Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Humanismus als Alternative

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von der Humanist, 9. Mai 2019.

  1. der Humanist

    der Humanist Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2019
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Salzburg, Österreich
    Werbung:
    Wie denkt ihr eigentlich über den Humanismus? Wäre der Humanismus eine gute Alternative zu den Religionen dieser Welt? Beim Humanismus steht ja der Mensch im Mittelpunkt und nicht irgendeine komische Lehre oder eine Gottheit!
     
  2. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich glaube, Humanismus musst du genau definieren.
    Das ist zu einem Schlagwort verkommen.
    Willkommen im Forum! :)
     
  3. ABvonZ

    ABvonZ Guest

    Was sich Religion nennt, ist eigentlich dem Humanismus angenähert (worden).

    Vielleicht ist eine recht verstandene Religion beides in einem?
     
    *Eva* gefällt das.
  4. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    27.635
    bei der Europawahl: Die Humanisten wählen!
     
  5. Plissken

    Plissken Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    5.055
    Ich kenne viele Humanisten, die gegen die Religion sind und im Sterben dann doch wieder fromm wie Lämmchen werden. ;)
     
  6. Loop

    Loop Dauntless Banana Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    38.923
    Werbung:
    Gibt es wirklich? o_O
     
  7. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    :ROFLMAO:
    Wohl aus der Angst, die ihnen die Religionen eingebläut haben.
     
  8. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    Nein.
    Ich hab grad die Liste gegoogelt.
     
  9. Loop

    Loop Dauntless Banana Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    38.923
    Schade. Ich hab mir gedacht, ich hab sie vielleicht übersehen?

    Naja, dann halt doch die Grünen. :cautious:
     
  10. träumendeKatze

    träumendeKatze Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2011
    Beiträge:
    281
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Ich hab mal bei einer humanistischen, nicht religions gebundenen Organisation gearbeitet. War angenehm. Problem war: im Arbeitsvertrag musste sich jeder verpflichten humanistisch zu handeln, war aber bei manchen nur Fassade. Wenn das Herz nich dabei ist, ist es nur zur Schau gestellter Humanismus.

    Wenn ich die Quelle und mich selbst nicht liebe, wie soll ich dann wahrhaftig human handeln.
     
    der Humanist gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden