kann mir wer das interpretieren bitttteeeee????

iris79

Neues Mitglied
Registriert
10. November 2005
Beiträge
20
hallo an alle!
bin im moment etwas ratlos!
hatt schon zwei mal eine prana healing und fühle mich besser. die dame, die das macht, konnte aber leider nichts interpretieren. vielleicht könnt ihn mir helfen? bin etwas rat- und rastlos!

also: meine chakren sind total klein (ca 1 cm). im sakralchakra ist immer total gestaute energie (jemand redet schelcht über mich?? was kann ich dagegen tun?). sie hat auch meins exualchakra gescannt, da war ein punkt, wo sich alles gestaut hat. den hat sie behoben, und plötzlich sind alle anderen chakren gewachsen. was heißt das?

bitte bitte, hilft mir wer?
fühle mich schon lange traurig, antribeslos, und es scheint, als geht im leben alles schief!!!!

danke, eure iris:danke:
 
Werbung:

Gisela.Hraby

Mitglied
Registriert
29. Oktober 2004
Beiträge
530
Ort
Wien
Liebe Iris!

Schade,daß Dir nichts erklärt wurde!Es ist egal welche Größe die Chakren haben,sie sollen nur harmonisch zueinander sein-das heißt die Hauptchakren sollen die gleiche Größe haben.
Wenn Deine Behandlerin einen Stau im Sexualchakra gelöst hat und danach die anderen Chakren sich verändert haben,zeigt Dir das,daß die Blockade gelöst wurde und Energie wieder fließen kann und damit auch Veränderungen stattfinden!

Sollte noch irgendetwas unklar sein,schreib einfach drauflos!!!!!!!!!!!!!
 

iris79

Neues Mitglied
Registriert
10. November 2005
Beiträge
20
Liebe Frau Gisela!
danke für die Auskunft!
wissen sie, meine dame die das macht, übt das gerade erst. und so etas hat sie noch die erlebt.
darf man das machen wenn man schwanger ist?
 

Emanuel Tunai

Sehr aktives Mitglied
Registriert
3. August 2004
Beiträge
2.176
Ort
Europa
Gisela.Hraby schrieb:
Liebe Iris!

Schade,daß Dir nichts erklärt wurde!Es ist egal welche Größe die Chakren haben,sie sollen nur harmonisch zueinander sein-das heißt die Hauptchakren sollen die gleiche Größe haben.
Wenn Deine Behandlerin einen Stau im Sexualchakra gelöst hat und danach die anderen Chakren sich verändert haben,zeigt Dir das,daß die Blockade gelöst wurde und Energie wieder fließen kann und damit auch Veränderungen stattfinden!

Sollte noch irgendetwas unklar sein,schreib einfach drauflos!!!!!!!!!!!!!


Namasté Gisela,

eine kurze Frage und wofür ist die Liste der Chakren mit ihrer Größe in dem Buch von Master Choa Kok Sui? Oder ist diese mehr für die jenigen die sich auf dem Spirituelen weg machen?

Was ist wichtiger bei einem Chakra, die Aktivierung? Die größe? Die Reinigung? Oder die Befreiung? von allem.
 

Emanuel Tunai

Sehr aktives Mitglied
Registriert
3. August 2004
Beiträge
2.176
Ort
Europa
iris79 schrieb:
ich meine, behandelt werden wenn man schwanger ist. tja, wenn so ist dann ist es schon zu spät...

Namasté
Wichtig ist das sie nur Reinigt und niemals Energetisiert. Nie ans Mengmainchakra ran und immer sehr sehr vorsichtig. Dann kann eigentlich nix passieren, aber sehr sehr sehr sehr sehr vorsichtig und immer unter begleitung eines erfahrenen.
 

Aragon

Mitglied
Registriert
31. Januar 2005
Beiträge
586
Ort
zwischen Linz und Wels
Beim Scannen von schwangeren fällt auf , das die Chakren von oben nach unten immer größer und stärker werden. Das ist völlig normal und nimmt mit fortgeschrittener Schwangerschaft sogar noch zu.
Ist ein guter Anhaltspunkt wenn man Frauen behandelt die nicht sicher ausschließen können das sie schwanger sind.

Reinigen und Energetisieren nur sanft und ohne Farben !!! .Meng mein und Milz nicht energetisieren !!! .

@ Pranic :
Ich hab die Liste im Buch immer als " ungefähre Anhaltspunkte " betrachtet.
Ich glaube auch das das Verhältnis der Chakren zueinander passen sollte.
Dabei ist es unerheblich ob die jetzt zwei cm. größer oder kleiner sind als im Buch beschrieben.
 
Werbung:

Gisela.Hraby

Mitglied
Registriert
29. Oktober 2004
Beiträge
530
Ort
Wien
Liebe Iris-wenn Du schwanger bist BITTE NICHT AN DIR ÜBEN LASSEN!!!!!!!!!!!!!!!!
Wird bei uns in jedem Seminar EXTRA erwähnt!!!!!!!!!!!!!!!


Lieber Aragon!-Chakren die von oben nach unten größer werden deuten oft auf Karzinom!-bitte aber bei den Mitlesenden keine Panik gehören noch andere Faktoren dazu!
 
Oben