Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ich bin auf der Suche, wer kann mir helfen?

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Informationsschalter, 27. Februar 2021.

  1. Informationsschalter

    Informationsschalter Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    42
    Werbung:
    Ich bin ein wenig ratlos, deswegen meine Bitte hier, ob mir jemand helfen kann, mit Hilfe des Channelns.
    Falls sich ein anderer Lösungsweg ergibt, bin ich dem auch nicht abgeneigt.
    Ich würde mich freuen, wenn man mir eine private Nachricht schreibt, um genauer auf die Thematik eingehen zu können. Vielen herzlichen Dank!
     
  2. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.339
    Ort:
    HIer
    Hallo Informationsschalter,

    welcome back hier :) - hab mich gefreut, deinen Namen wieder mal in der Übersicht zu lesen :)....hatte dich mit deinem schönen User-BB's noch gut im Gedächtnis.

    Das Channeln ist hier eher nicht so gut besetzt....aber wenn du auch an alternativem Rat für deine gezielten Fragen interessiert bist ....dann könntest du es auch mal unter Kartenlegen auf dem Lenormand-Forum versuchen.....(?)

    https://www.esoterikforum.at/forums/lenormand.22/
     
  3. Informationsschalter

    Informationsschalter Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    42
    Vielen herzlichen Dank!
    Es freut mich so sehr willkommen geheißen zu werden.
    Da freut sich die Seele. Und das meint sie ganz ernst. ;-)
     
    Blissy und Green Eireen gefällt das.
  4. Informationsschalter

    Informationsschalter Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    42
    Okay.... hm.... mit dem "konkrete Fragen" habe ich mein Fragenspektrum vielleicht zu sehr eingegrenzt.... ich weiß noch nicht genau wo ich hingehöre mit meiner Frage/Problem.
    Eigentlich suche ich viel mehr eine Person mit der ich mich austauschen kann, die eine "erhöhte geistige Sicht" hat. Nennt man das so? Die einfach sehr sensitiv ist, über Wissen und Fähigkeiten über eine Welt, die ich nicht so gut sehen kann, verfügt, Gespür verfügt für Energie und deren Bahnen, Chakren usw...., einen guten Draht hat, und die vor allem auch sehr gut geerdet ist, und gut selbst reflektiert. Hohe Ansprüche ich weiß. Vielen herzlichen Dank auch jetzt schon. Ich bin dankbar für jeden Input. Merci und Alles Liebe, Christian.
     
  5. Blissy

    Blissy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2015
    Beiträge:
    2.739
    viel mir nur auf, dass du deine sofortige Message mit Erwartung hier ablädst, am Informationsschalter in der Lobby, oder so, aber warst auch unsicher, passt es hier zu Channeling, aber dann gleich verschwunden bist ( es gab dazu auch einen Faden https://www.esoterikforum.at/thread...schenmenschliche-beziehungen-moeglich.234968/, hier wieder ein Beispiel was sich die Mods einmal anschauen könnten, mfg : )


    ich vermute weil du bist Wassermann und dort sind momentan einige Planeten in dem Zeichen zugange


    warum ? was könnte das bedeuten ?

    hier solltest du vielleicht mal konkretisieren und bei dir erstmal nachprüfen

    !
     
  6. Blissy

    Blissy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2015
    Beiträge:
    2.739
    Werbung:
     
  7. Blissy

    Blissy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2015
    Beiträge:
    2.739
    :)

    dein unklar definiertes Anliegen könnte hier https://www.esoterikforum.at/forums/sensitivitaet-und-empathie.108/ zB. passen

    oder du befragst dein Anliegen mittels einer Divination

    https://www.esoterikforum.at/#astrologie-karten-legen-orakel.20



    *
     
  8. Blissy

    Blissy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2015
    Beiträge:
    2.739
    :)

    und wir haben hier drin auch Saturn, das lat. Wort Definition ist eine der Eigenschaften von Saturn

    da aufgrund von aktuellen mehreren Transiten im Wassermann, darunter auch Saturn, so könntest du ja eine astrologische Frage stellen und beantworten lassen, in dem jeweiligen Unterforum
    https://www.esoterikforum.at/forums/astrologie.18/


    *
     
  9. Informationsschalter

    Informationsschalter Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    42
    Danke... für die Orientierungshilfe.
    Mein Problem ist eine Erkrankung, die mich seit 21 Jahren begleitet. Ich werde seit dem fachärztlich, psychosozialer, immer wieder therapeutisch, auch immer wieder energetisch gut betreut und behandelt. Dennoch suche ich jetzt jemand kompetenten, der mir energetisch, sensitiv, mit seiner spirituellen Erfahrung, Heilerqualitäten weiterhelfen kann. Ich habe Probleme mit den Chakren laienhaft formuliert. Energetisch generell. Die Probleme sind natürlich noch viel differenzierter. Aber eben genau da würde ich Hilfe brauchen. Meine Ursachen habe ich primär gut beleuchtet vor allem systemisch. Was eben mir möglich ist. Meine Erkrankung ist im psychischen Bereich angesiedelt. Dennoch glaube ich fest an meine Selbstheilungskräfte. Da es auch eine sehr persönliche Sache ist, hoffe ich, dass jemand jetzt schon einen Blick drauf werfen kann auf diese meine Problematik die sich im gesundheitlichen Bereich ansiedelt. Ich bin sehr vorsichtig geworden. Nur verstehe ich jetzt auch wenn ich nichts preisgebe von mir, dann kann mir auch nicht geholfen werden.
    Also: ich muss auch schwere Medikamente nehmen, die auch vieles in meinem Körper durcheinander bringen. Das ist der Hauptgrund warum ich Hilfe suche. Ich arbeite hart an mir. Jeden Tag neue Erkenntnisse. Aber ich stehe irgendwie. Mich würde interessieren ob da noch Luft nach oben ist. Durch die lange Einnahmedauer bin ich von diversen meds mehr physisch abhängig als psychisch. Keine Sorge, ich setze nichts einfach so ab. Ich kenne meine Erkrankung schon sehr lange, auch den Leidensweg mit ihr. Ich bin vorsichtig. Trotzdem habe ich jetzt einmal den Mut mich zu öffnen und zu schauen in welche Resonanz ich da jetzt falle mit dem Schreiben. Angst und Unsicherheit spüre ich sehr wohl. Vielleicht sieht man sich das zuerst an? Bei der Vielfalt die ich tagtäglich spüre merke ich dass ich vor allem eine sehr gute Erdung brauche. Es geht um das Wurzelchakra und um vieles mehr. Um Gefühle und Seelenanteile. Integration. Meiner Kraftquelle und "spirituellen Tankstelle". Meine Grenzen und Traumata. Das weiß ich alles. Das kann ich spüren. Aber mir selbst nicht gut helfen. Da brauche ich Hilfe. Und um diese bitte ich herzlichst im vollen Vertrauen.
    Vielen herzlichen Dank.
     
    Green Eireen gefällt das.
  10. Tolkien

    Tolkien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2017
    Beiträge:
    9.806
    Ort:
    Kohlenpott
    Werbung:
    Hallo @Informationsschalter,

    kannst Du erinnern ob Du mit 18 Jahren ein einschneidendes Erlebnis hattest, welcher Art auch immer?
     
    Informationsschalter gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden