Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

ein Rezept zur Linderung von Hals-Schmerzen bei beginnender Erkältung

Dieses Thema im Forum "Naturheilkunde, Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Mellnik, 30. Oktober 2020.

  1. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Werbung:
    ein Rezept zur Linderung von Hals-Schmerzen bei beginnender Erkältung
    -----------------------------------

    Hier nun das Rezept:

    Man nehme:

    höllisch-heißes Wasser
    himmlisch-süßen Honig
    erdverbundenen irischen Whiskey (kann auch schottischer Whisky sein)

    Dann mische man das alles in einer großen Tee-Kanne
    und genieße diese Mischung.

    Das Getränk schmeckt sehr angenehm - und hilft tatsächlich! (y)(y)(y)
     
    Wurzelfee, Glitzerfee, flimm und 4 anderen gefällt das.
  2. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Heute habe ich mein Wundermittel wieder mal ausprobiert. Ist immer sehr angenehm! :)
     
  3. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.129
    Ort:
    Wien
    Ich kenn da auch ein Wundermittel

    [​IMG]
     
  4. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Glitzerfee gefällt das.
  5. Luca.S

    Luca.S Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    7.143
    Heiße Hühnersuppe mit viel Knoblauch; Ingwer und scharfer Chilipaste.
    Das vertreibt die schlimmsten Halsschmerzen im Nu.

    Gruß

    Luca
     
    east of the sun gefällt das.
  6. Schafgarbe

    Schafgarbe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2020
    Beiträge:
    870
    Werbung:
    Ich würde ja eher zum klassischen Salbeitee zurück greifen.
    Wenn Husten / Hüsteln dazu kommt, kann man den Tee mit Spitzwegerich-Honig süßen.
     
  7. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Der 17. März steht vor der Tür - aka Saint Patrick's Tag.
    Da ist es gut, wenn man Whisky im Hause hat.
    Am besten: Irischen Whiskey! (y)
     
    Glitzerfee gefällt das.
  8. Schafgarbe

    Schafgarbe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2020
    Beiträge:
    870
    Den Saint Patrick hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm.
    Hatte mal die Idee den in Dublin zu feiern, ist mir aber zu wuselig und zu viel gesaufe.
    Irischen Whiskey... Irish Mist nehme ich wohl :-D
     
    Mellnik gefällt das.
  9. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Ich hab ihn jedes Jahr wieder neu auf dem Schirm. :)
     
  10. Schafgarbe

    Schafgarbe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2020
    Beiträge:
    870
    Werbung:
    So wichtig ist er mir dann doch nicht
    ´lach´
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden