Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Eure Erfahrungen mit Energiearbeit

Dieses Thema im Forum "Energiearbeit" wurde erstellt von Astro11, 2. Februar 2019.

  1. Astro11

    Astro11 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Werbung:
    Bisher kenne ich mich nicht aus mit Energiearbeit, aber ich habe von einer Hellseherin (Maria von der Rose) angeboten bekommen, durch Energieübertragung meine Blockaden, Ängste etc. zu lösen bzw. die Vergangenheit loslassen zu können.
    Wer von euch hat schon einmal erfolgreiche Energieübertragung erhalten bzw. positive Erfahrungen damit gemacht?
     
  2. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    8.548
    Ort:
    Wien
    Finger weg davon.
     
  3. Astro11

    Astro11 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hast du damit schon schlechte Erfahrungen gemacht? Ich bin mir nicht sicher, ob das nicht nur Geldmacherei ist. Einen Beweis für Wirksamkeit habe ich nicht. Wenn man 30 Euro für eine Sitzung zahlt, ist das schon seltsam ...
     
    Tirolermadl gefällt das.
  4. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.171
    ist dir das zu wenig?
     
    Assil1 gefällt das.
  5. Waldkraut

    Waldkraut Guest

    bei ihr kannst du dich auch per SMS beraten lassen - pro SMS kostet das dann 1.99 €

    ... ich denke das sagt alles. Wenn du natürlich damit zufrieden bist ist das dein Ding ... ich denke hier wird an die Konsumwilligkeit appelliert.

    LG
     
  6. Oberon LeFae

    Oberon LeFae Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    2.311
    Werbung:
    Tja, bei dem "Angebot" würde ich mal sagen: Kleinhirn, das fehlt. Kohle, die zählt.
     
  7. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    In unserem kleinen Zirkel schauen wir von Zeit zu Zeit nach wo von uns Energie hingeflossen ist. Ist unserer Meinung zu viel von unserer Energie an einem anderen Ort, holen wir einen Teil zurück.

    Das machen wir hauptsächlich mit beruflicher Energie. In einem Team hat jeder etwas von der Energie des anderen. Mobbt jetzt ein Chef oder Kollege/In, visualisieren wir den Ort und das Energiegefäß und holen und einen Teil unserer Energie zurück bzw. verringern den dortigen Anteil.

    Schon am nächsten Tag zeigt sich die Wirkung: Chef/Kollega kommt und bittet um Hilfe: "Könnten Sie mal für mich ...". So versucht er-sie-es wieder Energie von uns zu tanken.
     
    Oberon LeFae gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden