Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Kann mir jemand diese Beziehung erläutern (Partnerhoroskop)

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Aries33, 8. Mai 2019.

  1. Aries33

    Aries33 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2018
    Beiträge:
    49
    Werbung:
    Hallo Zusammen,

    ich bin seit kurzem mit einem Steinbock liiert. Die exakten Geburtsdaten von mir und ihm findet ihr in meinem Profil. Ich hab mit ihm nun sagen wir ein paar Schwierigkeiten bzw. Fragen, die ich hoffe astrologisch beantwortet zu bekommen bzw. vllt auch Hinweise wie ich ihn besser verstehe und so diesen Schwierigkeiten entgegenwirken könnte.

    1. Wir haben total unterschiedliches Tempo, was die Äußerung von Gefühlen und die Beziehung an sich angehen. Er braucht unglaublich Bestätigung, was verbrachte Abende anbelangt (ob diese schön waren), ob ich ihn attraktiv finde, ob er sich die Haare schneiden sollte usw... also er fordert unglaublich viiiel Feedback von mir in allen Bereichen. Das ist für mich sehr anstrengend, weil ich nicht so der Gefühlsäußerer bin, sondern er Taten spreche lasse. Habt ihr einen Rat, wie ich ihn hier mal mehr "erreiche", dass er nicht gar so unsicher wirkt? Und mir im Gegenzug nicht soviel Druck (wohl unabsichtlich) macht?

    2. Ich fühle mich bei ihm unglaublich auf dem Prüfstand. Weiß aber nicht, ob ich das nur so empfinde oder ich wirklich auf Verdeih und Verderb "ausgekundschaftet" werde. Er achtet wirklich auf Kleinigkeiten und spricht diese an, manchmal auch nicht gerade charmant.

    3. Thema Ex. Ebenfalls Widderin, 1, 1/2 Jahre Beziehung, welche erst Ende Dezember ihr Ende fand. Die Beiden haben immer noch Kontakt. Ich fühle mich gerade nicht in der Position da Ansprüche zu stellen, auch wenn er mich direkt fragte "Dass mir das ja nicht so zu schmecken scheint". Ist er ein Mensch, wo Beziehung, wenn vorbei auch wirklich vorbei sind?

    4. Dann meinte er noch, dass er glaubt, er war noch nie so richtig richtig verliebt. Woran liegt das? Dann aber andererseits hatte er viel Sex mit ca. 60 verschiedenen Frauen... irgendwie verstehe ich das nicht.

    5. Positiv. Er ist unglaublich selbstreflektiert und kennt seine Schwächen, gerade auch was die immense Selbstbestätigung anbelangt. Ich könnte dies also ansprechen, weiß aber nicht so genau wie.

    6. Mein größer Punkt. Ich habe nach wie vor Angst mich gegenüber ihm total zu öffnen, was er aber erwartet, weil ich zwei Kids habe... er weiß das. War entsprechend geschockt, steht dem aber seiner damaligen Ansage offen gegenüber. Bzw. wollte mich trotzdem weiter kennenlernen. Kann man astrologisch iwie eine Aussage treffen, ob mir das noch das Genick brechen könnte? Wie wichtig ist ihm das "perfekt" für ihn?

    Ich hoffe ihr habt hier Rat für mich.

    Viele Liebe Grüße
     
  2. Aries33

    Aries33 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2018
    Beiträge:
    49
    Hier noch die Grafik
     

    Anhänge:

  3. petrov

    petrov Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.119
    Ort:
    Venlo Holland
    Sex mit 60 frauen?
    Da wurde ich doch sehr vorsichtig sein auch ohne astrologie.
     
    Loop, Pfeil und GreenTara gefällt das.
  4. Tolkien

    Tolkien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2017
    Beiträge:
    10.075
    Ort:
    Kohlenpott
    Hallo Aries33,

    wenn ich diesen Bericht von Dir lese, kann ich fast nicht glauben, dass hier eine Widder-Frau am Start ist und schreibt. Es ist doch völlig egal, was dieser Typ macht oder nicht macht, DU hast ein Riesenproblem - und zwar mit Dir.

    Unter so einer Prämisse habe ich noch nie eine eingestellte Synastrie hier gesehen. Du bist Mutter von zwei Kindern, wenn Du jetzt schon so einen Gedanken hast - nimm die Beine in die Hand. Stelle Dein eigenes Horoskop hier ein und lasse Dir astrologisch raten, wie Du Dich selbst auf die Beine bringen kannst, dass Du a) solche Typen nicht mehr anziehst und b) nicht mehr bereit bist, Dich für solche Typen zu verbiegen.

    Du kannst sicher sein, dieser Mann weiss sich sehr wohl selbst zu helfen, aber Du weisst es nicht. Fange bei Dir an.

    Alles Gute
    Tolkien
     
    Loop, Hatari und ApercuCure gefällt das.
  5. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    :escape:
     
    Loop und Hatari gefällt das.
  6. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    8.321
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Nur wie soll Rat aussehen? Ihr seid jetzt verheiratet und habt wohl vor, das länger durchzuziehen. Da möchte man als Aussenstehender nicht gerne etwas Negatives sagen. Denn Astrologie ist auch eine Art Selbsthypnose, indem man dazu neigt die Prophezeiungen selber zu erfüllen. Und der Astrologe ist dann mit Schuld...

    astro_2at_aries_hk.71338.28666.png

    astro_2at_capri_hk.71512.39155.png

    astro_61at_capri_aries_hk.71649.47198.png

    Den Hauptindikator für Partnerschaft würde ich darin sehen, dass dein AC in sein 7. Feld fällt. Du siehst aus, wie er sich eine Partnerin vorstellt.

    Sein AC fällt in dein 5. Feld. So stellst du dir eine Affäre vor.

    Das sind erstmal Äusserlichkeiten und das ist ja auch nicht verkehrt. Die meisten Männer wollen eine gut aussehende Partnerin, das ist sehr wichtig.

    Näher betrachtet ist bei den Aspekten nur wenig besonders Positives zu finden. Gehen wir mal der Reihe nach durch:

    Die Sonnen haben keinen Hauptaspekt, seelisch wenig Kontakt.

    Die Monde haben einen exaktes Halbsextil, auf rein animalischer Ebene kommt man klar, doch es ist weder besonders positiv oder negativ.

    Die Merkure haben keinen Hauptaspekt, was die Kommunikation erschwert und die ist besonders wichtig.

    Die Venusse haben ein lockeres Quadrat, der Schönheitssinn ist nicht wirklich kompatibel.

    Die Marse sind in gegenüberliegenden Zeichen was die Gefahr eines Konfliktes bedeuten kann.

    Die weiteren langsam laufenden Planeten sind in lockeren Konjunktionen, einfach deswegen weil ihr im gleichen Jahr geboren seid. So hat man dann auch schon mal Einiges gemeinsam.


    Sonst fällt noch das Trigon von seinem Glückspunkt mit deiner Sonne auf. Du bist sein Glück.

    Insgesamt würde ich sagen, ihr passt schon irgendwie zusammen. Doch auf lange Sicht wird viel Bemühung auf beiden Seiten nötig sein um die Ehe aufrecht zu erhalten. :sneaky:
     
    Green Eireen gefällt das.
  7. Tolkien

    Tolkien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2017
    Beiträge:
    10.075
    Ort:
    Kohlenpott
    Ich glaube, da liegt ein Irrtum vor. Pfeil
     
  8. Tolkien

    Tolkien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2017
    Beiträge:
    10.075
    Ort:
    Kohlenpott
    @Tugendengel ,

    Du hättest ja wenigstens ne' Neuner dalassen können, so von Frau zu Frau. Ratlos zu verschwinden ist ja auch nicht schön. :sneaky:
     
    Green Eireen und Tugendengel gefällt das.
  9. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Du, darüber hatte ich auch ernsthaft nachgedacht - jetzt mal ganz im Ernst - ich finde, dieses Thema wäre hervorragend für die Auslage einer großen Tafel geeignet.

    Da ich jedoch nicht weiß, ob @Aries33 überhaupt etwas vom Kartenlegen hält oder nicht, habe ich mich erst einmal zurückgehalten.

    Warten wir vielleicht einfach mal die Reaktion von @Aries33 ab, ob sie eventuell auch eine Kartenlegung und -deutung im Lenormand-Kartenforum wünscht :) - wie Du, @Tolkien, ja weißt, habe ich von Astrologie nicht den Hauch eines blassen Schimmers - meine "Liebe" gehört nach wie vor den Lenormandkarten :D.
     
    Loop, Green Eireen und Tolkien gefällt das.
  10. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    33.373
    Ort:
    HIer
    Werbung:
    Hallo Aries,

    du hast von deinen eigenen Transiten her im Moment Transit Uranus im Stier im 10. Haus an deinem MC stehen, deinem höchsten Punkt im Horoskop- in geradgenauer Opposition zu deinem Pluto am IC und im 4. Haus.

    Da dem Stier der Nacken untersteht und er bei dir auch am MC ganz oben steht- ist deine Wortwahl und Befürchtung eines "Genickbruches" mit jetzt Uranus dort oben - gar nicht so verkehrt.....und absolut beachtenswert. - von dir.

    Uranus ist Herrscher deiner Beziehungen - Haus 7.

    .
     
    Tolkien gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden