Ein paar Fragen zur Seele

Xsil

Neues Mitglied
Registriert
6. Dezember 2011
Beiträge
17
Guten Tag allesamt.

Ich bin neu hier im Forum und habe gleich mal mehrere Fragen über die Seele und hoffe, es ist nicht das falsche Forum und/oder der falsche Themenbereich.
Sollte es denoch so sein, so bitte ich die zuständigen Admins, es bitte in den richtigen Bereich zu schieben. ;) :danke:

Ich persönlich glaube an die Wiederkehr der Seele ins Leben und auch daran, dass sie nicht nur hier auf dem Planeten "Erde" bleibt, sondern vielleicht sogar auf einem anderen Planeten in einer anderen Lebensform wiedergeboren werden kann.
Ob das stimmt, wissen wir nicht. ;)

Wenn es stimmt, gäbe es vielleicht ein sogenannter "Fluss der Seelen", der sich durch das ganze Universum ziehen würde. :alien:

Okay, nun zu den Fragen:

- Kann die Seele eines kürzlich verstorbenen aus eigener Kraft oder dazu gebracht werden, in den Körper eines anderen Menschen, unabhängig vom Alter, zu schlüpfen?
- Wenn ja, was passiert dann mit den 2 Seelen im Körper?
- Können diese 2 Seelen auch zu einer neue Seele verschmelzen?
- Müssen beide Seelen dafür bereit sein?
- Was passiert genau bei einer Seelenverschmelzung?
- Kann diese heilsam und/oder tödlich für beide und/oder den Körper sein?
- Kann man, wenn man stirbt irgendwie als Seele irgengetwas "irdisches" beeinflussen?
- Gibt es irgendwelche Stoffe, Materialien, Flüssigkeiten oder etwas anderes, was man körperlich auf irgendeine Art zu sich nehmen kann, die dann in die Seele eintauchen/eindringen können und die die Seele auch auf ihrer Seelenwanderung mitnehmen kann?

Ich hoffe, ihr könnt mir da weiterhelfen.
 
Werbung:

Lifthrasir

Aktives Mitglied
Registriert
5. Juli 2009
Beiträge
3.335
Ort
Nanhai, Foshan, PR China
Hallo Xsil,

Willkommen im Forum! Im falschen Forum bist Du nicht, denn ich denke Du wirst Antworten auf Deine Fragen bekommen - wenn sie nicht schon in Dir selbst vorhanden sind und Du eigentlich nur eine Bestätigung für Deine Wahrheit suchst.

Das "Seelen" in anderen Körpern, auf anderen Planeten und sogar in anderen dimensinalen Welten "wieder geboren" werden, daran glaube ich auch, doch...

...ist meine Wahrheit zur Seele im Menschen gänzlich unterschiedlich zu Deiner, denn wenn ich Deine Fragen interpretiere, so siehst Du die Seele als ein "unabhängiges Wesen" an - zumindest so ähnlich.

Nach meiner Ansicht, die auf einen Glauben an Gott basiert und zwar nicht einen Gott, sondern alles was vorhanden ist, das ganze uns bekannte Universum und das,was wir nicht kennen, ist für mich Gott. Gott ist also für mich ALLES.
Aus dieser Wahrheit heraus sind wir Menschen ebenso ein Teil Gottes, wie jedes Tier, wie jede Pflanze, wie jeder Stein, wie jedes Wassermolekül - wie alles was wir differenziert betrachten.

Weiterhin kann Gott nach meiner Wahrheit als Ganzes in jedem Teil des Ganzen sein. Das ist für mich die "Seele" des Menschen - und nicht nur des Menschen, nach meiner Ansicht ist Gott als Ganzes in jedem Teil, so würde also auch ein Stein eine Seele "besitzen".
Aus diesem Verständnis gibt es für mich nicht so etwas wie eine einzelne Seele, die in einen anderen Körper "schlüpfen" kann und eventuell mit der dort schon vorhandenen Seele verschmilzt. Warum? Weil Gott als Ganzes die "Seele" ausmacht und das Ganze nicht verschmelzen kann, es ist schon ALLES.

Vielleicht mal ein anderer Blickwinkel, mit dem Du die Fragen in Dir selber beantworten könntest, oder die Antworten in Dir selber erörtern könntest?

Einen ganzheitlichen Gruß aus einem fernen Teil der Erde vom Lifthrasir
 

Xsil

Neues Mitglied
Registriert
6. Dezember 2011
Beiträge
17
Grenzgänger;3439274 schrieb:

Ja, ich musste im Nachhinein selber grinsen. :D
Wusste nicht, wie ich es sonst... schreiben sollte. :D :thumbup:

Ontopic:

@Lifthrasir:
Eine interessante Ansichtssache. ;)

Die "Gott ist in uns allen drinnen"-Theorie habe ich schon gehört und glaube auch ein bissl daran.
Vielleicht ist es dass, was wir unser "Gewissen" nennen. ;)

Ich sehe es halt so, dass jede Seele trotz dessen eine gewisse, wenn nicht ganz eine gewisse Unabhängigkeit besitzt, ansonsten würden wir uns ja alle sehr ähneln.

Auch wenn ich mich mit jemanden verbunden fühle und/oder ähnle, so bin ich dennoch ein unabhängiges Wesen und kein "Kollektiv". ;)

@All:
Gibt es noch andere Ansichten und/oder Meinungen?
Würde sie gerne alle hören. :thumbup:
 

gilla

Mitglied
Registriert
8. Februar 2011
Beiträge
438
Ort
frankfurt
Guten Tag allesamt.

Ich bin neu hier im Forum und habe gleich mal mehrere Fragen über die Seele und hoffe, es ist nicht das falsche Forum und/oder der falsche Themenbereich.
Sollte es denoch so sein, so bitte ich die zuständigen Admins, es bitte in den richtigen Bereich zu schieben. ;) :danke:

Ich persönlich glaube an die Wiederkehr der Seele ins Leben und auch daran, dass sie nicht nur hier auf dem Planeten "Erde" bleibt, sondern vielleicht sogar auf einem anderen Planeten in einer anderen Lebensform wiedergeboren werden kann.
Ob das stimmt, wissen wir nicht. ;)

Wenn es stimmt, gäbe es vielleicht ein sogenannter "Fluss der Seelen", der sich durch das ganze Universum ziehen würde. :alien:

Okay, nun zu den Fragen:

- Kann die Seele eines kürzlich verstorbenen aus eigener Kraft oder dazu gebracht werden, in den Körper eines anderen Menschen, unabhängig vom Alter, zu schlüpfen?
- Wenn ja, was passiert dann mit den 2 Seelen im Körper?
- Können diese 2 Seelen auch zu einer neue Seele verschmelzen?
- Müssen beide Seelen dafür bereit sein?
- Was passiert genau bei einer Seelenverschmelzung?
- Kann diese heilsam und/oder tödlich für beide und/oder den Körper sein?
- Kann man, wenn man stirbt irgendwie als Seele irgengetwas "irdisches" beeinflussen?
- Gibt es irgendwelche Stoffe, Materialien, Flüssigkeiten oder etwas anderes, was man körperlich auf irgendeine Art zu sich nehmen kann, die dann in die Seele eintauchen/eindringen können und die die Seele auch auf ihrer Seelenwanderung mitnehmen kann?

Ich hoffe, ihr könnt mir da weiterhelfen.

nun unsere seele wandert um sich immer weiterzuentwickeln und wenn sie gestorben ist kann es passieren das sie wiedergeboren wird aber nicht zwangläufig sondern eher selten,

den sie kann sich im jenseits weiter entwickeln,

die verstorben seelen können versuchen einen zubeeinflußen aber das sind nur seelen die noch sehr weltlich und materiell verbunden waren,

die seele aus eigener kraft kann sich nicht wieder neu auf die erde gebären,

der körper ist eine andre seele als die seele die in deinem herzen sitzt,

körper , geist, seele sind getrennte seelen und wenn wir es schaffen durch unser leben alle zuvereinen ist das die vollendung,

lieben gruß gilla
 

gilla

Mitglied
Registriert
8. Februar 2011
Beiträge
438
Ort
frankfurt
Guten Tag allesamt.

Ich bin neu hier im Forum und habe gleich mal mehrere Fragen über die Seele und hoffe, es ist nicht das falsche Forum und/oder der falsche Themenbereich.
Sollte es denoch so sein, so bitte ich die zuständigen Admins, es bitte in den richtigen Bereich zu schieben. ;) :danke:

Ich persönlich glaube an die Wiederkehr der Seele ins Leben und auch daran, dass sie nicht nur hier auf dem Planeten "Erde" bleibt, sondern vielleicht sogar auf einem anderen Planeten in einer anderen Lebensform wiedergeboren werden kann.
Ob das stimmt, wissen wir nicht. ;)

Wenn es stimmt, gäbe es vielleicht ein sogenannter "Fluss der Seelen", der sich durch das ganze Universum ziehen würde. :alien:

Okay, nun zu den Fragen:

- Kann die Seele eines kürzlich verstorbenen aus eigener Kraft oder dazu gebracht werden, in den Körper eines anderen Menschen, unabhängig vom Alter, zu schlüpfen?
- Wenn ja, was passiert dann mit den 2 Seelen im Körper?
- Können diese 2 Seelen auch zu einer neue Seele verschmelzen?
- Müssen beide Seelen dafür bereit sein?
- Was passiert genau bei einer Seelenverschmelzung?
- Kann diese heilsam und/oder tödlich für beide und/oder den Körper sein?
- Kann man, wenn man stirbt irgendwie als Seele irgengetwas "irdisches" beeinflussen?
- Gibt es irgendwelche Stoffe, Materialien, Flüssigkeiten oder etwas anderes, was man körperlich auf irgendeine Art zu sich nehmen kann, die dann in die Seele eintauchen/eindringen können und die die Seele auch auf ihrer Seelenwanderung mitnehmen kann?

Ich hoffe, ihr könnt mir da weiterhelfen.

nun unsere seele wandert um sich immer weiterzuentwickeln und wenn sie gestorben ist kann es passieren das sie wiedergeboren wird aber nicht zwangläufig sondern eher selten,

den sie kann sich im jenseits weiter entwickeln,

die verstorben seelen können versuchen einen zubeeinflußen aber das sind nur seelen die noch sehr weltlich und materiell verbunden waren,

die seele aus eigener kraft kann sich nicht wieder neu auf die erde gebären,

der körper ist eine andre seele als die seele die in deinem herzen sitzt,

körper , geist, seele sind getrennte seelen und wenn wir es schaffen durch unser leben alle zuvereinen ist das die vollendung,

du mußt dir vorstellen alles was auf der erde ist hat eine seele und hat auch die möglichkeit einen zubeinflußen,


lieben gruß gilla
 

Grenzgänger

Mitglied
Registriert
6. März 2006
Beiträge
658
ad) Gibt es noch andere Ansichten und/oder Meinungen

außerhalb des Verstandes gibt es keine Seele(n)

ad) ansonsten würden wir uns ja alle sehr ähneln

jede Person hat eine unterschiedliche Geschichte die sich ab der ersten Sekunde individuell gestaltet (so wie die Schneeflöckchen).

ad) so bin ich dennoch ein unabhängiges Wesen

pffff - könnt ja jede(r) daherkommen und sowas egoistisches behaupten :D
 
Werbung:

Gischgimmasch

Sehr aktives Mitglied
Registriert
31. August 2005
Beiträge
4.137
Ort
da wo mein bett steht
- Kann die Seele eines kürzlich verstorbenen aus eigener Kraft oder dazu gebracht werden, in den Körper eines anderen Menschen, unabhängig vom Alter, zu schlüpfen?
nein

- Wenn ja, was passiert dann mit den 2 Seelen im Körper?
du siehst das falsch, das ganze leben ist eine illusion, auch unser Körper, erschaffen um uns selbst erkennen zu können, aber die wahrheit ist, all das existiert nur in dir

- Können diese 2 Seelen auch zu einer neue Seele verschmelzen?

sie sind und wahren schon immer eine große seele, dir ist das gerade nur nicht bewusst

- Müssen beide Seelen dafür bereit sein?
darauf kann ich dir aus dieser sicht keine antwort geben

- Was passiert genau bei einer Seelenverschmelzung?

du errinnerst dich daran, dass du das alles hier nur spielst

- Kann diese heilsam und/oder tödlich für beide und/oder den Körper sein?

made by spongebob?

- Kann man, wenn man stirbt irgendwie als Seele irgengetwas "irdisches" beeinflussen?
nein

- Gibt es irgendwelche Stoffe, Materialien, Flüssigkeiten oder etwas anderes, was man körperlich auf irgendeine Art zu sich nehmen kann, die dann in die Seele eintauchen/eindringen können und die die Seele auch auf ihrer Seelenwanderung mitnehmen kann?
du kannst drogen nehmen, aber davon rate ich dir ab, deswegen leben wir nicht.

ich weiss, das was ich antworte war nicht die fragenstellung, doch andererseits gibt es bei deiner fragenstellung irgendwie keine antworten, viel spaß beim nachdenken, mfg
 
Oben