Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

der Fall Kachelmann - die Fortsetzung

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Colombi, 7. März 2017.

  1. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.855
    Werbung:
    der Fall Kachelmann - die Fortsetzung

    Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Kachelmanns Ex

    Mehr dazu: http://www.spiegel.de/panorama/just...en-ex-wegen-freiheitsberaubung-a-1137629.html

    Ich finde es völlig richtig und OK, falls jene Frau nun wegen Falschaussage hinter Gitter kommt.
     
    Schnepe und flimm gefällt das.
  2. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    33.857
    Was macht der Kachelmann eigentlich jetzt beruflich?

    Er hat ja ganz gut Schmerzensgeld von Verlagen bekommen laut Wikipedia. :sneaky:
     
    regen... gefällt das.
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.492


    aus
    http://www.konzertkasse-dresden.de/...levardtheater-dresden-2017-tickets-22960.html
     
  4. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    33.857
    Dann kann der Schaden ja nicht so groß sein. Hat fast eine Million an Schmerzensgeldern kassiert und beruflich geht es auch weiter.
     
    Schnepe, regen... und Ruhepol gefällt das.
  5. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.855
    Neidest du ihm das?

    Bist du gerne Opfer eines Verbrechens, weil du dann ja ein schönes Schmerzensgeld bekommst?

    Bist du gerne unschuldig im Gefängnis, weil du dann danach ja ein schönes Schmerzensgeld bekommst?
     
    Loop und flimm gefällt das.
  6. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.855
    Werbung:
    Das kannst du nachlesen.
    Er hat niemals wieder seine frühere Stelle erreicht.
     
  7. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.855

    Ich finde diese Verhöhnung widerlich und geschmacklos.
     
    Montauk gefällt das.
  8. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.855
    Als Info und Erinnerung:

    Kritik an Justiz und Medien

    Und:

    Mehr dazu: https://de.wikipedia.org/wiki/Jörg_Kachelmann
     
  9. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.855
    Wie im Falle Lohfink hat auch "Kachelmanns Ex" - wie sie hier genannt wird - den echten Vergewaltigungsopfern einen sehr schlechten Dienst erwiesen.
     
  10. Luckysun

    Luckysun Guest

    Werbung:
    Ich persönlich bin davon überzeugt, daß er schuldig war.
    Die Richter damals haben nicht umsonst seinen "Freispruch" so begründet, wie sie es getan haben und haben ihn nicht gerne freigesprochen. Vermutlich hielten sie ihn für genauso schuldig wie ich... und viele andere Frauen, die Erfahrung mit maligne narzisstischen Gewalttätern haben...
    Ich brauche nur an diese medienwirsame Hochzeit während des Prozesses mit seinem jungen Fan denken, dann wird mir speiübel... 1-A-Show wie aus dem Psychopathen-Handbuch...

    Das ist meine Meinung und die wird sich vermutlich bzgl. Herrn Kackelmann auch nicht mehr ändern...
     
    Neutrino und Anevay gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden