Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ein sehr detaillierter Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von MelDukain, 10. September 2018.

  1. MelDukain

    MelDukain Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2018
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Nun komme ich zu einem sehr detaillierten Traum, welchen ich vor kurzen hatte.
    Ich war in einer Stadt, welche aber nicht exestiert. Warum ich das weiß, weiß ich nicht aber es ist so. Selbst jetzt kann ich noch viele Details in dieser Stadt aufsagen, Wie die Häuser in einem Sonnenuntergangfarbend imposant dort stand. Sie waren alle unterschiedlich groß waren aber immer gleich gebaut. Ich war dort mit einer Gruppe unterwegs und schaute mir diese Stadt an. Wir bräuchten eine Gebäude, wo man die Schwertkunst Unterricht wird und wurde dort von der leiterin, eine sehr alte Dame, gefragt ob ich nicht die Schwertkunst lernen möchte. Ich glaube das ich in meinem Traum einen Zeitsprung hatte den für eine kurze Zeit wurde es schwarz aber nicht lange und dann war in mitten einer Apokalypse. Wesen die ich trotz meiner Erinnerung an alles anderen nicht mehr erinnere griffen an. Sie wollten mich töten und ich töte einen nach den anderen von ihnen. Sie zuckte nicht mal sondern tötete einfach weiter. Ich rannte in den Raum von der Leiterin und sah wie sie getötet wurde und das zu meinem Bedauern sehr detailliert. Ich rannte dann davon nannte mir einen Weg zu einer Straße wo ich letztlich stehen bleibe. Ich Griff instinktiv nach meinem Handy und wollte jemanden anrufen, wollte wissen ob es dieser Person gut gingen aber ich weiß beim besten Willen nicht wen ich anrufen wollten. Klar würde man sagen meine Familie aber diese war schon weg daran konnte ich mich in diesem Traum Erinnern. Und als eine Einsamkeit mich plagte gefolgt von Trauer wachte ich auf. Und noch etwas das ich aufwachte lag ich gerade im Bett und nur meine Augen öffneten sich.
     
  2. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.394
    Ort:
    HIer
    [​IMG]

    du hast eine ungewöhnliche Art, [​IMG] dich als Neuling auf einem sehr netten Forum mit einem ersten Beitrag einzubringen.
     
    MrNathan gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden