Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Freundschaft zwischen Dualseelen

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von honigperle, 18. August 2018.

  1. honigperle

    honigperle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2018
    Beiträge:
    13
    Werbung:
    Liebe Mitglieder!

    Zuerst vielen Dank für die Aufnahme und Hallo an Alle! :)

    Ich muss mir dringend etwas von der Seele reden und habe leider keine Möglichkeiten in meinem Bekannten und Freundeskreis. Der Text ist ein bisschen länger ich hoffe das ist in Ordnung.

    Ich kenne meine Dualseele nun seit 3 1/2 Jahren. Vor 1 1/2 Jahren eskalierte die Situation und ich habe ihm gesagt, was ich von dem dauernden Nähe- Distanzspiel das er betreibt halte. Ich habe ihm gesagt, dass er sich mal ohne seine Masken anschauen soll und dass ich nur ein großes Ego sehe. So weiter und so weiter.

    Nachdem ich ihm alles an den Kopf geworfen habe konnte ich gehen und weitermachen. Ich habe mich auf mich konzentriert, beruflich und privat aufgeräumt (was aber schon begann als er in mein Leben kam). Ich habe auch einen neuen Partner kennengelernt, der meine Zwillingsflamme ist. Ich liebe ihn sehr.

    Auch mein Dual hat in dieser Zeit eine Partnerin kennengelernt. Die Beziehung hat er nach 6 Monaten beendet, da sie - laut seiner Aussage - nicht dem entsprach, was er von ihr erwartete.

    Mein Dual und ich sind uns in dieser Zeit des Kontaktabbruches gelegentlich begegnet. Es war wie immer. Er suchte meine Nähe, stellte sich in eine Ecke und beobachtete mich von dieser. Ebenfalls versuchte er immer aufzufallen, damit ich ihn beachte. Das Spiel das er immer schon spielte.

    Nach seiner Trennung kam ein Gespräch zwischen uns das aus einem dieser zufälligen Treffen hervorging. Er war um 180 Grad gewendet.

    Ich bin sehr spirituell. Er erzählte mir, dass er nun Meditation praktiziert und Innenschau betreibt. Es kam nach dieser Begegnung wieder zu schriftlichem Kontakt, der von mir aus ging.

    Irgendwann kamen wir auf einige Bücher zu sprechen und vereinbarten, dass ich ihm die Bücher leihe. Er erkundigte sich, wann ich Zeit für die Abholung habe und wir vereinbarten ein Treffen.

    Ich dachte das Treffen wird eine Sache von 10 Minuten. Falsch gedacht – Wir standen 4 Stunden auf dem Firmenparkplatz vor der Firma in der er arbeitet und haben geredet.

    Über ihn, seine Veränderung. Er erzählte mir, dass dieser Wandlungsprozess vor ca. drei Jahren begann und er nicht wisse, ob es dafür einen Auslöser gab. (Vor drei Jahren lernten wir uns kennen. Ich habe das aber nicht erwähnt.)… Um ehrlich zu sein glaube ich, dass er das weiß.

    Er sagte, dass er sich vielleicht wegen mir verändert hat. Als ich von Schmetterlingen schwärmte, weil einer an uns vorbeiflog sagte ich, dass Schmetterlinge tolle Tiere sind, weil sie sich so wandeln. Er sagte daraufhin: Du bist toll.

    Es kam zu einer Berührung, diese fand statt als er mir eine Linie seiner Hand zeigte. Er wollte meine Linie auch sehen und berührte sie ebenfalls. Ansonsten kein Körperkontakt. Nur Blickkontakt und reden.

    Keiner wollte das Treffen beenden, doch irgendwann musste ich los.

    Nun herrscht wieder Funkstille, was ich aber ok finde.

    Ich bin mit meinem neuen Partner sehr glücklich, aber ich kann mir eine Freundschaft mit meinem Dual sehr gut vorstellen.

    Was denkt ihr über diese geschilderte Situation? Ist Freundschaft möglich?

    Ich bin für jeden Gedanken dazu dankbar!

    Schöne Grüße Mohini
     
  2. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.502
    und ewig lockt das Spiel mit dem Feuer.......

    Nein, es ist nicht möglich
     
    Jessey, Tagmond und Sadi._ gefällt das.
  3. honigperle

    honigperle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2018
    Beiträge:
    13
    Warum nicht? Mich hätte auch die Begründung zum Nein interessiert.

    Mit Feuer hat es wenig zu tun. Ich bin von Natur aus ein sehr treuer und ehrlicher Mensch. Mein Partner weiß von meinem Dual und auch von dem Treffen.

    Muss jede Seelenbeziehung auf sexueller Anziehung basieren? Ist eine geistige Beziehung unvorstellbar? Muss jede Dualseelenbeziehung einem bestimmten Schema entsprechen? Wo bliebe dann das Potential zu wachsen und neue, eigene Erfahrungen zu machen?
     
    ParaDoxa und Possibilities gefällt das.
  4. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    37.378
    Dualpartner würde dann heissen Duale Schiene fahren, damit du möglichst viel ausschöpfen kannst vom Leben? Wie der Mensch doch immer möglichst seine Regale füllen will auf seiner Erfahrungsreise.

    Honigperle passt eh gut als Name.
     
    Sadi._ gefällt das.
  5. honigperle

    honigperle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2018
    Beiträge:
    13
    Der Name wurde von mir aufgrund der lyrischen Bedeutung gewählt. Die Perlen die der Honig gelegentlich hervorbringt... Poesie.

    Nein, mit Dualseele meine ich nicht duale Schiene fahren, sondern den Begriff für diese Art der Seelenverbindung. Es gibt ja einige davon. Warum hat hier jeder den Entschluss, dass ich und mein Dual jemals auf der Mann/Frau-Ebene aktiv waren? Davon habe ich niemals ein Wort erwähnt.

    Ich denke, dass sich meine Regale auf dieser Lebensreise von selbst füllen, mit menschlicher Gier hat das überhaupt nichts zu tun.
     
  6. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.502
    Werbung:
    merkst du wie sehr du kämpfst? wie du dich rechtfertigst?

    du weißt was du willst,, du willst diese Verbindung.... egal ob körperlich, ob ob ob ob ob ob
     
  7. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    37.378
    Du willst zweifach wachsen, mit deinem Partner und mit deinem Dual. Also hast du eine duale Schiene.
     
  8. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.502
    dazu bedarf es keiner Dualseele, keiner Zwillingsseele
     
    Tagmond gefällt das.
  9. honigperle

    honigperle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2018
    Beiträge:
    13
    @Behind

    Hmmm ich denke, dass ich an jedem Menschen oder Lebewesen, dem ich begegne wachse. Bei manchen mehr, bei anderen weniger. Sei es meine Katze, meine beste Freundin, meine Mutter, mein Partner oder ein Fremder der mir auf der offenen Straße begegnet. Ich kann aber aus jeder dieser Begegnung etwas mitnehmen, bewusst oder unbewusst.
     
    Picus gefällt das.
  10. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    37.378
    Werbung:
    Du kannst einen Weg gehen parallel oder hintereinander.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden