Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Fragen an Herrn Bodhi aus dem Thread "Magie ... wie kann sie förderlich wirken?"

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von SYS41952, 23. August 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SYS41952

    SYS41952 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    6.553
    Ort:
    Hollow Earth
    Werbung:
    Ich finde es sehr rücksichtsvoll von Dir, dass Du mit Deinen Antworten den Threadverlauf nicht stören willst und mir vorgeschlagen hast dafür einen extra Thread zu machen.
    ------------------------------------------------------
    Wie genau sie die von Dir erwähnte Förderung durch Weihrauch und Gesänge aus? Kommt es nicht auch darauf an warum sie sich nicht wohl fühlen?
     
    Hellequin gefällt das.
  2. .:K9:.

    .:K9:. Guest

    Welche förderlichen Mittel würde ein Bönpa einsetzen und wie?
     
    bodhi_, Green Eireen und SYS41952 gefällt das.
  3. SYS41952

    SYS41952 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    6.553
    Ort:
    Hollow Earth
    Es wäre sehr zuvorkommend wenn Du ein Paar Begriffen äher definieren könntest. Ich würde nur ungern im Thread am Thema vorbei reden und damit OT produzieren. Da Dir ja was an einer
    fairen Kommunikation gelegen ist, finde ich die Hilfestellung sehr nett.

    • Was ist ein magischer Vorgang?
    • Was ist positiv und negativ?
    • Was ist ein Selbst und was ist ein Character?
    • Was verstehst DU unter banal und was ist der Konterpart. In einer Dualen Welt gibt es immer 2 Pole wie wir wissen.
     
  4. starman

    starman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    5.685
    Ort:
    Frau X und Herr Y fühlen sich nicht wohl in ihrem Haus.
    Die Förderung könnte sein, man bringt ihnen bei wie man mit Weihrauch und Gesängen umgeht.
    !. Das Haus ist feucht und in den Zimmern Schimmel Befall. Weihrauch und Gesänge werden nichts bringen.
    2.Das Haus liegt an einer Straße die zur Hauptverkehrsstraße mutiert ist, detto.
    3. Die Tapeten und Einrichtung ist dunkel und ungemütlich. Da ist eine Renovierung angesagt.
    4.Frau und Herr Y leiden an einer depressiven Verstimmung. Nun ja singen kann das Gemüt aufhellen vielleicht noch mehr wenn ein Therapeut mit singt.
    5.unfreundliche Geister haben sich eingenistet. Mit räuchern und Gesang (vor allem meinem)kann man sie wahrscheinlich vertreiben.
    6.Man bittet freundliche Geister um Hilfe, auch da darf geräuchert und gesungen getanzt und auch getrommelt oder gerasselt werden.
    7. Man ladet Freunde ein und feiert Feste, mit und ohne Räucherung und Gesang ect. das hebt die allgemeine Stimmung und bringt Fröhlichkeit ins Haus die noch lange anhält.........
    Der Mittel gibt viele welche davon magisch sind liegt wohl im Auge des Brtrachters

    LG. eule_0002.gif

    Doppelt hält besser daher poste ich dies in 2 Threads, in Einem davon wirds schon passen big_grubel.gif
     
    Hatari, NuzuBesuch, sikrit68 und 3 anderen gefällt das.
  5. Wanadis

    Wanadis Guest

    Der Begriff "Magie" wird inflationär gebraucht, man sollte ihn austauschen durch Selbsterkenntnis und Energiearbeit.
    Das wäre förderlicher, da sich die Mehrzahl der hier Schreibenden offenbar noch nie damit beschäftigt haben.

    Und ja, die richtige Anwendung beider Elemente wirkt durchaus förderlich, die Technik oder Rituale spielen eine untergeordnete Rolle.
     
    Löwenmutter_Maxeme gefällt das.
  6. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.773
    Ort:
    Thüringen
    Werbung:
    Stimmt, ich praktiziere nämlich Beschwörungsmagie. Keine Energiearbeit.
     
  7. Wanadis

    Wanadis Guest

    Was wird bei der Beschwörungsmagie beschworen?(ernsthafte Frage)
     
  8. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.773
    Ort:
    Thüringen
    Geistwesen.
     
  9. Marcellina

    Marcellina Guest

    ich würde da gar nix antworten, weil es sich um kein Gespräch auf Augenhöhe handeln kann.
     
    *Eva*, Picus, bodhi_ und einer weiteren Person gefällt das.
  10. MariaMarmelade

    MariaMarmelade Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hab gerade das Buch von Ansha, Weiße Magie, gelesen. Sie meint Magie ist Selbstverwirklichung. Ich denke da anders. Was meint ihr?
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden