Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Hilfe bei Traumdeutung

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von elias05, 6. April 2020.

  1. elias05

    elias05 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2020
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo, ich heiße Elias und habe in den letzten zwei Nächten zwei äußerst ungewöhnliche Träume gehabt und bitte um eure Hilfe bei der Deutung...
    Im ersten Traum geht es darum, dass meine beste Freundin (ist so seit ca. 4 Jahren) vermisst wird - und das seit einer Woche. Als mir das von der Polizei mitgeteilt wurde fange ich an zu weinen und meine dann noch „wenn Menschen nach den ersten drei Tag ihres Verschwinden nicht gefunden werden, passiert es höchstwahrscheinlich nie.“ (In den 4 Jahren seit wir uns kennen hatte ich vorallem im letzten Jahr romantische Gefühle für sie, die mittlerweile verschwunden sind, weil ich weiß, dass eine Beziehung unmöglich ist.) Dann wache ich auf. Im nächsten Traum (heute Nacht) ging es darum, dass eine Fremde in meiner Küche stand und wir augenscheinlich gekocht haben. Wir sind dabei nur leicht bekleidet und ich vermittle ihr, dass ich Sex haben will, jedoch lehnt sie das ab, was ich so hinnehme. Trotzdem kommt es im späteren Verlauf zu einer romantischen Knutscherei. (Ich bin single) Am nächsten Morgen (im Traum) oder vielleicht auch in einem anderen Traum in der gleichen Nacht (das weiß ich nicht) treffe ich die Freundin, die im ersten Traum vermisst wird und da ich mich noch an den Traum von letzter Nacht erinnere, frage ich sie, wo sie war und sie meinte, dass sie gestern ihren Umzug vorbereitet hat.
    Solche Träume habe ich eigentlich fast nie, sondern nur Träume, die keine weitere Bedeutung haben.
    Was denkt ihr, welche Bedeutungen könnten diese Träume haben? Vielen Dank im Voraus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2020
  2. Renate Ritter

    Renate Ritter Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    1.341
    Woran erkennst du, ob ein Traum eine oder keine Bedeutung hat?

    Zu deinen Träumen:
    Im ersten Traum wird dir mitgeteilt, dass deine Freundin vermisst wird. Du bemerkst es nicht selbst.
    Das löst sich auf im anderen Traum, indem sie meint, sie hätte sich auf ihren Umzug vorbereitet.

    Du hattest mal romantische Gefühle für sie und die hast du fallen lassen (geht das?). Der Hinweis dieses Traumbildes ist einfach, dass diese Freundin so nach und nach aus deinen Gedanken und Gefühlen und letztlich auch aus deinem Leben verschwinden wird. Dieser Prozess läuft bereits.

    Das merkst du aber erst, wenn es sichtbar wird, heißt, wenn du sie real nicht mehr siehst. Eigentlich ist sie schon weg, weg von dir, du siehst sie halt nur immer mal wieder.

    Die Fremde in deiner Küche drückt deinen Wunsch nach einer festen Beziehung aus, die natürlich auch Sex beinhaltet. Sie sträubt sich erst ein wenig, wie du das von Frauen gewohnt bist wahrscheinlich, dann aber geht doch was...

    Zusammen ist das die ganz direkte Info über dein Single-Dasein, das du gern beenden möchtest. Die Freundin ist weg, wohin auch immer, eine andere soll kommen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden