Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Habe das Gefühl ich komme nicht von diesem Planeten?

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von kyrrinkamas, 11. September 2019.

  1. kyrrinkamas

    kyrrinkamas Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2018
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    Hallo,

    ich hoffe das hier ist richtig.. wenn nicht bitte sagen.

    Ich möchte nicht viel sagen.. also ich bin männlich 25 Jahre alt.. emphatisch Hochsensibel..

    Und.. ich habe einfach die Faxen dicke.

    Ich schaffe es nicht mehr wie die normalen Menschen hier auf dieser Erde meine Zeit zu verbringen.. habt ihr Tipps für mich?

    (Ich kann wirklich nicht mehr)

    Mfg


    PS:

    Ich möchte mich am liebsten mit Musik ausdrücken

    Bitte auf 2:25 abspielen..

    Meine Gedanken zu dieser Musik sind einfach.. das die Menschen noch von Hoffnung geprägt sind.. die Menschen wussten irgendwie um das geistige oder böse in dieser Welt.. aber in der Musik hört er sich eher an wie eine Erkundung.. um ein Spiel mit dem Schatten.. ich höre in der Musik Traurigkeit und auch die Gedanken dazu das morgen vielleicht kein guter Tag wird.. aber ich höre diese Menschen reisen.. nicht mal das sie das böse erwarten.. ich weiß es aus heutiger Sicht das man so denken könnte.. aber.. es ist irgendwie so ganz schwach verdreht..
    Ich würde die Mutter hören aber ich würde auch hören das sie einen starken Mann an ihrer Seite hat der ihr Ruhe schenkt und die Mutter schön ist.. und ich höre sie beide als göttliche Eltern.. und wenn ich von diesen göttlichen Eltern spreche.. dann muss ich wirklich sofort krampfhaft los heulen weil ich einfach weiß das diese Eltern ihren Kindern zwar eine Reise bestellt hätten.. aber nicht eine die sie nicht besiegen hätten können..


    Ich könnte echt heulen wenn ich das sage..

    Ich könnte heulen weil ich heute nicht mehr dieser Abenteurer sein darf

    Es kann mir nicht leid tun wenn ich euch das sage.. aber es gibt böse Geister in dieser Welt und es gibt manche Menschen die sterben müssen.. einfach damit wir Menschen gut leben.. und heute gibt es so strenge Sicherheitsauflagen und die Menschen horten das Geld.. das die Menschen einfach versuchen das Leben und die Zeit anzuhalten.. und ich denke das tötet mich am meisten.. das man einfach nicht raus kann.. ich will keinen Menschen töten aber ich sage mutig "wenn es passiert dann passiert es"

    Ich sehe mich in keinem Abenteuer.. ich sehe mich auf keiner Reise.. ich sehe mich vor keiner Aufgabe.. ich darf doch nicht jeden Tag Menschen ankommen lassen für die ich kein Herz habe und soll dennoch mit ihnen zusammenarbeiten.. in einer Firma wo der Chef nur am Geld interessiert ist und sich nicht darüber stellt das alle angestellten lernen zusammen zu arbeiten und sich nur anschauen und in der tiefe des Lebens durch ihre anfänglichen Unterschiede merken das wir alle gleich sind..

    Wenn ich das schreibe zerreißt es mir mein Herz und ich spüre einen unglaublichen Druck in meiner Brust den ich hoch drücke das es mir meinen Kopf drückt.. ich möchte einfach schreien und heulen..
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2019
  2. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2018
    Beiträge:
    5.994
    Ist mir ein bisschen zu wenig.
    Erzähl von Dir. Wer bist du? Was machst Du? Lebst du bei deinen Eltern? Hast Du eine Beziehung?

    Channeln gut und schön, aber ne Leitung sollte schon sein. Jene Leitung die deinem Selbst entspricht.
     
    FuncaHannover und LalDed gefällt das.
  3. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    12.532
    Ort:
    Gaia
    Ja, erzähl ein bisschem mehr, bitte.
    Wo liegen die Schwierigkeiten? Welche FAxen hast Du dicke?
    Wie verbringst Du heir auf der ERde Deine Zeit im Unterschied zu anderen Menschen?

    Was den Threadtitel anbelangt: Es gibt viele, die ursprünglich von anderen Planeten oder Sternen kommen :)
     
    FuncaHannover gefällt das.
  4. kyrrinkamas

    kyrrinkamas Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2018
    Beiträge:
    21

    Ich bin am 05.01.1994 geboren.

    Meine Eltern sind getrennt.
    Der Vater von meinem Vater wollte meinen Vater umbringen..

    Ich weiß nicht was ich von mir erzählen soll.. ich bin nicht sonderlich begeistert wenn ich über mich sprechen sollte..

    Ich spiele gerne PC.. und trinke gerne Bier..

    Ich mag gerne andere Welten und würde wahrscheinlich in dieser Welt hier zu 100% ein Verbrecher werden wenn ich mein inneres Selbst zulassen würde.

    Ich mag Gewalt.. Domination und Erniedrigung..
     
  5. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    12.532
    Ort:
    Gaia
    Wenn Du Hilfe möchtest, musst Du reden.
    Wenn Du schweigen willst, wird sich nichts ändern.
     
  6. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2018
    Beiträge:
    5.994
    Werbung:
    Jeder ist seines Glückes Schmied. Die Werte Anstand, Fleiß und Geduld führen auf friedliche Pfade.

    Du hast gute Chancen. Mach etwas draus.

    Das solltest du ablegen und deine Kraft in eine gute Karriere lenken, auch hier sind dir als Steinbock Wille und Ausdauer in die Wiege gelegt.

    Du bist eindeutig von diesem Planeten.
     
  7. **Mina**

    **Mina** Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2018
    Beiträge:
    1.791
    Hallo,

    entschuldige, dass mein Posting so kurz wird (ich kränkel gerade etwas), ich wollte nur sagen: Ich glaube weniger, dass Du von einem anderen Planeten kommst (oder falls dem so sein sollte, dass das der Grund für Dein Empfinden ist), sondern vielmehr, dass Du einfach zu denen zählst, die aus völlig nachvollziehbaren Gründen mit dem Weltgeschehen nicht gut klar kommen und "aussteigen" möchten.
    Das empfinde ich persönlich sogar, auch wenn es vielleicht seltsam klingt, als ziemlich "normal". Wichtig ist nur, dass Du Dich damit selbt nicht zerstörst bzw. zerstören lässt, und ich kann Dir nur empfehlen, auch das Gute in der Welt zu sehen (wo Schatten ist, ist auch Licht).
    Und wenn Du wirklich kurz davor stehen solltest, Dir selbst oder jemand anderem etwas anzutun, dann scheue Dich bitte nicht, Krisen-Beratungen (häufig kostenlos) in Anspruch zu nehmen!

    LG
    Mina
     
    FuncaHannover gefällt das.
  8. kyrrinkamas

    kyrrinkamas Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2018
    Beiträge:
    21
    Es stört mich nicht von diesem Planeten zu sein.. aber es stört mich so wenig Kontakt mit schlauen, gefühlvollen, oder empathischen Menschen zu haben..
    Was ich nicht haben kann ist Langeweile.
    Was ich auch nicht haben kann ist irgendwo zu sein wo ich einfach keine Verbindung zu meiner Umwelt habe..
    Ich bekomme wirklich schlechte Gedanken wenn ich irgendwo einen Job anfangen müsste der unter mir steht..

    Und bevor mir jetzt wieder irgendwo einer reinquatscht.. ich habe mich schon genug gequält, das es die selben Kosten trägt sich in einem "mühseligen Job hochzuarbeiten"
    Ich will.. einfach nur kein langweiliges Leben.. das ist alles.. ich will aktiv und dabei sein..

    Versteht ihr.. ihr.. ihr seid wenigstens schon da für mich.. auch wenn ihr schnell wieder verschwinden werdet.. aber warum ich hier bin ist.. weil es ein schneller Kontakt zu geistreichen Menschen ist mit denen man etwas anfangen kann und nicht diese geistlosen Idioten die mir sonst jeden Tag vor der Nase herum laufen oder sich auf den meist größeren Internetplattformen wie Youtube aufhalten.
    Dort eine Auseinandersetzung zu suchen ist meistens Schwachsinn.. ich bekomme wirklich tiefen Ekel und Abneigung dabei wenn ich an diese Grundsatzdiskussionen auf Youtube denke.

    Ich bin ein schwerer Mensch.
    Ich will Erfolg aber nichts dafür tun.. weil ich einfach schon zu mächtig bin um kein Chef in der Top Position oder 0,2% einflussreichsten Menschen der Welt zu sein.

    Es ist nicht schwer Verantwortung zu tragen wenn man den Schmerz der Welt kennt.
    Und dafür habe ich wirklich gerne gelebt ihn zu spüren.
     
  9. Samana Johann

    Samana Johann Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2019
    Beiträge:
    1.500
    Ort:
    Kampuchea, Aural
    • DN 2: Samaññaphala Sutta — Die Früchte des besinnlichen Lebens
    • König Ajatasattu fragt den Buddha: "Was sind die Früchte des besinnlichen Lebens, sichtbar im Hier und Jetzt?" Der Buddha antwortet, indem er ein umfassendes Bild des buddhistischen Übungspfades zeichnet und dabei jede Stufe des Trainings mit lebhaften Gleichnissen illustriert.
     
  10. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    3.127
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Tja, mich interessiert aus welchem Grund Du hier das Unterforum "Channeln" gewählt hast, und was zieht Dich überhaupt in ein Esoterik-Forum?
     
    LalDed gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden