Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ende gut, alles gut?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Eiswürfel19, 1. August 2019.

  1. Eiswürfel19

    Eiswürfel19 Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2017
    Beiträge:
    80
    Werbung:
    Liebes Forum,
    Vielleicht ist jemand nicht im Sommerurlaub und kann/möchte mir jemand sagen, ob meine Scheidung am 20.08. Problemlos über die Bühne geht. Laut astroconnect habe ich seit Juni eigentlich mit Uranus zu kämpfen, allerdings merke ich davon nichts. Außer das ich mich gerne von der Welt zurück ziehe, läuft mein Leben in ruhigen Bahnen. Hoffe deshalb kommt nicht irgendwie von Freund Uranus ein Schlag in die Magengegend. ;)
    Meine Daten stehen im Profil, wenn ich es richtig gemacht habe.Danke im voraus, Eiswürfel
     
  2. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    34.449
    Hallo Eiswürfel,

    Ich hoffe mal für dich, dass deine Scheidung strukturtechnisch besser läuft....als deine unüberprüfte Vermutung ;)
    nein - tun sie nicht.

    Uranus hat auch mit deiner Scheidung nichts zu tun- nur weil er im 8. Haus bei dir unterwegs ist- das 8.Haus steht ja auch noch für etwas anderes.

    Mars ist Herrscher von Haus 8- Ehe- ist ausgelöst für Scheidung durch den immer noch Saturn Transit in Opposition (nicht im Trigon). zu deinem Mars und ist damit am 22.11. dieses Jahr durch.

    Aktiviert aber dadurch aber auch dein Mars/Merkur Quadrat. Also so ganz spannungs und stress-frei ist es nicht angelegt bei dir von deinem Horoskop her. Merkur ist Mitherrscher von Haus 9 - auch Haus der Anwälte- wo auch dein Mond drin steht im Quadrat zu deinem Jupiter.

    T-Uranus hat zum Mond ein Halbsextil der aber von Haus ein stabiliserndes Trigon zu deinem Saturn hat und zu deinem Jupiter hat Uranus ein Sextil....vllt. deshalb...das.
    Am Besten du machst dich nicht im Vorfeld verrückt, wenn alles bisher ruhig war und verlief.

    Wenn etwas wirklich richtig durch ist und innerlich nichts mehr offen ist- dann gibt es auch keinen Stress und einen geschmeidigen Verlauf.
    Das hat man ja selbst doch auch schon mit in der Hand.

    Ich drücke dir jedenfalls die Daumen. :)

    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2019
  3. Eiswürfel19

    Eiswürfel19 Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2017
    Beiträge:
    80
    Liebe Red Eireen,
    Danke erstmal, dass du dir die Mühe gemacht hast, denke ich bin dir noch in Erinnerung. Kannst du mir bitte sagen, für was Uranus noch so stehen könnte?
    Lieben Dank, Eiswürfel
     
  4. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    34.449
    Bei dir persönlich ist Uranus Herrscher deines 5. Hauses- bringt dieses Hausthema auch in jedem Transit mit
    hinein.

    Haus 5 steht für den eigenen Selbstausdruck und die eigene Kreatrivität- für Romanzen, Liebesaffären, Sex just for fun, für Spiel und Abenteuer, für Selbständigkeit - aber auch für Kinder.

    Last but not least für den eigenen Vater, die eigenen Erfahrungen mit ihm in der Kindheit und auch als erstes männliches Vorbild für eine spätere Partnerwahl.

    was jetzt nicht als so stressfrei erlebt aussieht- mit Mond an der Spitze deines T-Quadrates im Quadrat zu Uranus, der in Opposition zu deinem Chiron in Haus 6 ist.
    .
     
  5. Eiswürfel19

    Eiswürfel19 Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2017
    Beiträge:
    80
    Da hast du leider recht, ich war kein Wunschkind. Ich hätte nie gedacht, dass ich einmal so selbstständig und selbstbewusst durch das Leben laufe. Glaube und hoffe auch, die Scheidung gut hinter mich zu bringen und freue mich, auf das was das Leben noch so bringt.
    Ich Danke dir liebe Red Eireen, für deine Zeilen.
    Liebe Grüße Eiswürfel
     
    Green Eireen gefällt das.
  6. Santos

    Santos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2019
    Beiträge:
    719
    Werbung:
    Hallo Eiswürfel

    Ich habe deine Frage heute um 13.17, 008 2 20 / 47 n 31 angenommen.
    Die Frage kam zu früh, AC 01° 53` Skorpion, Ich habe mich trotzdem damit befasst.
    Ich denke, dass du grosse Chancen hast siegreich aus dem Gericht herausgehen zu können, allerdings macht mir Kopfzerbrechen, weil dein Mond im Fall ist und du nur mit einen schwachen Würde mit dem Richter (Sonne) verbunden bist. Was aber auf Sieg hinweist ist die Tatsache, dass du vor deinem Mann (Venus) einen applikatives Quadrat zum Richter und ein solches Sextil zum Urteil bildest.
    Dein Mann (Venus) ist im Domizil und Triplizität des Richters aber peregrin, also Orientierungslos und der Richter verbrennt ihn.
    Wie es aussieht ist zwischen euch vor der Verhandlung vielleicht Streit, Mond Quadrat Venus.
    Bei einem Vergleich rate ich dir zur Vorsicht, dein Mann ist an der Achse 10, im kardinalen Haus sehr stark gestellt, aber durch seine Verbrennung sind seine Absichten nicht ersichtlich.
    Grüsse Santos
     
    Eiswürfel19 und Grey gefällt das.
  7. Eiswürfel19

    Eiswürfel19 Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2017
    Beiträge:
    80
    Hallo Santos
    Erst einmal vielen Dank für deine Mühe. Wow, ich dachte ich hätte meine Daten gar nicht eingestellt. So hatte ich Red Eireen verstanden. Egal, deine Antwort bringt mich etwas weiter. Mein Ex spielt nicht fair, schon lange nicht mehr. Ich wieder rum mit meinem ausgeprägten Harmoniebedürftig, biete immer wieder Kompromisse an und ärgere mich dann über mich selbst, weil er immer noch mehr drück. Vielleicht kannst du mir noch sagen, ob dann im November der ganze Spuk auch für die Zukunft vorbei ist, oder ob 2020 noch etwas nachkommt.
    Liebe Grüße Eiswürfel
     
  8. Santos

    Santos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2019
    Beiträge:
    719
    Hallo Eiswürfel

    Ich brauchte für meine Aussage deine Daten nicht. Ich machte ein Fragehoroskop, dazu nimmt man die Daten, wo der Astrologe die Frage annimmt und versteht, das war heute um 13.17 Uhr.

    Für diese Frage hat es im Forum Spezialistinnen, z. B. @RedEireen, oder @Gabi0405, oder @flimm. Sie werden dir sicher kompetente Angaben machen.
    Liebe Gruss Santos
     
  9. Eiswürfel19

    Eiswürfel19 Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2017
    Beiträge:
    80
    Werbung:
    Hallo Santos,
    Vielen lieben Dank für deine Antwort. Red Eireen hat mir bereits geantwortet und mir bestätigt, dass es nicht ohne Spannung über die Bühne geht. Ich werde es wie immer nehmen wie es kommt und das beste daraus machen.
    Alles gute für dich, Eiswürfel
     
    Santos gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden