Katzen

SilberFisch

Mitglied
Registriert
3. Januar 2005
Beiträge
208
Ort
München
Hallo Forum, ich weiss nicht ob das hier das richtige forum ist aber ich wollte Euch mal eine erfahrung die ich gestern gemacht habe erzählen. Ich habe 2 Katzen.

also vor einigen Wochen habe ich eine grosse tüte für die altkleider sammlung vorbereitet und in einer ecke gestellt im homeoffice damit ich es nicht vergesse bei der nächsten sammel aktion vor der haustür zu stellen. Ja und letzte woche war da ein zettel im briefkasten das heute eine sammelaktion läuft. Ich habe mir gedacht ok, dann werd ich die sachen endlich mal los, wegschmeissen ist zu schade es sind ja alles gute sachen gell ?. Ja und gestern abend bin ich zu hause geblieben und computer gespielt, und stleet euch mal vor die beiden haben den ganzen abend an der tüte gezupft, normaler weise tun die das nie. Ich habe mich dann an der sammelaktion errinert und mir dabei gedacht "naja ich machs morgen früh" die katzen haben nicht nachgelassen. Ich habe sie weg gejagt und immer wieder haben die an der tüte gezupft. Wollten die mich unbedingt dazu bringen die tüte endlich runter zu bringen ? Huh und heute bin ich so spät aufgewacht und die sammelaktion war schon gelaufen :rolleyes: .
Habt ihr auch solche erfahrungen mit tieren gemacht ?, oder spinne ich mir das nur zurecht ?

Alles liebe


Cobayaschi :schaf:
 
Werbung:

Senthiax

Mitglied
Registriert
3. April 2003
Beiträge
318
Ort
Häddäsheim
Vielleicht haste in dem Sack ne Hose gehabt, wo noch'n alter Fisch in der Tasche gesteckt hat. Wenn wir jetzt jedenfalls demnächst persönliche Drohbriefe aus Russland bekommen, wissen wir, warum. :katze3: :katze3:


Senthiax
 

samaya

Mitglied
Registriert
1. Juni 2004
Beiträge
456
Ort
NRW
Hallo...


Oh ich denke auch das Katzen ein gaaanz feines Gespür haben soetwas wie hellfühlen,und Telepathie..

Gruß

Samaya :zauberer1
 
A

Astarte

Guest
Ich denke, die Katzen haben ihren Spieltrieb ausgelassen. Aber trotzdem faszinierend, wie die Dinge sich fügen...

Ich mag Katzen auch! :)
 
Werbung:

Ninja

Sehr aktives Mitglied
Registriert
23. Juni 2004
Beiträge
5.670
Ort
Salzburg
yvi24 schrieb:
Hab da mal eine Frage ,
muss man der Katze die Krallen schneiden ?
:)
Nein, man muß nicht, man kann. Ich schneide meinem Kater regelmäßig die Krallen, weil sie sich sonst oft so umbiegen, er ist das seit seinem Babyalter gewohnt, und läßt sich das gefallen. Natürlich hat er auch zwei Kratzbäume um sich auszutoben :banane: , weiters reinige ich ihm auch regelmäßig seine Ohren und putze ihm die Zähne, wenn man das im Babyalter einer Katze angewöhnt, funktioniert das problemlos....aber natürlich muß man das alles nicht machen.
 
Oben