Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

(Hallo^^) Gibt es hier jemanden der mit einer Seelischen Bestie verschmolzen ist???

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von DunkleRosen, 9. März 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Frequenz

    Frequenz Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2010
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Da wo es bunt ist im Bgld, i am from Austria!
    Werbung:
    DunkleRosen, vielleicht vesuchst du mal den Gegenteil in dir zu finden und dann bist du komischerweise ausgeglichen, oder willst du gerde so sein wie du jetzt bist?
     
  2. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.111
    Ort:
    Salzburg
    Uhuuuu....oder doch Huhuuuu...

    wer schreibt was...welcher teil meines selbst ENT-zweit....
    verr-wirrrrt.....

    was wollt ich jetzt schreiben?

    hmmm...

    shit....

    it..

    DUUUU bist es, das rEINE selbst!
    DIE BESTIE!!!!

    Andere sagen auch innerer schweine HUND...was soll das TIER dafür????

    Namentlich besetzt, verdreckt....

    komm ich jetzt ins FernSEHN????

    Brauch man gar net, schau in dich...fühle..lebe...erkenne...werde lICHt :D

    Weiß grad auch net, wer das schreibt...lach

    klingt recht stimmig...

    schick ich ab...

    Edit sagt noch,
    es sind fehler herinnen...lass sie doch... :tomate:
     
  3. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.788
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Ist die Frage, wie man das rauslässt. Hau ich jemandem auf die Fresse, ist das sicherlich nicht gut (auch für mich nicht, er könnte ja zurückschlagen). Man kann sich jedoch Fenster und Räume schaffen, wo das möglich ist.
     
  4. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.111
    Ort:
    Salzburg
    DU bist DU!

    Es gibt nur einen weg zu Dir,
    der weg durch dich!

    KEINER kann dich und dein sein erzwingen,
    solange du net dein JA dazu gibst!

    WAS braust dich auf?
    WAS verbirgt das DU?
     
  5. Es kommt nur geistig und seelisch raus........körperlich kommt nichts, denn (paradoxerweise) fühle ich mich gedanklich von mir selbst verarscht, weil ich dann täte (körperlich) was ich nicht will......... (°°)
     
  6. ishara

    ishara Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2009
    Beiträge:
    477
    Werbung:

    Haben wir grad herzhaft gelacht wegen der Entschuldigung für die Schule
    morgen.

    Medizinische Fremdwörter von neuen Krankheiten und dann evtl. in Fachchinesisch oder einer recht seltenen Sprache?

    oder ....

    Wir haben einen süßen kleinen Kater bekommen.
    Sein Name ist ...

    Er ist noch so jung und etwas wackelig auf den Beinen und braucht jemanden, der sich um ihn kümmert.
    Da ich leider verhindert bin, muss sich meine Tochter .... um ihn kümmern.





    Auch ein Pinnchen Wodka? :)


    Schad für die Schulen, wo jetzt die ganzen Missbrauchsfälle nach oben geholt werden. :D
    Da kriegen die ja nächstens gar keine tollen Entschuldigungen mehr von mir.





    Die Oberstufen boykottieren schon die teuer eingerichtete Mensa, da angeblich von den Schülersprechern eine Schülerumfrage gestartet werden sollte, die aber nicht durchgeführt wurde.
    Wie sagte mir eine Süsse: Die Schülersprecher wurden von den Lehrern manipuliert. Viele von uns Schülern haben miteinander gesprochen und wir sind nicht gefragt worden.
    So gibt´s dann statt Mensa Pizzataxi, Chinesentaxi, Imbiss in der Nähe u.s.w.




    Bei mir haben sich schon Lehrer beschwert,

    (die mich früher mal gebeten haben, ob ich nicht ihre Zwillinge während ihrer Arbeitszeit zu mir und meinen 4 Kindern nehmen würde.)

    dass ihren Kindern in der Schule ihre ganze Individualität genommen würde und sie das gern anders hätten.






    Und da können jetzt noch soviel Ganztagsstätten errrichtet werden....



    Bürgerbefragung fortsetzt........
     


  7. Stimmt !!! Ich versteh kein Wort was die Sinnierung betrifft :zauberer1
     
  8. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.923
    Ort:
    Wien
    Das Tier in mir kann durchaus eine Bestie werden, aber nur, wenn ich über ES oder durch ES herrschen und regieren will. So erlebe ich das in mir.
    Wenn ich mir aber die Zeit nehme, was nicht immer leicht zu verwirklichen ist, zur Ruhe zu kommen, dann kommt auch das Tier zur Ruhe und liegt nur da, zusammengerollt und träumt friedlich vor sich hin und Seine Träume sind gar nicht mehr so bestialisch, eher oft sogar recht phantastisch. Es träumt einfach Alles und diese Träume steigen zu mir hoch und ich darf entscheiden, was zu Tage tritt und was im Traumland bleibt. Aber ich darf keine Gewalt gegen das Tier anwenden, die Träume des Tieres gewaltsam unterdrücken, muss mir jeden Traum ansehen und durchaus Vernunftgründe finden, warum ich einen Traum nicht zulassen werde. Ich darf jetzt, in diesem Moment auch nicht daran denken, was das Tier zur Bestie machen könnte, denn so wie ich Seine Träume verarbeite, verarbeitet das Tier meine Gedanken und der intensive Gedanke an Seine bestialische Seite, die ja nur eine Möglichkeit von vielen ist, berührt es sehr unangenehm und schmerzhaft. Darum laß ich es gerne schlafen und nenne Es jetzt nur mehr mein Traumtier und in der Weise es ist mir sehr hilfreich. Und das ist seine eigentliche Bestimmung.

    Das Bild von dem Tier ist gar nicht so schlecht. Wenns auch nur ein Bild ist, für meine chaotische Innenwelt, so wird hier diese an sich sehr unfassbare Innenwelt zu einem lebendigen Tier zusammen gefasst, mit dem man arbeiten kann. Warum auch nicht... gefällt mir persönlich besser als die Latein beschrifteten Schubladen der Psychiatrie.
     
  9. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.111
    Ort:
    Salzburg
    lächel

    das trifft es wunderbar!

    Das zusammengerollte Tier...schlafend, und wenn es erwacht, liegt es an mir, wie ich es führe!
     
  10. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Werbung:
    ich glaube, der Körper hat immer recht.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden