Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Hilfsaktion für Robin

Dieses Thema im Forum "Neuigkeiten und Ankündigungen" wurde erstellt von Walter, 7. Januar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chaya_wien

    chaya_wien Guest

    Werbung:
    Ich habe von Robins Unfall erst vor wenigen Tagen hier gelesen (war längere Zeit nicht in diesem Forum) und bin nun froh, auch diesen Thread hier entdeckt zu haben. Ich werde noch heute zur Bank gehen und hoffe, dass weiterhin genug Unterstützung kommt, um Robin bei seiner Heilung zu helfen :liebe1:
    Alles Gute wünsche ich vom Herzen dem tapferen Robin und seinen ebenso tapferen Eltern Ella und Ogge :liebe1:
     
  2. MarionBaccarra

    MarionBaccarra Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    403
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Weiterhin..Glück und Gottes Segen für Robin.

    Was jeder von uns tun kann, soll getan werden.

    Mit Liebe im Herzen, zum kleinen Robin.


    Segensreiche Grüße

    Marion
     
  3. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Ogges Worte hier möcht ich euch allen noch einmal liebevoll ans Herz legen. In dieser Familie ist so viel Tapferkeit zu finden... und eine solche Kraft, mit all diesen Schwierigkeiten fertigzuwerden. Bitte, wer von euch auch nur für einige wenige Tage eine Hand frei hat (und sei es auch nur dazu, etwas festzuhalten, was sonst runterfallen würde), der möge sie Ogge am Bau zur Verfügung stellen. Es gibt nichts Lähmenderes, als wochenlang allein vor sich hin auf einer Baustelle zu kämpfen. Und Ogge hält das durch und läßt sich nicht entmutigen... woher er die Kraft nimmt, ist mir schleierhaft :liebe1: , aber sie hält sicher länger vor, wenn ab und zu jemand mitwerkelt.


    Kleiner esoterischer Nachsatz (und ist halb Spaß und halb Ernst): es gibt hierbei für jeden auch eine ganz handgreifliche Möglichkeit, sich der eigenen Grenzen bewußt zu werden. Völlig kostenlos und noch dazu hilfreich ;)
     
  4. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.111
    Ort:
    Salzburg
    Hihi, Kinny...jaaaa, man findet sich selbst, aber auch seine Grenzen, und machmal auch seinen Drachen! *zwinker und bussi!


    Sooo, wollte Euch gerne schreiben,
    das wir heute die zweite Lieferung von der Energetik Salbe geliefert bekamen!

    Dieses mal konnten wir direkt 5 Kg bestellen!!!!!!!!!!!!! :liebe1: DANKEEEEEE!!!!


    Diese Salbe dient dazu Blockaden, die ja nun durch das Narbengewebe entstehen zu beseitigen, der Energiefluß wird nimmer gestört und Störungen ausgeglichen!

    Wir haben diese Salbe vor ca.3 Wochen zum letzten Mal verwendet, und es dauerte einige Zeit, bis das diese wieder geliefert werden konnte, ist halt ein umständlicher Weg*lächel
    leider sind in dieser Zeit Robins Lymphen so stark angeschwollen, das er Schmerzen hatte, beim laufen, beim Sitzen....beim liegen...beim Kopfbewegen.
    Nach der Abendmassage heute,
    waren seine Füße fast abgeschwollen ( und die Massage habe ich net erst heute wieder gemacht*lach )
    und seine Haut war nimmer so druckempfindlich, klar, er konnte danach auch richtig viel Lulu machen, also, es hat gewirkt!!! Freufreufreu :party02:

    Nun werden wir weitere 5 Wochen mit der Salbe auskommen, und dieses Mal, werden wir früher wieder nachbestellen :liebe1:

    Wenn jemand wissen mag, welche Salben wir von dem Geld, welches IHR für Robin gegeben habt, und immer noch gebt kaufen, hier sind die Links dazu ( ich hoffe ich darf die hier einstellen, wenn net, bitte einfach löschen!!! )

    http://www.cosmerba.eu/de/energetikcreme/energetikcremestandard/index.php

    http://www.dermosan.com/artikel.php?id=321&step=30

    http://www.dooyoo.de/wunden-geschwuere/unguentolan-salbe-20-g/484481/



    Dazu haben wir nun Aloe Vera Pflanzen gekauft, damit ich selber Faserverbände machen kann, und das Bild kann sich echt sehen lassen!!!

    Ich kombiniere nun ganz gerne, auch um selber das OPTIMALE herrauszubekommen*lächel

    Mit der Aloe Faser habe ich bislang, gerade an sehr schlecht verheilten Hautpatien, sehr gute Ergebnisse erzielt, Haut, welche VORHER Löchrig war und derb an zu fassen war, ist NUN WIRKLICH GLATT!!!!!!

    Ich sage noch einmal DANKE von ganzem Herzen!!!!!!!

    Die nächsten Monate sind GERETTET!!!!!!! :liebe1: :liebe1: :kiss4: :kiss4:
     
  5. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.111
    Ort:
    Salzburg
    Hallo ihr lieben! :liebe1:

    5 Monate ist der Unfall von Robin nun her und noch immer sind Menschen unter Euch, die uns helfend zur Seite stehen!

    Ich bin Euch so dankbar!!!!:liebe1: :liebe1:


    Und es gibt noch etwas zu berichten:



    Heute kam ein sehr erlösender Anruf!!!!
    Der RT24 http://www.rt24.at/deutsch/delux.html

    hat sich bereit erklärt, für ein Jahr die Kosten der Salben für Robin zu übernehmen!!!!!!!!!!!!!

    Ich bin sooo gerührt, als der Anruf kam, ich war nur mehr am weinen...
    Ich bin sooo froh, das SIE es uns ermöglichen, Robin für diesen langen Zeitraum optimal mit Salben zu versorgen!!!

    Von ganzem Herzen sage ich DANKE!!!!!!
     
  6. Salaya Ayjanda Rii

    Salaya Ayjanda Rii Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    11.448
    Ort:
    Zwischen Melk und St.Pölten
    Werbung:
    :banane: :banane: ich finde das so spitzenmässig super, ich freue mich so sehr für Robin und euch.:banane: :banane: Es gibt sooooooooooo viele menschliche Engel, die helfen, super!!! :engel:

    Viele liebe Grüße
    Salaya Ayjanda Rii
    Ingrid
     
  7. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    18.455
    Ort:
    Oberösterreich
    Das sind ja super Nachrichten!
     
  8. papalagi

    papalagi Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    920
    Ort:
    Saarland
    ist das schön.... so ein Verein ist echt Goldwert!

    :liebe1:
     
  9. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    18.455
    Ort:
    Oberösterreich
    Ich habe heute die Kontonummer aus meinem ersten Beitrag entfernt da sich jemand mit dieser Kontonummer bei einer Pornoseite angemeldet hat und mir von meinem Konto EUR 119,40 abgebucht wurden. Ich werde Anzeige erstatten. Zur Beruhigung: es muss nicht sein, dass das jemand vom Forum war, kann auch jemand sein der gezielt nach Kontonummern googelt.

    Sollte jemand noch Spenden wollen bekommt er die Daten per PN.
     
  10. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.111
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Walter,
    ich bin sprachlos!!!

    Es tut mir Leid, ehrlich!

    Aber Danke das Du Robin trotzdem weiter hilfst! :kiss4:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden