Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ein Zeichen erhalten

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Sina995, 5. November 2019.

  1. Sina995

    Sina995 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2019
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo,
    Ich habe etwas merkwürdiges erlebt und würde gerne eure Meinung dazu hören.
    Ich hatte einen Traum, den ich euch allerdings nicht erzählen werde.
    Als Ich aus dem Traum erwacht bin hatte ich ein rotes Kreuz Symbol auf der Haut ( am Brustbein).
    Und das geht auch nicht wider weg.
    Hat jemand schonmal so etwas erlebt?
    Ich muss dazu sagen dass ich muslimin bin und dabei bin zum Christentum zu konvertieren.
    Sollte das ein Zeichen von Gott sein dass ich den richtigen Weg gewählt habe?
     
  2. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.791
    Stigmatisation kann psychisch bedingt sein.
     
    Glitzerfee gefällt das.
  3. Desperado

    Desperado Guest

    Wie auch immer, es ist letztlich deine Entscheidung, die du aus Überzeugung tun solltest.

    Vielleicht wäre der Traum aber trotzdem interessant.
     
  4. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    32.072
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Das ist aber keine Stigmatisation:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Stigmatisation

    @Sina995

    Wenn du es als Zeichen empfindest, dann ist es auch eins für dich!
     
  5. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.791
    Doch natürlich!
     
    Glitzerfee gefällt das.
  6. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    32.072
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Werbung:
    Nein!
    Stigmata sind Male an den Händen, Füßen, an der Seite und an der Stirn, denn das waren die Wundmale Christi.
    Nicht aber am Brustbein.
     
  7. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    14.680
    Ort:
    Kassel, Berlin
    von solchen Hauterscheinungen hab ich noch nicht gehört.
    höchstens von Liegefalten vom Schlafen oder irgendwelchem Ausschlag.

    ich bin ja eher der Meinung, man wird in seinen Glauben hineingeboren,
    indem man in eine bestimmte Familie und einen Kulturkreis geboren wird.
    da ist man zuhause. aber klar, heute ist das alles nicht mehr so beständig.

    wie läuft das ab? sprichst du mit Geistlichen darüber? und wie geht das eigentlich,
    konvertieren? erzähl uns doch gerne mehr darüber, wie sich das bei dir entwickelt.
    geht ja wahrscheinlich nicht von heut auf morgen sondern braucht seine Zeit.
     
    Sina995 gefällt das.
  8. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.791
    Stigmata können auch ganz andere Dinge sein. Nicht nur die angeblichen Wundmale Christi!
     
    Glitzerfee und LalDed gefällt das.
  9. Sina995

    Sina995 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2019
    Beiträge:
    4
    Nein das konvertieren geht natürlich nicht von heute auf morgen. Ich gehe jeden Sonntag in die Kirche und führe Gespräche mit der pastorin. Es gibt einige Gebete die ich können muss wie das Vater unser und das Glaubensbekenntnis. Ich habe angefangen die Bibel zu lesen und wenn ich dann soweit bin, werde ich getauft und meine Tochter auch.
    Aber wie es zu diesem roten Kreuz auf dem Brustbein kommt kann ich mir nicht erklären. In meinem Traum ist mir ein brennender und in Flammen stehender Stein in die Hand gefallen aber anstelle der Hand hat meine Brust gebrannt. Auf dem Stein stand die Zahl 7. Ich hab nach oben geguckt und ein Asteroid ist auf der Erde eingeschlagen. Dann hat mir eine Stimme gesagt: "Ich bin da. Noch 7 Jahre"
    Dann bin ich aufgewacht und seitdem habe ich das Kreuz auf der Brust.
    Und dann kam mein Entschluss zu konvertieren.
     
    Yogurette und NuzuBesuch gefällt das.
  10. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    32.072
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Werbung:
    Stigmatisation ist aber so definiert.
    Da kann ich nichts für, ich war 's nicht.

    https://www.duden.de/rechtschreibung/Stigmatisation

    Im Duden steht allerdings noch eine 2. Bedeutung:

    Aber die ist natürlich keinesfalls psychisch bedingt.
     
    upgrade gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden