Ich suche zwar nicht, aber...

Kiona_

Sehr aktives Mitglied
Registriert
29. Mai 2019
Beiträge
1.240
doch doch.. ich war damals sehr unsicher und bin es heute zum Teil noch.. Wie gesagt: So eine Art Männliches Mauer:blume: gewesen... :o
Das betrifft dann Deine Selbstwahrnehmung, meine (Fremdwahrnehmung) ist aber eine andere. 🙂
Mache Dich selbst bitte nicht so klein, das bist Du doch gar nicht. 😘
 
Werbung:

Hgaffer

Aktives Mitglied
Registriert
9. November 2022
Beiträge
217
Guten Abend die User

Mir ist das noch was eingefallen: Inwiefern können Äussere Dinge auch eine Rolle spielen? zb. wenn sich Frau zu dick, zu wenig schön findet, vlt. einen kleinen Schwabbelbauch hat, Orangenhaut u.a.? Natürlich gibt es selbstbewusste Damen, die damit leben und es akzeptieren, die dann auch Partner haben und sich nicht schwer tun. Aber bei unsicheren Mädls/Damen, wie schaut es da aus?
Also, kann es dann dazu führen, dass Frau dann - egal welchen Alters, nicht glaubt, dass einem Mann solche Dinge stören könnten und und und.?

Wie gesagt, die Frage richtet sich weniger an die selbstbewussten Damen..

Kann natürlich auch sein, dass es eine doofe Frage ist.. mal sehen, wer das nicht so sieht.. Danke im Voraus ..
 

Lydia833

Aktives Mitglied
Registriert
9. Oktober 2021
Beiträge
111
Ich glaube sogar sehr viele Frauen haben damit ein Problem, sonst wären sie nicht ständig auf Diät oder würden sich nicht schon mit 35 Botox spritzen lassen. In Wirklichkeit tun die meisten nur sehr selbstbewusst, sind es aber nicht.
In meinem Freundes- und Bekanntenkreis kenne ich keine einzige Frau die voll und ganz mit sich zufrieden ist und die Zahlen der Magersüchtigen besonders bei Jugendlichen steigen enorm, aber dieses Thema wird in Schulen leider komplett ignoriert. Aber wenn wundert es, wenn uns in den Werbungen ständig suggeriert wird, was schön ist und was nicht und sogar in den Bodyshamingwerbungen von Dove etc. verarschen sie uns und zeigen uns Frauen mit Rundungen an den richtigen Stellen und natürlich gaaaaaanz ohne Cellulite. Je selbstbewusster eine Frau auftritt, umso mehr Komplexe hat sie meist, sie kann es nur besser kaschieren.

Der Mann kann auch einiges dazu beitragen, dass sich Frau schön fühlt und ihr das Gefühl geben, dass sie sich schön fühlt, dann kann sich Frau auch leichter öffnen, aber das dauert eben, bis man jemanden vertraut, oder aber man hat einen ONS da kann es dann auch egal sein, ob er andere schön findet oder nicht, weil man sieht ihn so nie wieder.
Dabei könnte man sich voll und ganz fallen lassen, aber das ist auch nicht jedermanns Sache.

Männer sind auch sehr oberflächlich, 2 der wichtigsten Dinge für einen Mann sind eine schöne Frau und Sex, wenn wundert es dann, dass man als Frau Angst bekommt sich berühren zu lassen?

Auf deine Frage einzugehen, ja wenn man sich als nicht schön genug empfindet für den Mann den man liebt, kann es sehr wohl sein, dass man diesen Mann abblitzen lässt, erstens, weil man weiß, dass man dieser Person so nie das Wasser reichen kann, und er x mal Schönere bekommen könnte und Jüngere, die man ihm auch gönnt.
Außerdem wäre ständig die Angst da, wegen so einer verlassen zu werden.
Für den Mann den man liebt, will man besonders schön sein, da macht man oft irre Sachen, bei einem anderen ist es einem eher egal was er von einem hält und kann sich somit auch leichter öffnen und wenn er einen verlässt auch egal.

Eigentlich total idiotisch, dass SEX und Oberflächlichkeiten in Beziehungen immer so groß geschrieben werden, wie oft in der Woche, die Qualität, da fragt man sich wirklich, hat das alles noch was mit Liebe zu tun.
 

Nica1

Sehr aktives Mitglied
Registriert
30. Januar 2021
Beiträge
1.768
Auf deine Frage einzugehen, ja wenn man sich als nicht schön genug empfindet für den Mann den man liebt, kann es sehr wohl sein, dass man diesen Mann abblitzen lässt, erstens, weil man weiß, dass man dieser Person so nie das Wasser reichen kann, und er x mal Schönere bekommen könnte und Jüngere, die man ihm auch gönnt.
Außerdem wäre ständig die Angst da, wegen so einer verlassen zu werden.

... und somit stellt sich "frau" das eigene Armutszeugnis aus... gehts noch? Warum bitte muss "frau" sich "schön genug" für einen Mann empfinden??

"Frau" sollte sich mal eher Gedanken machen, sich mit sich selbst wohlzufühlen und sich annehmen, wie sie ist, wenn sie sich zu dick empfindet, hilft oft einfach weniger essen oder gesunde Ernährung, Bewegung und Sport, dann schwabbelt auch der Bauch nicht.

Ich hatte zB noch nie Angst, verlassen zu werden und schon gar nicht wegen "So einer", was auch immer das heissen mag...
 

Hgaffer

Aktives Mitglied
Registriert
9. November 2022
Beiträge
217
bis auf diesen Satz
Männer sind auch sehr oberflächlich, 2 der wichtigsten Dinge für einen Mann sind eine schöne Frau und Sex
finde ich deinen Kommentar recht gut.
Mag sein, dass es solche Männer gibt, aber nicht alle sind so.. Und vieles, was du gesagt hast, gilt auch für Männer. Glaubst du, dass alle Männer so zufrieden mit ihrem Aussehen sind? Im Gegenteil.. ich kann davon ein Lied singen. Und auch Frauen wollen ja zumeist einen attraktiven, schönen Mann und Sex.. nur nenne sie es halt anders.. achso ich vergass: Frauen sind scheinbar Wesen ohne körperliche Bedürfnisse... und Sex machen sie ja nur wegen dem Mann mit.. :ironie:
 

Lydia833

Aktives Mitglied
Registriert
9. Oktober 2021
Beiträge
111
war mir klar, dass dir der mal wieder nicht gefällt :)

Männer sind noch eher zufrieden mit ihrem Aussehen als Frauen, das liegt daran, dass sie es schon von klein auf von ihren Müttern hören, mei Bua ist immer perfekt, als Mädchen wird man doch eher immer bekrittelt und dann diese Konkurrenzkämpfe.
Klar gibt es auch Männer die mit sich selbst nicht zufrieden sind, überhaupt was das Eine betrifft.
Da wollen sie dann den perfekten Lover abgeben, nur weniger ist oft mehr und hier kann ichs dir sagen, es nervt,
wir Frauen sind damit oft total überfordert.

Wenn ich mir die Paare so ansehe, sehe ich meist sehr attraktive Frauen mit weniger attraktiven Männern, als dürften Frauen wohl weniger oberflächlich sein. Aber Aussehen liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters.
Mir war das Aussehen eigentlich schon immer egal, aber was den Charakter betrifft, bin ich oft schon zuuuu pingelig.

Wenn ich daran denke wie oft ich von meinen Ex Freunden schon runtergemacht wurde, du bist zu dick zu dünn zu groß zu klein, zu langweilig, zu geschminkt, zu ungeschminkt...egal wie ich war, sie wussten immer was zum Aussetzen.
Ab einem gewissen Alter lässt man sich das einfach nicht mehr gefallen und lässt solche Idioten stehen, trotzdem kann das Selbstbewusstsein dadurch einen großen Knacks bekommen, den dann ein anderer wieder kitten muss.

Man muss sich eben mit weniger zufrieden geben, nicht jeder bekommt seinen Traummann den man schon immer wollte und sein ganzes Leben lang lieben wird, aber zumindest einen bei dem man sein kann wie man will und von dem man nicht beleidigt wird.
 

Lydia833

Aktives Mitglied
Registriert
9. Oktober 2021
Beiträge
111
... und somit stellt sich "frau" das eigene Armutszeugnis aus... gehts noch? Warum bitte muss "frau" sich "schön genug" für einen Mann empfinden??

"Frau" sollte sich mal eher Gedanken machen, sich mit sich selbst wohlzufühlen und sich annehmen, wie sie ist, wenn sie sich zu dick empfindet, hilft oft einfach weniger essen oder gesunde Ernährung, Bewegung und Sport, dann schwabbelt auch der Bauch nicht.

Ich hatte zB noch nie Angst, verlassen zu werden und schon gar nicht wegen "So einer", was auch immer das heissen mag...
Dann freue ich mich für dich, dass du so eine selbstbewusste taffe Frau bist.
Aber das sind eben nicht alle, nicht einmal wenn sie sich gesund ernähren, viel Bewegung und Sport machen, manche glauben selbst dann noch sie wären nicht schlank und schön genug und davon gibt es mehr als du denkst.

Das mit der Angst ist vielleicht ein Lernprozess, jetzt habe ich auch keine Angst mehr verlassen zu werden, aber oft spielen solche Ängste eben mit.
 
Werbung:

Niflheimr

Sehr aktives Mitglied
Registriert
9. August 2019
Beiträge
8.370
Dann freue ich mich für dich, dass du so eine selbstbewusste taffe Frau bist.
Aber das sind eben nicht alle, nicht einmal wenn sie sich gesund ernähren, viel Bewegung und Sport machen, manche glauben selbst dann noch sie wären nicht schlank und schön genug und davon gibt es mehr als du denkst.
Dann frag dich doch mal, woher das kommt.
 
Oben