Kann jemand etwas aus meinem Horoskop herauslesen?

S

sonja0201

Guest
Hallo!
Ich lese jetzt schon eine Weile mit, jetzt möchte ich euch bitten, eine vorsichtige Prognose abzugeben: nachdem es bei mir sowohl in der Karriere als auch in Geldsachen und Partnerschaft seit einiger Zeit ziemlich bergab geht, wüsste ich gern, ob ich Hoffnung haben kann, dass alles wieder besser läuft und diese Pechsträhne nun endlich ein Ende hat.

Ich wurde am 2.1.68 um 10.10h in Wien geboren.
Mein Partner ist Skorpion (17.11.70), die Uhrzeit weiss ich leider nicht, geboren wurde er ebenfalls in Wien.

Ich bin auf Jobsuche und würde gerne in einem Sekretariats- oder Assistenzjob Fuss fassen. Passt das zu mir?

Fragen über Fragen, aber vielleicht könnt Ihr mir wieder ein wenig Auftrieb geben...:D :winken5:

Danke und LG
 
Werbung:
S

sonja0201

Guest
Ich wollte mich jetzt noch einmal in Erinnerung rufen :(

Erbarmt sich jemand? Ich bin doch schon soooo gespannt!:confused:

Danke!
 

Andromeda

Mitglied
Registriert
29. Februar 2004
Beiträge
44
Ort
Hamburg
Hallo Sonja,

da Dir Deine Fragen sehr am Herzen liegen, und auch nicht so einfach zu beantworten sind.....möchte ich Dir eine sehr gute Seite ans Herz legen. Dort wirst Du Antworten erhalten.

www.astrologix.de

Andromeda
 

Lisalis

Mitglied
Registriert
24. August 2003
Beiträge
66
Ort
Kärnten
HalloSonja!

Wie ich aus euren beiden Horoskopen sehen konnte, ist dein Partner im Sonnenzeichen Skorpion, du bist Steinbock, was ja eigentlich ganz gut zusammenpasst.
Allerdings ist dein Aszendent gerade noch im Wassermann, dazu Wassermannmond, weshalb du sehr freiheitsliebend bist und Eingeschränktwerden durch den Partner schlecht verträgst. Ein Skorpion kann auch sehr eifersüchtig sein und den Partner damit fast "erdrücken". Dennoch bist du treu und kannst dich aus dieser "Umklammerung" nicht so leicht lösen. So lebt ihr in ständiger Spannung (Sonne-Mond-Oposition), die auf beide Partner aber wieder stark anziehend wirkt.
Dieser Aspekt wurde in letzter Zeit noch verstärkt durch einen Uranus-Transit über deinen Mars und deinen Aszendenten. Dieser Transit ist nun vorbei und du müsstest dich eigentlich schon besser fühlen, wenn da nicht der Saturn-Transit wäre, der euch beide sehr belastet (er steht auf dem Mond deines Partners, in Oposition zu deiner Sonne). Euer Thema, Eifersucht-Freiheitsdrang-Einschränkung ist somit immer noch akut. Ich könnte mir vorstellen, dass dein Partner sich jetzt als ziemlicher Nörgler zeigt, dem du nichts recht machen kannst. Streit ist die logische Folge. Dieser Zustand wird mindestens noch ein Jahr anhalten! Dieser Transit betrifft auch deinen Merkur (Einschränkung beim Geld). Aber deine Kariere steht schon bald unter einem besseren Stern (Jupiter zum MC ab Herbst 2004), dann müsstest du eine dir passende Arbeit finden.
Deine beruflichen Abitionen sind schwer einzuordnen. Mit deiner Steinbock-Sonne bist du sehr genau und ordentlich. Dein Berufspunkt (MC) im Schützen und dein (knapp noch) Wassermann-Aszendent wollen etwas mehr Freiheit. Wenn du beides koordinieren könntest, wäre das für dein berufliches Fortkommen ideal. Du müsstest darauf achten, dass du nicht den ganzen Tag hinter dem Schreibtisch verbringen musst.
Mein Tipp wäre: arbeiten in einem Reisebüro oder wie würde es dir in der Computer-Branche gefallen?

Alles Gute wünscht dir Lisalis;)
 
Werbung:
S

sonja0201

Guest
Hallo Lisalis!
Also ich bin wirklich platt! So treffend, wie du das beschrieben hast!
Tatsächlich ist mein Mann ein Nörgler (seit einiger Zeit, war er davor nicht) und ich kann ihm nichts mehr recht machen!
Was mich noch sehr überrascht, sind deine Vorschläge zur Berufswahl:cool:
Ich habe Reisebüroassistentin gelernt und bin danach in die Computer-Branche gewechselt :D

Vielen vielen Dank für Deine Prognose!
LG Sonja
 
Oben