1. Hallo Gast, der Adventkalender ist eröffnet! Die erste Verlosung ist da und man kann sich für das virtuelle Wichteln anmelden!

Kann mir jemand die Karten legen für Liebe und wann...

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Sternenfunke, 5. Januar 2019.

  1. Sternenfunke

    Sternenfunke Guest

    Werbung:
    Guten Tag :)

    Es würde mich sehr freuen wenn mir jemand die Karten legen könnte für meine komische Beziehung. Wir sind seit 10 Jahren zusammen, er ist Mönch.

    Vor mehreren Wochen hatten wir einen Streit bei dem er wochenlang schwieg, dann kam ein Liebesgeständnis von ihm per Email weil ich von ihm forderte ehrlich zuzugeben dass er mich nicht liebt, und jetzt wieder zwei Wochen schweigen. Es kommt NICHTS von ihm. Er liest nur meine Nachrichten auf whatsapp.

    Drei Legungen wären schön!

    Frage: Wann meldet er sich wieder?
    Frage: Was muss geschehen damit er sich wieder meldet?
    Frage: Was fühlt er mir gegenüber? Ist vielleicht was schlecht wegen dem Streit?

    Bitte um Hilfe :) Ich halte dieses Schweigen nicht aus. Er ist der Mann der für mich betimmt ist, ob Dualseele oder nicht, und es lässt mich einfach niemals los.

    Ich bin weiblich und 35 Jahre alt.
     
  2. wofür soll das gut sein?... was erhoffst du dir aus einer Kartenlegung?... ich möchte das irgendwie begreifen, es entschließt sich meiner Kenntnis(n)
     
  3. Sternenfunke

    Sternenfunke Guest

    Glaube dass Karten kein Zufall sind. Deutung ist nicht so meine Stärke.
     
  4. in die Zukunft anderer zu sehen halte ich schier für unmöglich... und wer etwas anderes behauptet lügt... ich gebe dir den Rat, dich nicht von andere manipulieren zu lassen, denn klar werden sie es nach diesem Schreiben von dir und mir versuchen... vertraue da lieber deiner Selbst, denn wem oder was kannst du mehr vertrauen als DAS?!

    und jetzt kommt die Kartenmafia und bestraft mein Tun und belehrt mich eines besseren:unsure:
     
  5. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    35.129
    Hallo liebe Sternenfunke,

    magst du deine Frage nicht mal unter dem Lenormand-Forum einstellen- das ist besser besucht von Legern und Deutern und da wird dir auch schneller geholfen.

    LG

    .
     
    Tugendengel gefällt das.
  6. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    35.129
    Werbung:
    Weil du es eben auch nicht kannst. Du musst hier auch nicht mitlesen ist kein Pflichtforum hier.
    Dafür können Andere nicht durch Spiegel gehen - so wie du - Jedem das Seine - Gardi :)



    .
     
    Loop, Wanadis und Gardi der Zweite gefällt das.
  7. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    35.129
    :thumbup: Top Wahrnehmung - wie geht es mit dir und deiner Frau -- Gardi ? Immer noch Krach und mies drauf deswegen ?
     
    Gardi der Zweite gefällt das.
  8. :ROFLMAO:… ne, alles wieder gut....wir waren heute beim Griechen und hier und da mehr Händchenhalten und so = kurzum, ich darf nicht nur ans Forum denken und bedenken "aha, ich bin ja verheiratet!":unsure::sneaky:;)...
     
    Picus und Green Eireen gefällt das.
  9. hast ja Recht... Schuster bleib bei deinen Leisten oder so... dann bin ich mal :escape:
     
    Green Eireen gefällt das.
  10. Eselsohr

    Eselsohr Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    Ich glaub, das ist zuviel, eine reicht bei Liebesproblemen. Außerdem finde ich deine Fragen nicht offen, statt "wann" wäre z.B. eher die Frage "ob". Ich hab für dich eine kleine Auslage gemacht, was ihr denkt, wie ihr euch zeigt, was ihr fühlt, was euch verbindet und hoffe, das Bild funktioniert:
    htt

    Du hältst ihn für den, dessen Stärke Du brauchst, er hält dich für eine Mischung von Freiheit und Verführung.

    Du zeigst Unsicherheit, vielleicht auch Misstrauen, er zeigt nach außen, dass er eine Wahl getroffen hat (im alten Tarot sieht man hier einen Mann, der zwischen Mutter und Frau steht, positiv für erwachsen werden, hier würde ich sagen, die Mutter ist dann seine Religion, der er jetzt den Vorrang gibt).

    Du fühlst dich hin- und hergerissen, er hat seine Gefühle in die Religion verlagert, der Hohepriester als das statische Element im Glauben.

    Was euch verbindet, ist die Zehn, die Erntekarte, was bei den Schwertern das Ende anzeigt. Schwerter als Symbol der Geisteskraft hier für einen willentlichen Entschluss, nicht ein äußerliches Ereignis.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2019
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung