Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Europawahl 2019

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von PsiSnake, 25. Mai 2019.

  1. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    20.948
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Ich werde selbst dieses Mal für die Freien Wähler stimmen. Gibt keine 5% Hürde, und die AfD ist mir doch zu antieuropäisch. Freie Wähler stimmen mit mir bei wichtigen Punkten :censored: ebenfalls überein.

    Wer sich noch nicht entschieden hat, kann auch den Wahlomat ausprobieren:
    https://www.wahl-o-mat.de/
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    21.355
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD


    Diese deine "Aussage" schlägt alles bisherige....:geist:

    Shimon
     
    *Eva* gefällt das.
  3. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich hab Rot gewählt, weil sich die Grünen selber zerstört haben.
     
    Marcellina gefällt das.
  4. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    20.948
    Ort:
    Saarland
    Was soll das denn jetzt wieder bedeuten?

    Freie Wähler sind sicherlich weniger radikal als die AfD, egal ob man das gut oder schlecht findet.
    Ich war immer pro Europa, und wollte mir die AfD hier nicht wirklich antun. Dank fehlender 5% Hürde war das auch akzeptabel, weil ich meine Stimme so nicht verschwendet habe.

    Erwarte jetzt nicht, dass ich mehr dazu sage, da das hier nicht mehr möglich ist. Selbst wenn es nicht das Thema ist, können solche Diskussionen dann in die "falsche" Richtung gehen.

    Ansonsten gab es auch Kommunalwahlen, und habe da die Linke gewählt.
     
  5. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    22.792
    Habe auch eben gewählt, obwohl mir momentan keine Partei einfällt die ich wirklich mit Überzeugung wählen kann. Insofern sehe ich es eher sportlich, ein bisschen wie bei nem Pferderennen bei dem es ja auch mehr Spass macht den Ausgang zu beobachten wenn man auf nen Gaul gesetzt hat :D
     
  6. Marcellina

    Marcellina Guest

    Werbung:
    ich wähle auch nur Kleineres Übel, aber ich weiß, es ist keine menschenverachtende rechtsradikale Gruppierung.
    eine Stimme für Demokratie ist im Moment das Mindeste, was Bürger tun können. Vàclav Havel hat so schön, kurz und bündig ausgedrückt:
    Der Nachteil der Demokratie ist,
    daß sie denjenigen, die es ehrlich mit ihr meinen, die Hände bindet.
    Aber denen, die es nicht ehrlich meinen, ermöglicht sie fast alles
     
    Amant, skadya und Elfman gefällt das.
  7. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    20.948
    Ort:
    Saarland
    Gibt für mich auch keine Partei, wo ich eintreten wollte, aber undemokratisch ist es, wenn man Leuten die politische Stimme quasi verbieten will. Ansonsten kann ich hier nicht mehr sagen weiter...

    Jedenfalls machte es keinen Sinn für mich die EU zu sabotieren. Ich bin weiter dafür im Prinzip.
     
  8. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    27.440
    Heute wählen die Bürger Europas, für AfD Wähler und rechte Pocken ist der Termin am 27., weil es dieses Jahr so wichtig ist- Merke: Wählen ist Grundrecht!
     
  9. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    20.948
    Ort:
    Saarland
    Ja, solange man richtig wählt offenbar, wenn es nach dir geht. :rolleyes:

    Ernsthaft, ich dachte nie in bisher 17 Jahren (egal was ich zu dem Zeitpunkt gewählt habe), dass irgendwer nicht abstimmen soll. Wie undemokratisch ist das...

    Ansonsten @alle: Bis 18 Uhr sind die Wahllokale noch auf.
     
  10. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    27.440
    Werbung:
    Afd Wähler wählen am 27.
    Die Alternative. Weils wichtig ist! :thumbup:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden