)...

    LG Claudia
     
    yvyi, Mehr, Matangi und 2 anderen gefällt das.
  7. RedTree

    RedTree Guest

    aber mit einem "warten auf", das an eine bedingung/ein ziel geknüpft ist, erschweren sich viele das leben.
    verstehen sie nämlich darin ihre einzige erfüllung.
    "wenn erst, dann...."
    der moment, in dem sich das leben quer stellt.
     
  8. Zwillingslicht

    Zwillingslicht Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2019
    Beiträge:
    204
    Für mich ist das aber nicht mehr die Erfüllung und das große Ziel. Das macht mir viel mehr Angst, da ist kein Warten, aber auch keine Fortgehen. Aufräumstau
     
  9. MerlinEngel

    MerlinEngel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2019
    Beiträge:
    1.789
    Die sind dann wirklich arm :unsure:...aber das Leben stellt sich nicht quer, das macht man sich selber (vielleicht als bequeme Ausrede?).

    LG Claudia
     
    RedTree gefällt das.
  10. RedTree

    RedTree Guest

    Werbung:
    so ist es.
    deswegen ziehen die vielen unbewussten "coaches" ebenso schlafende zuhörer an.
    resonanzgesetz.
    energetischer stillstand, beabsichtigt.
     
    Zwillingslicht und MerlinEngel gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden