Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Droht der Euro Crash?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Maikind, 29. August 2019.

  1. Maikind

    Maikind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2019
    Beiträge:
    187
    Werbung:
    HalliHallo an alle!
    Verfolgt man so das Weltgeschehen bzw. die Politik im Euroraum so ist ja kaum zu übersehen, dass die Zeichen auf Sturm stehen. Ganz abgesehen von einem System, welches über die Jahre gewachsen ist und die Menschen krank und kränker und arm und ärmer macht. Working poor, als Belohnung gibts ein nettes Burnout!
    Was seit einigen Jahren verstärkt hinzu kommt: Die Gelddruckmaschine ist angeworfen und dem Sparer werden die letzen Cent klammheimlich aus der Tasche gezogen.
    Wenn ich nur nach meinem Gefühl gehe, glaube ich, dass dieses System ziemlich bald gegen die Wand gefahren wird.

    Nun aber zur Eingangsfrage bzw. zur Frage an euch Astrologen: Droht ein Euro Crash? Und wenn ja, wann kollabiert dieses System?
    Danke für eure Inputs!
    Lg Maikind
     
    Talen gefällt das.
  2. Princessofwar

    Princessofwar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2019
    Beiträge:
    818
    Wäre gut wenn du eine grafik mit posten könntest
     
  3. Dirona

    Dirona Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2019
    Beiträge:
    20
    Das Kleingeld soll abgeschaft werden hat die Sparkasse gesagt irgend wann gibt es kein Kleingeld mehr nur noch scheine u d später nur noch Chips .
    Und du wirst doch jetzt schon überes Ohr gehauen von denen wenn eine Überweisung 3 euro oder so kostet machst dus aber über onlein Banking kostet das nis und geht schneller
    Und wenn du Nachname machst wirste noch obendrein bestraft weil das kostet noch mehr so siehts aus
     
    Sternenflug und Talen gefällt das.
  4. Maikind

    Maikind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2019
    Beiträge:
    187
    @Princessofwar da haperts ja schon wieder an meinem Anfängerstatus! Muss man da den Zeitpunkt der Euroeinfuehrung nehmen oder den Fragezeitpunkt? o_O
    @Dirona ja das mit der Bargeldabschaffung habe ich auch schon gehört! Und dann gibts Leute die meinen nur: „is mir doch egal, zahl eh jetzt auch alles mit Karte!“
    :cry::cry::cry:
    Da fragst dich nur wo der gesunde Menschenverstand von manchen bleibt!
     
  5. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    26.217
    du könntest eine präzise Frage stellen, droht der Euro Crash ist möglicherweise zu schwammig,


    wenn dann jemand der astrobewandert ist die Frage liest könnte er vielleicht ein Fragehoroskop erstellen.
     
  6. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    26.217
    Werbung:
    obs auf dem Konto oder daheim nterm Kopfkissen, beim Crash ist Verloren = verloren.
     
    NuzuBesuch und Maikind gefällt das.
  7. Dirona

    Dirona Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2019
    Beiträge:
    20
    Also der Euro wird kreschen das heißt kaputt gehen die Bank wird instabiel werden und ein Börsenkräsch wird's geben also wir können es nur draufankommen lassen mehr is nich dirn oder aber alle machen mit um umdenken an allem
     
    Sternenflug und Talen gefällt das.
  8. Maikind

    Maikind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2019
    Beiträge:
    187
    Danke für den Hinweis @flimm!

    Dann frage ich: Droht 2020 der Eurocrash?
    Kann man mit dieser Frage astrotechnisch was anfangen?
    Lg Maikind
     
    Talen gefällt das.
  9. Santos

    Santos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2019
    Beiträge:
    719
    Hallo Maikind


    Ich habe deine Frage heute Morgen angenommen und ein Horoskop erstellt: 01. 09. 2019, 11, 35, 11 Uhr. 008 e 20 / 47 n 31
    Die Frage kommt zu früh!
    Ich versuche trotzdem etwas dazu sagen zu können, braucht aber einige Zeit, es st kein einfaches Horoskop. Vielleicht beteiligen sich auch noch andere Deuter.

    Gruss Santos
     
    flimm gefällt das.
  10. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.812
    Werbung:
    Hallo an alle!

    hoffe es ist in Ordnung, wenn ich mich dazwischegrätsche: wie zeigt sich im astrologischen Gesamtbild der drohende Hard Brexit der Briten im Zerrfall der EU/ des Euros?

    Denn der kann. theoretisch, schon am 31.10. diesen Jahres drohen.

    Danke!
     
    Hatari gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden