Kartenlegen. Neue Technik, neues Blatt??

Was ist eure Meinung?

  • das möcht ich auch erleben.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Wahnsinn, wo kann man diese Technik lernen?

    Stimmen: 0 0,0%
  • Bankomartkarte, Kreditkarte? Da stimmt doch was nicht.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Hochspirituelle Technik..

    Stimmen: 1 100,0%

  • Umfrageteilnehmer
    1
B

Brummbär

Guest
Ich hielt ja lange Zeit nix vom Kartenlegen, vor allem die gängigen Blätter u. deren Leger hatten eine Trefferquote von 0,5 % bei mir erreicht.

Es mag wohl ein Wink des Schicksals gewesen sein, oder sogar Bestimmung, das mir gestern ein Mensch über den Weg lief, der eine neuartige Methode des Kartenlegens entwickelt hat.
Und ich war erstaunt! es funktionierte, die Trefferquote lag bei 100 %, ist das nicht unglaublich?

Ich weiss zwar nicht, wie er es macht, aber ist ja egal..

Ich weiss nur eines, das er Bankomat, Kreditkarten oder Telefonwertkarten legt. Alles was er von einem Wissen will, ist der Pin.
Ich wollte es ihm zuerst net glauben, als er mir weissagte, aus den Karten " Du wirst einen grossen finanziellen Verlust erleiden.."

Und wahrlich , als ich wenige Tage später auf meinen Kontostand blickte, sah ich, das ich extrem ins Minus gerutscht bin....
 
Werbung:
Werbung:

Sternenatemzug

Sehr aktives Mitglied
Registriert
11. November 2007
Beiträge
48.965
ich hab ne andere technik -wenn ich böcke hab, mach ichs umsonst und wenn es gut läuft hat man ein symphatisches gespräch miteinander geführt und sich menschlich auf einer tiefen ebene berührt
richtig angewandt können die karten dir den weg in dein innerstes weisen...:)
ins liebe unter willen
was heisst das ?du lernst dich zu mögen
was will man mehr...:)
 
Oben