Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Kinderwunsch :-( wer hilft mir ?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von vani93, 4. November 2020.

  1. vani93

    vani93 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2020
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    :)Hallo ihr lieben
    habe schon so einige Beiträge durchforstet und verfolgt von Frauen, die ein ähnliches Problem haben :-(
    Leider klappt es nicht mit dem Kinderwunsch ...und ich zweifle langsam, ob es überhaupt vorgesehen ist für mich ? Ob es überhaupt möglich ist ?

    wäre irgendwer so freundlich und würde sich mein Geburtshoroskop mal anschauen, ob ein Kind in Sicht ist oder ob man Probleme erkennen kann ?

    Wäre so dankbar:love::love::love::love:
     
  2. Santos

    Santos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2019
    Beiträge:
    707
    Hallo @vani93

    Ich habe ein Stundenhoroskop auf Deine Frage erstellt. Es gibt grosse Hoffnung, dass Du bald schwanger werden wirst. Es kann aber auch sein, dass die Schwangerschaft, oder um schwanger zu werden mit etwaigen Problemen verbunden sind, Dazu kann ich aber nichts sagen.

    Gruss Santos
     
    Grey gefällt das.
  3. halo

    halo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    421
    Ort:
    ...Wenn ich das wüsste..
    Hallo vani,

    Wie lange versuchst du es denn schon?

    @Santos, kommt da noch etwas? gibt's kein Anschauungsmaterial oder ne genauere Erläuterung, um die aussage besser nachvollziehen zu können?
     
  4. halo

    halo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    421
    Ort:
    ...Wenn ich das wüsste..
    Also liebe Vani,

    ich hab mir dein Radix mal angeschaut. Dein MC liegt im Krebs und sein Herrscher Mond im 4.Haus, daran kann man deinen Wunsch nach einer eigenen Familie schon gut nachvollziehen.
    Du hast allgemein ein sehr stark besetztes viertes Haus, also das Haus was mit Heim und Familie zu tun hat... hier schwingen viele innere, unterbewusste Prozesse mit, auch Dinge aus der Vergangenheit oder Ursprungsfamilie... Diese können eine Schwangerschaft begünstigen oder erschweren... Bei deinen Konstellationen sehe ich Schwierigkeiten.
    Zunächsteinmal haben wir Uranus, als deinen 5.Hausherrscher (Haus der Kinder) in Haus 4 im sterilen Steinbock stehen... dies in gradgenauer Konjunktion mit Neptun (Auch Herr 6 Gesundheit). Das ist eine Kombination die Blockaden für eine Spontankonzeption bedeuten könnte, was dich in deinem Leben an das Thema Kontrollverlust und schmerzliche Entäuschung diesbzgl. als Erfahrungsbereich heranführt. Bestärkt wird dieses Bild auch noch von Saturn, der auf der Spitze des 5.Hauses steht und in Opposition zu Chiron. Da möchte ich nicht lügen, da sehe ich meiner Erfahrung nach Probleme.
    Aber ich sehe auch das grundlegend Fruchtbarkeit bei dir vorhanden ist. An deinem Waage-Aszendenten haben wir Jupiter, der im harmonischen Aspekt zu Saturn von Spitze 5 steht... Das ist schonmal nicht schlecht, Jupiter lässt einen Hoffnungsschimmer zu. Wichtiger aber noch ist Venus, als deine erste Hausherrscherin, sie steht in den sehr fruchtbaren Fischen! Nur in Haus 6 hat sie gewissermaßen Schwierigkeiten zur Entfaltung zu kommen, aber sie steht wiederum günstig zu deinen 4.Hausbewohnern.
    Ich weiß nicht wie lange du es schon versuchst und was du schon unternommen hast, vielleicht magst du ja ein wenig darüber berichten...auf jedenfall, würde ich dir empfehlen, sollte der Kinderwunsch schon eine Weile bestehen, dich und deinen Partner mal professionell durchchecken zu lassen, das ist nie verkehrt... Selbst wenn es bei dir länger dauern sollte, hast du ein tolles Alter und noch genug Zeit in der es klappen kann, auch wenn das im Moment sicher nicht tröstend für dich ist. Ich schau auch gerne nochmal ob mir in Zukunft günstige Konstellationen auffallen, bei denen ich denke, das es unter Diesen leichter bei dir klappen könnte.

    Aktuell hast du ja einige Transite durchs 4.Haus, die in den letzten Monaten, evtl auch Jahren das Familienthema bei dir auf den Plan riefen oder verstärkten.
    Saturn sehe ich hier gemäß seiner Natur, und auch deinem Radix zufolge, als hinderlichen Transit. Er bleibt auch weiterhin erstmal sehr stark und wird 2022 auf seine Radixposition widerkehren, was natürlich auch das Thema nochmal (mit all seinen Schwierigkeiten) in den Fokus rücken kann.
    Etwa zeitgleich haben wir Jupiter im günstigen Transit durch die Fische und das 5.Haus, was wiederum förderlich für das Thema ist. Schauen wir uns das Solar an...

    Also vorab 2021 sehe ich, vorallem auch im Solar, keinen Nachwuchs bei dir. Sehr wahrscheinlich nicht.

    2022 sehe ich da schon eher Potenzial. Deine Achsen stehen ähnlich wie zu deiner Geburt, so haben wir hier den Transit-Jupiter auch günstig am Ende des Vierten, nahe des fünften Hauses. Neptun in Fünf ist schwer einzuschätzen, in welche Richtung er wirkt und Saturn in Haus 4 kann auch hier wieder Verzögerung oder Hindernisse beim Schwangerwerden symbolisieren, vorallem auch wegen des Quadrats zu Uranus.
    Uranus, als Herrscher deines Kinderhauses steht im 7.Haus thematisch aber günstig hinsichtlich Nachwuchs für der Partnerschaft! Und auch wichtig, ab Mitte 2022 wird dein Progressiver Mond das fruchtbare Fischezeichen betreten (Haus 4), womit sich die Aussichten auf eine Schwangerschaft wesentlich verbessern sollten, das hält dann auch ca 2,5 Jahre an (Haus 5).

    Also ich denke 2022/23 stehen die Aussichten für das Thema Kinder bei dir am Günstigsten. In diesem Sinne, alles Gute für dich! Und gib gerne Feedback, sollte sich bei dir dahingehend etwas entwickeln.

    LG, halo
     
    suza gefällt das.
  5. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.773
    Ort:
    Thüringen
    Die atrologischen Faktoren für eine solche Frage sind:
    Das 1ste Haus, das 5te haus, das 11te Haus und der pars filiorum. In deinem Natalhoroskop befindet sich Jupiter am Asc in Waage, d.h. ein fruchtbarer Planet in einem mäßig fruchtbaren Zeichen weniger Kinder. Gewöhnlich ist Jupiter am Aszendenten ein Zeichen für Kinder; in deinem Fall befindet er sich jedoch nicht in einem fruchtbaren Zeichen und wird zudem durch ein Quadrat zu Saturn geschwächt. Venus als Herrscher des 1ten hauses befindet sich als fruchtbarer Planet im fruchtbaren Zeichen Pisces. Das 11te Haus unterliegt dem unfruchtbaren Zeichen Leo. Das 5te Haus wird von Aquarius und dessen Herrscher Saturn eingenommen. Während Aquarius mäßig fruchtbar ist, ist Saturn ein stark unfruchtbarer Planet. Der pars filiorum fällt in das unfruchtbare Zeichen Gemini.
    Der Herrscher des 7ten Hauses ist Mars, akzidentiell gut gestellt am MC, jedoch retrograd und im Fall. Das deutet auf Partner hin, die keine Kinder wünschen.

    Zusammenfassend sieht es so aus, als ob du wenige Kinder haben wirst, und auch nur unter großen Mühen und Anstrengungen; oder kinderlos bleibst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2020
    Santos gefällt das.
  6. Santos

    Santos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2019
    Beiträge:
    707
    Werbung:
    Hallo @vani93

    Ich finde es eigenartig, dass Du Dich nicht meldest, obwohl Du dich im Forum bewegst, und zu den Hilfen, die Dir von verschiedener Seite zukamen, Stellung beziehst.

    Santos
     
    halo und Donna gefällt das.
  7. Donna

    Donna Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    2.002
    Werbung:
    Wie sieht denn Dankbarkeit und Freundlichkeit bei dir aus?

    Ich finde es reichlich respektlos, Menschen hier für sich arbeiten zu lassen und nicht auf Antworten eingehen.

    Ist deine Anfrage nur ein Fake?
     
    Santos und halo gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden