Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ein frage zu einem Komischen Kontakt aus dem Nichts

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von MagierXp95, 19. Februar 2018.

  1. MagierXp95

    MagierXp95 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2018
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Moinsen Leute, hatte vor kurzem ein merkwürdiges Erlebnis und weiß nicht wie ich das einordnen soll. Ich legte mich wie immer hin schlief ein hatte einen Luziden Traum und Plötzlich aus dem Nichts wurde ich halbwach und merkte wie mein Körper extrem schnell wackelte, es war sehr merkwürdig. Auf einmal befand ich über meinem Bett, schaute mich um. Kurze Zeit drauf entstand aus dem Nichts ein Wesen was genau so aussah wie ein bekannter von mir. Es grief mich an. Ich war vollkommen überfordert und sagte oder dachte du kannst mir eh nichts tun es grief mich weiter an, es tat nicht weh, war aber unangenehmen. Dann aufeinmal verspürte ich dieses wackeln wieder und erwachte. Ich war froh. Ich stand auf ging in die Küche sah meine Mutter, redete noch geschockt mit ihr doch dann merkte ich als ich auf die Uhr schaute das etwas nicht stimmen konnte. Danach verblast alles. Was ist da Passiert, bin überfordert. Wie kann man das Einorden bitte um Antwort.
     
  2. Swanti

    Swanti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2017
    Beiträge:
    3.286
    @MagierXp95

    Grüß dich, deswegen bin hier auch einstmals im Forum gelandet.;)


    Ich habe das mal aus "guteFrageNet" kopiert, weil es dort gut erklärt wird. ( ich hoffe, das ist ok)


    Antwort von vollimleben
    vor 7 Jahren
    Ich habe das des Öfteren und der Fachausdruck dafür ist dieser: wikipediert:

    Hypnagogie bezeichnet einen Bewusstseinzustand, der beim Einschlafen auftreten kann. Eine Person im hypnagogischen Zustand kann visuelle, auditive und taktile Pseudohalluzinationen erleben, unter Umständen ohne sich bewegen zu können.

    Hypnagoge Wahrnehmungen sind vorwiegend visueller Natur. Ebenfalls häufig sind auditive Wahrnehmungen, bei denen z.B. mit fremder Stimme gesprochene Wörter oder Sätze vernommen werden.
     
  3. Holztiger

    Holztiger Guest

    Werbung:
    Finger weg von den bunten Kugeln oder nimm noch mehr davon! :)
     
    *Singularität* gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden