Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Extrawurst

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Annana, 16. Januar 2020.

  1. Annana

    Annana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    114
    Werbung:
    Hallo ihr lieben ! ich hatte wieder einmal einen kurzen Traum :Ich hielt ein grosses Stück Extrawurst in meinen Händen . Von einer sehr grossen Extrawurst , sie war geschält und gebraten, und so gross ( ca 4 cm )dass es nicht mehr appetitlich war. So drehte ich sie immer herum um dann sie aber doch zum Mund zu fürhren. Ich hatte die Absicht doch abzubeissen, wurde aber vorher wach.
    würde mich freuen eure Meinung zu lesen.
    Vielen Dank erst eimal und herzliche grüsse Annana
     
  2. Renate Ritter

    Renate Ritter Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    1.344
    4 cm Wurst ist doch nicht unappetitlich groß, oder?
    Und die Wurst war eine Extrawurst. Was für Wurst ist denn das? Weil Extrawurst ist ja eigentlich keine Wurst.

    Gut, aber mit der Bezeichnung hast du deinen Traum im Grunde selbst erklärt. Wer sprichwörtlich eine Extrawurst gebraten bekommt, der bekommt etwas geboten, was halt nicht jeder bekommt, für den wird eine Ausnahme gemacht, so in der Richtung.

    Und das bekommst du dann wohl vom Leben, wie und womit und in welcher Beziehung auch immer.

    Indem du abbeißt, nutzt du diese besondere Chance. Aber dazu kam es ja nicht mehr. Traust du dich? Würdest du „abbeißen“?
     
  3. Annana

    Annana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    114
    Liebe Renate Ritter !
    Ein 4cm Stück von einer Wurst die 12 cm Durchmesser hat ist so gross , dass es mich nicht anspricht , deshalb habe ich sie ja auch einige Male hin und her gedreht.Letztendlich wollte ich aber doch abbeissen. Dazu kam es aber wirklich nicht mehr.
    Was du mir schreibst würde eigentlich genau meine aktuelle Lebenssitiation beschreiben. Ich bin absolut überzeugt , dass es ein riesiges Geschenk ist , und tatsächlich eine grosse Extrawurst.jetzt noch meiner Zwillingsflamme zu begegnen. Die Jugend scheint zurückzukehren und das auf allen Ebenen.Auch werde ich schon von Menschen darauf angesprochen ,wie erholt und frisch ich aussehe und schon etwas schlanker. Ferner bin ich überzeugt , dass ich schon einige der Lernaufgaben , die solche Begegnungen mit sich bringen, gemeistert habe, und danach wird`s immer noch schöner. Es geht auch meiner Tochter ausgezeichnet wenn " Er" bei uns ist. Meine Seele hat mir eine Extrawurst gebraten, eine riesige. ich habe dafür zu sorgen , dass sie auch ordentlich gegessen wird ,denn alles was ich übrig lasse , ist von mir zurückgewiesen. kann das die Botschaft sein ?
    l.g. Annana
     
    Renate Ritter gefällt das.
  4. Desperado

    Desperado Guest

    Es wurde die Verlockung einer Extrawurst gegeben, aber dann, nach der Entscheidung wach geworden.
    Irgendwie oder irgendwo in deinem Leben sich eine Extrawurst erlauben und doch hat das Wachwerden es verhindert, sich keine Extrawurst zu genehmigen. Das vorzeitige Erwachen, zeigt, sich letztlich doch noch zu besinnen.
     
    Annana gefällt das.
  5. Renate Ritter

    Renate Ritter Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    1.344
    O.k. mit dem Durchmesser...
    Nein, abbeißen genügt, denn das maeint soviel wie anbeißen, das sprichwörtliche angebissen haben.
    Aber natürlich nimm soviel du kannst von deiner Riesen-Extrawurst, wenn schon, denn schon, wie man so sagt.
     
  6. Annana

    Annana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    114
    Werbung:
    Vielen Dank liebe Renate ! Demnach sollte ich mich bemühen diesen Traum nochmal zu träumen , um dann ordentlich abzubeissen ?Ich weiss nicht ob mir das gelingt ,aber einen Versuch ist es wert. zuletzt ist es mir gelungen einen Traum zurück zu holen,als ich ein junges Mädchen war. Vielen Dank und recht liebe Grüsse von der österreichischen Donau !
    Annana
     
    Renate Ritter gefällt das.
  7. Annana

    Annana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    114
    Auch dir lieber Desperado vielen Dank !
    Im Reallife kann ich mir nicht alles erlauben , da ich meine geliebte Tochter rund um die Uhr pflege, was möglich war habe ich mir genehmigt. Aber vielleicht hat das Leben wirklich noch mehr Extrawurst für mich. Ich werde viel nachdenken darüber, denn wenn mir schon mal was geboten wird, möchte ich es voll annehmen. viele Grüsse
    Annana
     
  8. Renate Ritter

    Renate Ritter Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    1.344
    Annana, abbeißen solltest du natürlich von der „Extrawurst“, die dir aktuell vom Leben geboten wird. Einen passenden Traum brauchst du nicht dazu.

    Lass deine Träume, sie sind im Moment nur mal ein kleiner Spiegel, sie sind keinesfalls die Grundlage deiner Realität.
     
    Annana gefällt das.
  9. Annana

    Annana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    114
    Werbung:
    Ja ! liebe Renate im Moment glaube ich auch dass meine Träume mir eher Spiegel sind als sonst was, auch aus dem Grund , da ich mich an viele Träume ,am Morgen gar nicht mehr erinnern kann . Weiss nur dass da ein Traum war aber genaues weiss ich nicht.l.g. Annana
     
    Renate Ritter gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden