Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Eine etwas seltsame Frage

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Antje266, 6. Juli 2021.

  1. Antje266

    Antje266 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2021
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Aurich
    Werbung:
    Liebe Medien,

    ich habe eine etwas seltsame Frage an euch. Wenn jemand verstorben ist, den ihr im Leben nur flüchtig kanntet und im Leben gesiezt habt, würdet ihr den Verstorbenen dann auch weiterhin siezen, wenn ihr Kontakt zu ihm aufnehmen würdet oder würdet ihr den Verstorbenen duzen? Um besser zu verstehen, was ich meine: von mir sind inzwischen einige Lehrer verstorben, die mich unterrichtet haben. Wenn ich Kontakt zu ihnen aufnehmen wollen würde, würde ich mir ziemlich komisch dabei vorkommen, sie plötzlich zu duzen. Wie ist das bei euch? LG
     
  2. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2021
    Beiträge:
    844
    Warum sollte man zu Jemandem, den man nur flüchtig gekannt hat, Kontakt aufnehmen?
     
    tantemin, Yogurette und weisnicht gefällt das.
  3. Isisi 2.0

    Isisi 2.0 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. November 2017
    Beiträge:
    6.195
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    *** Da Diskussionen über das Antwortverhalten von @Antje266 nicht ins Trauerforum gehören, das Nachfragen dazu jedoch meiner Meinung nach berechtigt ist, habe ich die entsprechenden Beiträge nach "Unter uns" verschoben. ***
     
    Green Eireen und flimm gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden