Früheres Leben

Silesia

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10. November 2004
Beiträge
4.226
Ort
IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
Mich würde interessieren,ob ihr euch schon einmal Gedanken gemacht habt, wer oder was ihr im früheren Leben wart!
Könnte es überhaupt Verbindungen mit dem früheren und jetzigen Leben geben?

Ich fühle mich seit Lebzeiten stark zu Soldaten hingezogen,bin immer sehr ergriffen von Kriegsschicksalen und mein Herz schlägt wie verrückt,sobald ich jemanden in einer solchen Uniform sehe! Es gibt ein bestimmtes Lied,wo es um eine Liebe zu einem Soldaten geht...jedesmal wenn ich es höre erwischt es mich plötzlich,ich bekomme eine andere Energie und habe auch schon des öfteren zu weinen angefangen!
Mittlerweile glaube ich,dass ich im früheren Leben die Frau eines Soldaten war,der im Krieg gestorben ist....

Was meint ihr?
 
Werbung:
K

Kangiska

Guest
Silesia schrieb:
Mittlerweile glaube ich,dass ich im früheren Leben die Frau eines Soldaten war,der im Krieg gestorben ist....

Was meint ihr?

Hallo Silesia,

Und du könntest nicht selbst ein solcher Soldat gewesen sein?

Grübelnde Grüsse


Kangiska
 

Beta-Dera

Neues Mitglied
Registriert
31. Dezember 2004
Beiträge
18
Hallo Silesia!

Du liegst mit Deinen Vermutungen wahrscheinlich richtig!

Es gibt natürlich Verbindungen zwischen den früheren Leben und dem Jetzigen!

Das jetzige Leben ist mehr oder weniger eine Fortsetzung der letzten Leben, nur in einem anderen Körper, in einer anderen Umgebung und in einer anderen Zeit.

Ist ist ungefähr ganau so, wie dass das Heute, eine Fortsetzung von Gestern, von Vorgester, von .... ..... usw. ist, nur in einer größeren Dimension.


Deine Erlebnisse die Du Gestern oder Vorgestern gehabt hast, werden, wenn Du durch äußere Umstände daran erinnerst wirst, auch heute noch eine entsprechende Reaktion in Dir auslösen.

Ganau so in etwa ist es auch bei früheren Leben, nur ist bei den meisten Menschen die Erinnerung daran meist vergessen oder zumindest abgeschsächt.


So kann man sich zum Beispiel auch erklären, warum man sich zu einem Menschen den man noch nie gesehen hat, auf Anhieb sehr hingezogen fühlt und andere, eigentlich grundlos, nicht ausstehen kann.
Das Gleiche kann aber auch bei Länder sein, Dinge, Situationen, usw.

Oder aber in Deinem Fall Soldaten, Uniformen, Lieder die entsprechende Gefühle in Dir auslösen.


Liebe Grüße

Beta-Dera
 

Seelenlicht

Mitglied
Registriert
29. Oktober 2004
Beiträge
81
Ort
Düsseldorf
Hi
Ja,seit einer geraumen Weile glaube ich an solche Verbindungen,
da ich damit leidigerweise selbst in Verbindung bin, :rolleyes:

Ja,ich quäle mich nun deswegen die ganze Zeit.,.,.
Wer war ich im früheren Leben...

Hmm
Ja,
wenn du so fühlst gibt es sicherlich eine Verbindung...
Ich denke aus das dein Gedanke der richtige ist...

LG
VERI
 

RitaMaria

Sehr aktives Mitglied
Registriert
24. Oktober 2004
Beiträge
3.876
Ort
Am Rhein
Ja,ich quäle mich nun deswegen die ganze Zeit.,.,.
Wer war ich im früheren Leben...

Solltest du nicht wirklich. Oft hat es durchaus seinen Grund, dass man nichts davon weiß - das kann ein sehr liebevoller Schutz sein.

Ich weiß von zwei Leben, von denen ich eigentlich lieber nichts wüsste - man bekleckert sich wirklich nicht nur mit Ruhm und Ehre, um es mal flappsig auszudrücken..

Lieben Gruß,
RitaMaria
 

Inti

Sehr aktives Mitglied
Registriert
8. Juli 2004
Beiträge
18.305
Ort
Nordhessen
Ich weiß von zwei Leben, von denen ich eigentlich lieber nichts wüsste - man bekleckert sich wirklich nicht nur mit Ruhm und Ehre, um es mal flappsig auszudrücken..
Na da hast du aber Pech gehabt, die meisten waren doch in ihren Vorleben Hohepriesterin oder so. Aber ich seh es auch wie du, es ist ziemlich egal - es ist auch egal ob ich die erinnerte Erfahrung in diesem Leben machte, oder in einem vorigen, wenn es was aufzuarbeiten gibt, findet das auf jeden Fall im Hier und Jetzt statt.
Liebe grüße Inti
 

RitaMaria

Sehr aktives Mitglied
Registriert
24. Oktober 2004
Beiträge
3.876
Ort
Am Rhein
Na da hast du aber Pech gehabt, die meisten waren doch in ihren Vorleben Hohepriesterin oder so.

????????
Da ist ja wohl mehr der Wunsch der Vater des Gedankens :rolleyes:

Von so was weiß ich nichts...

Ich kenne einige an vergangenen Leben, unendlich viele sicher nicht.

Als ich den Wunsch hatte, dahinterzukommen, warum ich bestimmte Abneigungen habe, die durch Erfahrungen in diesem Leben nicht zu erklären sind, erfuhr ich das eben. Pech ist irgendwie da der falsche Ausdruck....

Es ist eher das Treffen mit dem Schatten. Nicht unbedingt erheiternd.

Gruß von RitaMaria
 
Werbung:

Beta-Dera

Neues Mitglied
Registriert
31. Dezember 2004
Beiträge
18
Hallo Inti!!

Du hast recht- das Leben findet nicht in der Vergangenheit statt, auch nicht in der Zukunft -

sondern nur im HIER UND JETZT , jetzt in diesem Augenblick!


Und im Hier und Jetzt liegt auch die ganze Macht!
Nur im Hier und Jetzt kann man bewusst leben und damit auch seine Zukunft entsprechend gestalten!!!



Wenn einen jedoch die Vergangenheit im Hier und Jetzt einholen sollte, besteht dann aber auch die Möglichkeit diese aufzuarbeiten, wenn kein anderer Weg bestehen sollte, auch mit Rückführungen in vergangene Leben!

Aber du hast auch in diesem Falle recht, denn auch das alles kann nur im
Hier und Jetzt geschehen.


Grüße aus der Gegenwart

Beta-Dera
 
Oben