Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Eintreffen von Prognosen/ Tendenzen

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Marie96450, 20. Mai 2019.

  1. Marie96450

    Marie96450 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2019
    Beiträge:
    51
    Werbung:
    Ein liebes Hallo an Euch....
    Ich bitte um Eure Erfahrungen/ Feedbacks zum Thema Prognosen...

    Es geht um meinen HM.
    Mir wurde "gesagt" , dass wir ne Chance hätten... zusammenzufinden.
    Was aber noch dauert.
    ...müsste mich in Geduld üben.
    Wir kennen und " lieben " uns 2 Jahre.
    Wir sind beide nicht einfach.
    Müssen an uns arbeiten.
    Zwischen uns ist es liebevoll.
    Ich habe ihn allerdings innerlich "losgelassen"... ihm einen lieben Brief geschriebenen und mich verabschiedet....
    Weil ich einfach so nicht zur Ruhe komme.
    Es geht nicht vorwärts... und Freundschaft mit Sex will ich nicht.
    Reicht mir nicht.

    Bitte wertet das nicht ab... ich will eine Partnerschaft.
    Ganz oder gar nicht.
    Ich bin keine Geliebte.
    Will nicht warten, bis man mich braucht...


    So, nun meine Frage:

    Treffen Dinge so ein?
    Können Prognosen so kommen, wie vorausgesagt wurde?
    ...obwohl ich ihn innerlich loslasse... den kontakt abgebrochen habe?
    Wird er mich trotzdem "suchen", wie die Damen es in den Karten gesehen hatten?

    Habt ihr Erfahrungen gemacht?
    Was denkt ihr...

    Ganz liebe Grüssle.
     
  2. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.161
    hallo,
    eigentlich steht da ja alles und Nichts,
    also, es kann, muss aber nicht*

    was genau willst du wissen?
    bzw, was genau kannst du ertragen und was genau magst du leben?

    flimm
     
  3. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.393
    Ort:
    HIer
    dann solltest du vllt. erst mal die Dame fragen, die es dir gesagt hat- oder ihre Kunden, wie treffend die Prognosen dieser Kartenlegerin waren.

    Wer sein Leben und sein Verhalten tatsächlich von Karten abhänging macht, hängt ein Leben lang "am Angelhaken".
     
  4. Marie96450

    Marie96450 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2019
    Beiträge:
    51
    .....ach Leute ... zerpflückt mich doch nicht.
    Ich dachte, dass hier ist ein Eso- Forum.
    ... wo es Menschen gibt, die sich "immermal" Kartenlegen lassen..
    ...selbst legen.

    Ich mache mein Leben nicht davon abhängig.
    Bitte... nicht einfach be/ verurteilen.
    Es war eine ganz normale Frage.

    Antwortet doch einfach nicht darauf....
     
  5. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.393
    Ort:
    HIer
    Eye - wieso zerpflücken....???

    Wie soll man hier als Kartenlegerin die unbekannte Legung einer anderen Kartenlegerin beurteilen auf deren Genauigkeit und eintreffen. ???

    Lass dir hier von uns die Karten deuten- dann kannste sehen was eintrifft und was nicht. ;)

    Und hast wenigstens eine konkrete für alle nachvollziehbare Diskussions-Basis.
     
  6. Marie96450

    Marie96450 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2019
    Beiträge:
    51
    Werbung:
    Naja... weil es so vorwurfsvoll klang.
    Woher wisst ihr, wie ich lebe...
    Als ob ich etwas von Karten abhängig mache.
    Sorry... ich wollte Euch nicht stören

    ... ich bin neu hier und habe bei Euch gelesen, dass man nicht zu oft legen sollte...?!
    Aber danke für den Tipp.
    Wenn ich irgendwann mal ne Tendenz brauche, dann melde ich mich.
    Im Moment reicht mir mein Bauchgefühl aus...

    Danke, für Eure Antworten❤
     
  7. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.393
    Ort:
    HIer
    Hier waren gerade threadweise ewig lange Grundsatzdiskussionen - biste gerade dazwischen reingeschneit.


    ja guck- geht doch :thumbup: :) bleib dabei :)
     
    *Eva* und Marie96450 gefällt das.
  8. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.161
    zerpflückt hast du eine legung einer für uns fremden Kartenlegerin, die etwas aussagte, aber wir die kartenlegung nicht kennen.
    und sie sagte ja nicht ihr kommt zusammen, sondern hr habt eine Chance, wie hoch die Chance ist hättest du sie fragen müssen, nachvollziehen können wir das nicht, weil das Kartenbild fehlt.

    Natürlich kannst du soviel legen wie du möchtest, auch hier, von mir aus bist du herzlich willkommen,
    wenn du magst frage einfach was, lege eine 9er oder aber lass dir legen,

    wie hoch die Chancen sind das etwas eintrifft, da sind die Meinungen sehr geteilt,
    denn es geht ja eigentlich nicht um die zukunftsschau sondern eigentlich um aufzeigen von Lösungen oder Möglichkeiten, denn das Kartenbild zeigt die Person auf, zeigt Probleme usw.

    allles Liebe
    flimm
     
    *Eva* und Green Eireen gefällt das.
  9. Wanadis

    Wanadis Guest

    Generell ja, aber nicht, wenn du es selbst nicht willst!
    Das Schicksal steht nicht fest, sondern wir verändern es selbst.
    Eigentlich liefern die Karten immer nur eine Momentaufnahme ,ein "Bild", ähnlich wie in der Astrologie eine Radix-Zeichnung.
    Du selbst hast aber einen riesigen Handlungsspielraum.

    Deshalb kommt es beim Kartenlegen besonders auf die richtige Fragestellung an, nicht bekomme ich einen Mann,einen Studienplatz, ein neues Auto, einen Job, eine neue Wohnung,und so weiter, sondern:

    "Was muss ich dafür tun, um......!"

    In der Hinsicht sind die Karten super gute Helferlein, weil da dann Tipps kommen, auf die man durch noch so konzentriertes Nachdenken nicht so einfach kommen würde.

    Also bloß kein Kopf machen, wenn da eine Prognose kommt, dass du wieder mit jemanden zusammen kommen sollst, den du gar nicht willst!

    Du entscheidest und dann wird ein neuer Weg eingeschlagen, die alte Prognose ist dann Schnee von gestern und du gehst in die Richtung, die du für richtig empfindest!

    Die Karten werden dann vom Schicksal wieder neu gemischt, alles easy!
     
    Marie96450 gefällt das.
  10. Marie96450

    Marie96450 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2019
    Beiträge:
    51
    Werbung:
    Wanadis, vielen lieben Dank... für Deine Antwort.
    Damit kann ich etwas anfangen.
    Also ...es kommt wie es kommt und ich entscheide dann, was ich draus mache...
    Supi...

    Ich denke ich habe mich echt weiterentwickelt... und bin gespannt, was das Leben so mit mir vor hat...
    Schön wär's, wenn wir nochmal nen klärenden Moment hätten... wenn er mich wirklich nochmal "suchen" würde.
    ....ein kleiner Wunsch von mir, während ich hier wieder mein Leben genieße.

    Danke, für Deine verständliche Antwort. ❤
     
    Wanadis gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden