Inneres Kind und Krafttier

nocoda

Aktives Mitglied
Registriert
9. November 2004
Beiträge
935
Entschuldigt, wenn ich so eine Frage stelle. Die fiel mir heutefrüh (während der Hausarbeit :rolleyes: ) ein...

Gibt es zwischen dem inneren Kind und dem Krafttier und/oder dem Totemtier eine Verbindung? Oder werfe ich Verschiedenes durcheinander?

Danke fürs lesen.

*lg
nocoda
 
Werbung:

Asathiel

Mitglied
Registriert
15. Juni 2004
Beiträge
598
Ort
Nähe Hamburg / Germanien
von der essenz her sind sich das innere kind(IK) und krafttiere nicht wirklich ähnlich.
das IK repräsentiert und speichert die kindheitserfahrungen und kindlichen anteile/eigenschaften.

in der arbeit mit dem IK gibt es ähnlichkeiten zur arbeit mit krafttieren. lernen und verändern durch kommunikation, beziehung, erkennen und feinstoffliche arbeit
 

nocoda

Aktives Mitglied
Registriert
9. November 2004
Beiträge
935
Danke Dir. :)
Mittlerweile habe ich gelesen, dass das Totemtier etwas anderes ist. In welcher Verbindung steht das zum Krafttier und zum IK?
Übrigens steht in vielen Erklärungen, dass das Krafttier und das Totemtier das selbe sind... :confused4

*lg
nocoda
 

Asathiel

Mitglied
Registriert
15. Juni 2004
Beiträge
598
Ort
Nähe Hamburg / Germanien
krafttiere kann man viele haben, das totemtier ist quasi das wichtigste (das einen am stärksten prägt) krafttier.
es gibt keine verbindung zwischen krafttier und IK ... es kann allerdings vorkommen, daß die kraftviecherl sich ums eigene IK kümmern um mensch dadurch zu unterstützen
 
Werbung:
Oben