Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Kurzdeutung pers. Horoskop

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von bodhi38, 18. Oktober 2018.

  1. bodhi38

    bodhi38 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Werbung:
    Hallo liebe Runde! Ich hab eine Frage: ich fühle mich seit geraumer Zeit als wäre ich im Schleudergang einer Waschmaschine ... gäbe es jemanden, der einen Blick auf mein Horoskop machen könnte ? Ich bin bald am verzweifeln.... herzlichen Dank für eine Antwort .
     
  2. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    32.123
    Ort:
    HIer
    Hallo liebe @bodhi38

    willkommen im Forum hier :)

    Das kann ich dir sehr gut nachvollziehen aus deinem Horoskop hersus und auch aus deinen aktuellen
    Transiten heraus.

    Ich stelle erstmal deine Zeichnung ein - die samt der Daten nur für registrierte User hier zu sehen ist - nicht für aussen- stehende Besucher und Mitleser.

    1 Astro- Boddhi.png

    Saturn hatte im Transit ein Quadrat zu deinem Radix Pluto, Transit-Pluto ist in Konjunktion zu deinem Merkur a) als Herrscher der Partnerschaft Haus 7 und b) als Herrscher von Haus 9 - u.A. auch der eigene Glaube an etwas. Uranus wandert im Transit durch dein Haus der Gefühle und dein ganz reales Zuhause - und ist da für dich auch sehr unruhebringend und Einiges aufwühlend untewegs. Besonders da Uranus
    Mit-Herrscher von Haus 2 - einem der Körperhäuser ist- und dir normalerweise als Energie nicht direkt zugänglich ist. Und im Körperhaus -verbunden mit dem Gefühlshaus- kann da dann im Gesamtpaket auch
    wirklich das gefühlte Gefühl von Schleudergang entstehen. Und ein beunruhigendes Gefühl von Unsicherheit und existenzieller Bedrohung.

    Kannst du sagen- seit wann genau es dich so erwischt hat ?

    Und- Frage - wie gut bist du selbst mit der Astrologie und ihren Begriffen vertraut ?

    LG
    Red
    .
     
  3. bodhi38

    bodhi38 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Hallo liebe(r) Red und DANKE! Also ganz besonders intensiv empfinde ich es seit dem 16.11.2015 . An diesem Tag hatte ich meinen ersten Kontakt mit meiner Dualseele. Und diese Beziehung hat eigene Gesetze. Seither, und du hast den Nagel auf den Kopf getroffen, fühle ich mich in meinem Heim, an diesem Ort, da uns 2 Autostunden trennen , nicht mehr wohl. Es scheint so, als würde mich wer "schieben " , um mein ganzes Leben in eine andere Richtung zu lenken. Und ich spüre soo stark die Ängste. ...
     
    Green Eireen gefällt das.
  4. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    32.123
    Ort:
    HIer
    An diesem Tag hat der laufende Mars exakt deinen Pluto als Herrscher von Haus 11 ausgelöst, der ein Trigon zu deiner Sonne als Mitherrscherin von Haus 8 in Haus 2 hat. Damit wurde auch das 0Grad Sextil deines Neptuns auf deine Sonne, die ihrerseits 0rGrad Verbindung zu deinem Mondknoten hat- ausglöst und auch deren Sextil zu Chiron.

    Das spürt man auch dann körperlich sehr. Transit Saturn als Herrscher von Haus 2 war in Konjunktion zu deinem Neptun in Haus 12. Da war dann auch vllt. etwas nicht Sichtbares doch deutlich spürbar für dich - was dich dann auch körperlich beunruhigt hat - auch in deinem eigenen Sicherheitsgefül

    Transit Neptun war in der Nähe deiner Venus und Transit Uranus in Konjunktion zu deinem Mars in
    Haus 4 - Haus der Seele und der Gefühle.

    Jupiter als dein AC-Herrscher hat im Transit deinen Signifikator für Partnerschaft - den Merkur bei dir -mit Trigon ausgelöst. Und dich da auf Partnerschaft eingestimmt. Hatte da allerdings ein Quinkunx auf deinen Mars in Haus 4- was dir unterschwellig Angst gemacht haben könnte, weil du das Ganze oder etwas nicht genau einordnen konnntest.

    Das dies alles für dich ein einschneidendes und rundum bewegendes Ereignis war, weil so viele Bereiche deines Horoskopos gleichzeitg mit angesprochen waren - ist an den Transiten gut
    zu sehen.

    Männlich oder weiblich ? Und meinst du damit ein reales Treffen und Kontakt?
    Und weshalb genau - kannst du das etwas besser beschreiben ?
     
  5. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    32.123
    Ort:
    HIer
    Um ein aktuelles Transitgeschehen vertehen zu können muss man selbst natütlich erst auch ein bissel sein eigenes Geburtshoroskop verstehen und auch die eigenen Herausfordeungen und auch die Stärken etwas kennen.
     
  6. bodhi38

    bodhi38 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Werbung:
    Meine Dualseele ist weiblich. Geb. **** Edit: persönliche Daten entfernt ****. Sie ist verheiratet, hat 2 erw Töchter, ist finanziell abhängig...
    Ich lebe ebenso nicht alleine, in einer (sicher auch karmischen) Lebens- bzw Wohngemeinschaft . Es gibt Anfeindungen von beiden (Angehörigen)Seiten , es gibt keinen ungestörten Raum, wo wir uns treffen können- außer Hotels.
    Wir spüren, dass wir beide unsere (mittlerweile extrem belastende !) Komfortzone verlassen müssen und die Ängste auflösen, dass wir endlich zusammen sein können.
    Wir lieben uns unbeschreiblich. Dennoch wagen wir nicht den Schritt, dass wir uns beide von unseren derzeitigen "Partnerschaften" trennen bzw sie sich scheiden lässt.
    Ich interessiere mich sehr für Astrologie und lese fast tgl auf astro com.... Ausbildung hab ich keine aber einige Bücher .
    DANKE FÜR DEINE ZEIT LIEBER RED.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Oktober 2018
  7. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    32.123
    Ort:
    HIer
    Lösche die Daten lieber wieder - wegen Datenschutz - du hst 15 Minuten Zeit zum bearbeiten- @bodhi38

    Das steht hier sonst ewig im Netz und sie weiss da ja sicher nichts von.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2018
    bodhi38 gefällt das.
  8. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    32.123
    Ort:
    HIer
    Hallo @bodhi38

    du kannst deinen Beitrag selbst melden - mit dem Meldebutton darunter und in den Text der Meldung hineinschreiben, dass bitte die Daten entfernt werden möchten.
     
    bodhi38 gefällt das.
  9. bodhi38

    bodhi38 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Danke....Ich hab an das nicht gedacht. Ich bin erst so richtig das erste mal hier. Habe die Meldung gemacht .
     
    Green Eireen gefällt das.
  10. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    32.123
    Ort:
    HIer
    Werbung:
    Das ist ja nun auch eine sehr belastende Ausgangssituation für alle Beteiligten- wo auch noch Kinder mitbeteiligt sind, die das auch als Belastung unterschwellig mitbekommen. Was dann für mich eher nicht für eine Dual-Seelenbeziehung spricht- da es nicht das Bestreben einer Seele ist und sein kann, bei jemandem Schaden und mehrere Beteilgte ins Unglück zu stürzen.

    Dualseelen oder Seelenpartner, die zusammengehören - haben sich aus meiner Sicht dazu verabredet, hier etwas Gemeinsames zu vollbringen- und treffen sich dann auch erst zum richtigen Zeitpunkt - wenn jeder bereits getrennt und frei ist.

    Mir fehlen hierzu auch im Vergleich die eindeutigen Aspekte für eine spezielle Dualseelen oder Seelenpartnerschaft. Ihr Beide habt zwar eine Mond Trigon Mond Verbindung- da fühlt man sich mit dem Anderen wohl und wie Zuhause. Aber da kommt von der Gegenseite gleich der Uranus mit ins Spiel, der für ein immer wieder rausspringen sorgt und auch für innere Verwundung mit Chiron.

    Es gibt zwar auch einen Leidenschaftsaspekt untereinander mit Pluto zu Venus - aber da eher sehr spannugsgeladen und neben Pluto steht da auch wieder Uranus - der das in letzter Konsequenz nicht zulassen wird- und die Trennung gleich mitbringt.

    Es sieht für mich von den gemeinsamen Verbindungen her eher nach einer Leidensgeschichte aus- die sich nicht so erfüllt wie gewünscht. Bei dir sind Chiron und Lilith involviert und dein Mond steht da am Meisten von euch Beiden unter grosser Spannung. Und da dein Mond Herrscher von Haus 8 ist hast du auch die meisten und tiefgehendsten Ur-Ängste.

    Ich weiss, dass sich verliebte Menschen mit einem solchen Thema meist nichts sagen lassen und auch nicht davon abzubringen sind. Aber das wird - wenn du dran bleiben möchtest kein leichter Weg und was am Ende steht - könnte dann nicht das sein, was du dir zu Anfang gewünscht hast und in einer Sackgasse enden

    Tut mir leid für dich- aber das sehe ich pers. hier nicht unter gute Sterne gestellt.


    LG

    P.S sehr schöner neuer Avatar und Userbild- :)
     
    bodhi38 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden