Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Es klingelt an der Haustüre

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von blonderengelmuc, 16. November 2020.

  1. blonderengelmuc

    blonderengelmuc Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2020
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Ostfriesland
    Werbung:
    Meine fast 16 Jährige Tochter würde gerne den Mopedschein machen, was mir aber gerade zu teuer ist, schließlich braucht man dann ja auch eine Maschine, ...

    Ich werde wach, weil ich dachte, es hätte geklingelt. Gehe zur Türe und direkt auf den Stufen vor der Türe, mit dem Vorderreifen schon fast im Haus steht ein riesiges Moped.
    Ich sehe gerade noch, wie mein Ex, den Anhänger vom Grundstück zieht, wieder an einen großen Wagen ankuppelt und weg fährt

    Dass es an der Türe klingelt und ich davon wach werde, weil es absolut real scheint, so echt, dass ich schon öfter mal nachgeschaut habe, ob es wirklich geklingelt hat, träume ich seit Monaten und SEHR OFT, manchmal sogar ein paar mal hintereinander. Kaum bin ich wieder eingeschlafen schrecke ich auch schon wieder hoch
     
  2. Renate Ritter

    Renate Ritter Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    1.347
    Wenn es im Traum klingelt – an der Tür oder am Telefon – dann wünscht man sich dieses Klingeln am Tage. Passiert aber nicht oder viel zu selten. Das heißt, man wünscht sich Kontakt zu entweder einer konkreten Person oder halt zu diversen Mitmenschen, ohne das aber auszusprechen oder von sich aus den Kontakt zu suchen.

    In deinem Traum stellt der Vater deiner Tochter das gewünschte Moped vor die Tür, und zwar einfach so. Er bringt es und verschwindet wieder wortlos.

    In der Realität kannst du deiner Tochter diesen Wunsch nicht erfüllen. Denkst aber still für dich, dass ja auch der Vater seiner Tochter das Moped kaufen könnte... bist dir aber wohl sicher, dass er das sowieso nicht macht.
     
    blonderengelmuc gefällt das.
  3. blonderengelmuc

    blonderengelmuc Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2020
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Ostfriesland
    Werbung:
    Das mit dem Moped ist in der Tat so, dass ich meiner Tochter gesagt habe, sie soll ihn fragen wegen Führerschein und Moped. Weil er zum einen selbst Motorrad fährt und ich da lange nicht so pro eingestellt bin wie er, zum anderen, weil ich finde, dass er gerne auch mal für die Erfüllung von Sonderwünschen zuständig sein könnte.

    Das wortlose Abstellen, würde vermutlich sogar auch der Realität entsprechen, da er um alles in der Welt eine Begegnung oder gar Konfrontation vermeiden möchte.
     
    Renate Ritter gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - klingelt Haustüre
  1. HorstA
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.814
  2. Heaven
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    994
  3. Ereschkigal
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    9.309

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden