Hilfe bei Kartenlegung

sonne1

Neues Mitglied
Registriert
2. Dezember 2004
Beiträge
18
Hallo zusammen,

habe angefangen Karten zu legen (Skat und Kipper). Kipperkarten sind einfach zu deuten, enthalten aber weniger Informationen....Skatkarten sind gesprächiger :). Habe bisher leider kein guten Buch fü Skatkarten gefunden...hatte mit auf B. Glaser fixiert, gibt es aber nicht mehr. In den Büchern stehen nur allgemeine Dinge drin, die einem den Einstieg ins Kartenlegen erleichtern solln. Was mich nun brennend interessiert....woher erkennt man Seelenverwandtschaften, Karma und solche tiefgreifenden Dinge....und wie erkennt man derzeitige, verflossene und zukünftige Partner? Wer kann mir da weiterhelfen?
 
Werbung:

Natalie26

Mitglied
Registriert
21. Dezember 2004
Beiträge
33
Hallo,
das würde mich auch mal intressieren.Mit Skatkarten habe ich es auch mal versucht und das ging total schief.Das Buch von Glaser habe ich auch.Aber es bringt mich nicht weiter.Ich kann die Hauptpersonen nicht richtig im zusammen hang deuten usw.
 

sonne1

Neues Mitglied
Registriert
2. Dezember 2004
Beiträge
18
Skatkarten sind sehr einfach zu deuten, die Schwierigkeit besteht darin, die Menge an Infos richtig zu erkennen. Bei mir ist immer Herzdame die weibliche Hauptperson und Herzkönig die männliche. Man kann prima Eigenschaften und Handlungsweisen uws. mit Skat erkennen. Die Karten sind eben etwas gesprächiger. Die Zeiträume sind bei Skatvorhersahen nur sehr unterschiedlich. Manchmal kann man Jahre vorhersagen, dann wieder nur einige Monate. Man sieht die derzeitige Situation und die Zukunft....so ists jedenfalls bei mir.
Vielleicht finden wir ja noch jemanden, der auf die wirklich spannenden Fragen eine Antwort weiß
 
Werbung:

andrea30

Mitglied
Registriert
28. Dezember 2003
Beiträge
114
Ort
Gleisdorf
sonne1 schrieb:
Hallo zusammen,

habe angefangen Karten zu legen (Skat und Kipper). Kipperkarten sind einfach zu deuten, enthalten aber weniger Informationen....Skatkarten sind gesprächiger :). Habe bisher leider kein guten Buch fü Skatkarten gefunden...hatte mit auf B. Glaser fixiert, gibt es aber nicht mehr. In den Büchern stehen nur allgemeine Dinge drin, die einem den Einstieg ins Kartenlegen erleichtern solln. Was mich nun brennend interessiert....woher erkennt man Seelenverwandtschaften, Karma und solche tiefgreifenden Dinge....und wie erkennt man derzeitige, verflossene und zukünftige Partner? Wer kann mir da weiterhelfen?

Hallo!
Vielleicht kann ich dir ein bißchen weiterhelfen!
Wenn es einen Seelenverwandten gibt, ist es bei mir oft der Pik-König.
Der aber auch für den Verflossenen stehn kann, aber das erkennt man an den umliegenden Karten dann eh.
Der zukünftige oder derzeitige ist ja der Herz-König.Wenn man in keiner Beziehung ist, dann kommt er noch!
Dann liegt er eh meistens in der Zukunft!
Karma oder tiefgreifende Dinge würde ich eher durch die Eigenschaften der einzelnen Personen interpretieren.

LG Andrea
 
Oben