Geburtsdatum taucht ständig bei Uhren auf

wind

Mitglied
Registriert
17. Januar 2004
Beiträge
170
Ort
Stuttgart
Hallo Ihr Lieben!

Wenn ich Abends zur Zeit auf die Uhr schaue ist es 21:11. Das ist mir in letzter Zeit sehr häufig passiert (ungefähr ab Oktober). Das komische ist, dass ich am 21.11. Geburtstag habe! :confused4

Ich habe mich gestern mit einer Freundin darüber unterhalten. Sie sagte mir, dass ihr Freund, der am 23.11. Geburtstag hat auch immer sein Geburtsdatum auf der Uhr liest.

Komisch, oder? Was meint ihr dazu?

Liebe Grüße
wind
 
Werbung:

jake

Sehr aktives Mitglied
Registriert
16. Juli 2003
Beiträge
5.379
Ort
Graz
wind schrieb:
Wenn ich Abends zur Zeit auf die Uhr schaue ist es 21:11. Das ist mir in letzter Zeit sehr häufig passiert (ungefähr ab Oktober). Das komische ist, dass ich am 21.11. Geburtstag habe!
das kann dir an jedem tag nur 1 mal passieren. und wie oft schaust du auf die uhr und siehst eine andere zeit? nicht alles, was wir konstruieren, ist ein zusammenhang... aber alles gute zu deinem kommenden geburtstag (der auch der meines vaters ist... so ein zufall, gerade ich lese dein posting...)
:schaukel:

alles liebe, jake
 

Ashtar-Linara

Mitglied
Registriert
31. Mai 2004
Beiträge
203
Ort
Haigerloch-Hart/BaWü
Diesen Bericht erhielt ich wieder einmal per Mail von Tools for Transformation.



AM ANFANG WAR 11:11

Am 11. November 1991 fingen wir an, unsere ersten winzigen Schritte in die 11:11-Energie zu tun. Am 11. Januar 1992 erlangten wir das Christus-Bewusstsein in Form eines Ausstrahlens aus dem Taubenstern in der Konstellation Columba. Der Abstieg des Taubensterns repräsentierte all jene auf Erden, welche sich völlig daran erinnerten, wer sie waren und warum sie hier waren. Es brauchte die Herzen und die Liebe von 144000 Menschen rund um den Globus, welche in jenem Geburtsprozess assistierten, den Eingang des Lichtes für die ganze Menschheit zu öffnen.

Der Taubenstern mühte sich ab, um durch die Öffnung zum Aufstieg zu kommen, welcher nur durch die Gedanken jener, die sich erinnerten, offen gehalten wurde. Ein Ton nach dem anderen der Erinnerung wurde innerhalb der Herzen der Kinder des Lichts auf Erden angestimmt. Einer nach dem anderen verbanden ihre Herzlichter sich in einem Gobelin Gottes, das erste Mal Himmel auf Erden manifestierend. Die Öffnung des Lichtes öffnete sich und nahm den ermüdeten Taubenstern an und in ihre Arme. Der Ton der Erinnerung erklang rund um die schöne blaugrüne Sphäre und strahlte ins Universum hinaus. Letztendlich sind genügend Kinder der Erde aus ihrem langen Schlaf des völligen Vergessens erwacht.

Das war die erste Öffnung von 11:11, jetzt betreten wir die 12. Ebene des Lichtes und des Wissens, da wir in der AKTIVIERUNG VON DEM ALLEN auf 11:11 willkommen heissen. Das Herz der Einen Sonne, wenn sie mit unserem eigenen Herzen verschmolzen ist, entzündet ein binäres System des Lichtes, kein aufgelöstes, sondern angepasstes Licht.

11:11 ist eine Sequenz einer Zahlenaktivierung. Jedes Mal, wenn Ihr 11, 111 oder 1111 auf einer Uhr seht, bedeutet es, dass Euch eine Möglichkeit gegeben wird, in einen Eingang der Manifestation zu gehen. Das Universum hat gerade einen Schnappschuss Eurer Gedanken gemacht, welche sich dann in Rekordgeschwindigkeit im Physischen manifestieren. Die Zeitperiode vom 11. November bis 11. Januar wird als die Monate der HEILIGEN DREIFALTIGKEIT bezeichnet. Alles in allem ist ein Dekret und eine Möglichkeit, welche für jeden auf der Erde zur Debatte stehen werden. Erwachet und werdet zu Eurem wahren Licht.

Elf ist auch eine Meisterzahl. 11:11 ist eine verschlüsselte molekulare Struktur der Erinnerung, welche das Meisterlicht, welches wir immer gewesen sind, mit dem Meister des Lichtes, der „kommen“ wird, aktiviert wird. Das ist der Aufstieg, und 11:11 ist Anfang des Aufstiegs. Das Licht des Aufstiegs kommt in vielen Formen und auf vielen Ebenen. Es kommt nicht immer an einem Tag oder einem Moment. Aber es kommt so sicher wie jeder Atemzug, jeder Gedanke, jedes Wort von uns. Wie wir kontinuierlich Wort für Wort, Gedanke für Gedanke auf- und absteigen. Die 11:11-Öffnung beginnt seine Aktivierung am 11. November 2004 und endet am 11. Januar 2005.
 

jake

Sehr aktives Mitglied
Registriert
16. Juli 2003
Beiträge
5.379
Ort
Graz
wind ging es aber um den 21. 11. und nicht um den 11. 11. ...

was den 11. 11. betrifft, 11 uhr 11, würde ich mich vielleicht eher nach mainz oder köln wenden... :escape:

alles liebe, jake
 

ozed

Neues Mitglied
Registriert
1. März 2004
Beiträge
14
Ort
Linz, Austria
tach zusammen,

also mir fällt auch schon seit jahren auf, dass ich sehr oft (nicht täglich, aber mindestens 1 mal pro woche) um 14.01 auf die uhr sehe. aber eigentlich nur bei digitaluhren. :rolleyes:
 

Ashtar-Linara

Mitglied
Registriert
31. Mai 2004
Beiträge
203
Ort
Haigerloch-Hart/BaWü
jake schrieb:
wind ging es aber um den 21. 11. und nicht um den 11. 11. ...

was den 11. 11. betrifft, 11 uhr 11, würde ich mich vielleicht eher nach mainz oder köln wenden... :escape:

alles liebe, jake


Es ging aber auch um die Frage, warum die 1er-Kombination bei Wind so häufig erscheint. Im übrigen glaube ich, dass es, wenn wir aufmerksam sind, uns allen so geht, weil es einfach eine Information für uns alle ist. D.h., für jeden, der sie haben möchte.

Liebe Grüsse -
Ash-Li
:kiss3:
 

Melusine

Neues Mitglied
Registriert
7. August 2015
Beiträge
12
Ort
Nähe Wien
Es geht mir mit meinem Geburtsdatum seit ein paar Wochen auch so! Ich hatte letztes und dieses Jahr "nur" immer wieder die Momente, in denen ich z.B. 22:22 oder andere Doppelzahlen sehe, aber dass ich seit einiger Zeit auch mein Geburtsdatum immer wieder auf digitalen Uhren sehe, finde ich jetzt schon sehr "speziell".

Und erst heute machte ich zu dieser Uhrzeit einen Screenshot, und es fiel mir aber erst danach auf, als ich das Bild bearbeitete, dass es "zufällig" genau wieder mein Geburtsdatum war!

Würde auch gerne wissen was es bedeutet. Bisher kann sich mein Verstand das nur so erklären, dass demnächst im November an meinem Geburtstag etwas Besonderes passieren wird und ich schon drauf "hingewiesen" werde - quasi als Fokus auf diesen Tag/dieses Datum.

Als ich mich auf die Suche begab fand ich bisher nur folgendes:
>> Ich sehe es als gutes Zeichen für einen aufmerksamen Geist - aufmerksam für das, was sich nicht so einfach in Worte fassen lässt. Also, lass Dich nicht erschrecken von einem durchaus normalem Phänomen - es gibt noch mehr in dieser Richtung.

LG
Lapidem <<

Quelle: https://www.****************/threads/1117260-sehe-ueberall-mein-geburtsdatum
 
Werbung:

NuzuBesuch

Sehr aktives Mitglied
Registriert
22. Juni 2016
Beiträge
32.072
Ort
Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
Mir passiert das auch oft, dass mir die Zahlenkombination meines Geburtstages begegnet.
Oft guck ich zB genau in dem Moment auf die Küchenuhr, wenn sie dran ist - völlig unbeabsichtigt - oder wenn ich auf 's Thermometer gucke, zeigt dieses sie grad an und wenn ich was spiele, in dem Zahlen vorkommen, treten meine Zahlen oft auf.
Ich betrachte das als Zeichen, dass soweit alles ok ist. :)
 
Oben