Hat jemand eine Erklärung?

Monia

Mitglied
Registriert
24. April 2006
Beiträge
135
Ort
im Schwoabeländle
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und habe direkt eine Frage. Leider weiss ich nicht, ob dieses Forum richtig ist- wenn nicht, bitte nicht übel nehmen und einfach verschieben :) Danke

Also, es ist leider etwas schwierig zu erklären, aber ich versuchs mal:
Ich habe seit einiger Zeit immer mal wieder folgende Beobachtung gemacht- wenn ich beispielsweise meinen Arm bewege, sehr ich die normale Bewegung und dann sieht es so aus, als ob mein Arm in durchscheinend die Bewegung noch mal ausführt.... hm, also der durchscheinende Arm folgt dem realen Arm..

Könnt Ihr Euch vorstellen, wie ich das meine?
Ich habe das nur manchmal und meistens zuhause..
Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand eine Erklärung hätte.
Die Beobachtung ist sehr faszinierend und ich wüsste gern, was dahinter steckt.

Liebe Grüße,
Monia
 
Werbung:

Wblb

Mitglied
Registriert
11. Dezember 2005
Beiträge
60
ein drehender propeller sieht aus wie eine scheibe...
genauso is das mit deinem arm...
die augen sehen auch nicht unendlich bilder pro sekunde ;)
 

Wblb

Mitglied
Registriert
11. Dezember 2005
Beiträge
60
is das immer so?
oder nur wenns dunkel is, oder bei grellem licht... (jo ich geh schonwieder in die richtung :p)
 

Shadowgirl

Neues Mitglied
Registriert
2. Oktober 2006
Beiträge
24
Hallo,

eine Erklärung habe ich dafür leider nicht, aber mir ist schon etwas ähnliches passiert.

Ich fuhr als Beifahrer im Auto und sah ein entgegenkommendes Fahrzeug langsam auf mich zukommen. Das komische daran war, dass dieses Auto schwebte und ruckelweise auf mich zukam, es wurde dabei immer breiter und schien in Atome aufgelöst zu sein (so ähnlich wie Pixel im Computer), als es an mir vorbei war, wurde es wieder schmäler.

Ich dachte auch erst ich spinne, aber Dein Erlebnis klingt so ählich.

Bye LG
Shadowgirl
 

Manashkin

Sehr aktives Mitglied
Registriert
26. Oktober 2022
Beiträge
619
wenn ich beispielsweise meinen Arm bewege, sehe ich die normale Bewegung und dann sieht es so aus, als ob mein Arm in durchscheinend die Bewegung noch mal ausführt.... hm, also der durchscheinende Arm folgt dem realen Arm..

Ich kann es mit nur so Erklären: Die Informationen, was du wahr nimmst wie dein Arm sich bewegt, kommt unterschiedlich schnell in deinem Gehirn an. Während ein Gehirnteil deinen Arm in Echtzeit sieht, kommt die Information in einem anderen Teil des Gehirns etwas später an. Es kann an den Nerven liegen, die etwas langsamer arbeiten.
 

somavision

Sehr aktives Mitglied
Registriert
18. Juni 2022
Beiträge
1.249
Ich kann es mit nur so Erklären: Die Informationen, was du wahr nimmst wie dein Arm sich bewegt, kommt unterschiedlich schnell in deinem Gehirn an. Während ein Gehirnteil deinen Arm in Echtzeit sieht, kommt die Information in einem anderen Teil des Gehirns etwas später an. Es kann an den Nerven liegen, die etwas langsamer arbeiten.
Würde das auch neurologisch abklären lassen, also ruhig damit zum Hausarzt/ Neurologen.

Ich meine das Gedankenkarussell wird hier im Forum durch (wilde/ freie) Spekulation oder halbwegs gute Analysen nicht aufgelößt. Hingegen wäre der direkte Gang zum Arzt wo man ja verschiedene Untersuchungen (zb. EEG) machen kann, eine direktere Lösung, als Gedankenkarussell - sprich die Gedanken in Bewegung umleiten, was tun.
 
Werbung:
Oben