Depressionslösung

Necron

Mitglied
Registriert
1. September 2004
Beiträge
83
Ort
baden bei wien
Eine Freundin von mir leidet ziemlich stark an Depressionen...angeblich schon seit sie 6 ist (sie ist jetzt 17)...Ich seh mir das jetzt schon 2 Jahre an und habe immer mit dem Gedanken gespielt ihr auf "unorthodoxe" weise zu helfen...
Leider ist der einzige Geist den ich kenne der den Gemütszustand aufhellen kann einer aus dem Necronomicon, und vor dem hab ich bissl schiss...

Wenn ich jetz so sachen zu hören bekomme wie "red doch einfach mit ihr" oder sonst irgendein psychologischer Ratschlag...vergesst es...hab schon genug sachen probiert...sie verschliesst sich immer gleich...einmal hat sie in meinen Armen bitter zu weinen angefangen aber das war eine ausnahme und hat ihr auch nicht wirklich geholfen...

Bevorzugt hätte ich gerne Vorschläge die nichts mit Beschwörungen von Helferlein zu tun haben...Aber wenns nix anderes gibt her damit...auch wenns dämonen sind...ich denk mir solang ich mich gut vorbereite und die Beschwörung mit edler Gesinnung durchführe wird nix passieren

und dann noch eine Frage...
ist es ok wenn ich das mache ohne sie vorher um erlaubnis zu fragen??
ich will nicht dass sie mich als Magier oder soetwas sieht...

Hoffe auf baldige Antwort

Greetz Necron
 
Werbung:

Necron

Mitglied
Registriert
1. September 2004
Beiträge
83
Ort
baden bei wien
wie meinst das??

ich will einfach dass es ihr wieder besser geht....
heut hab ich sie in der schule gsehn die schaut vollkommen beschissen aus und war , hat sie mir gesagt, auf 3 tabletten von irgendeinem Beruhigungsmittel und gestern hats 8 zum einschlafen gebraucht...

Mir gehts einfach nur scheisse wenn ich sie so sehe...

Es ist ja jetz besonders schlimm weil ihr freund, der ihr immer eine stütze war, und mir dem sie 1 jahr zam war mit ihr schluss gemacht hat...
 
A

Augen

Guest
Necron schrieb:
Mir gehts einfach nur scheisse wenn ich sie so sehe...
Was passiert da in Dir, dass Du "Dich so scheisse fühlst, wenn Du sie siehst".

Weisst Du, Du hast vielleicht noch nicht darüber nachgedacht, aber diese Gefühl (scheisse fühlen) ist nicht plötzlich da. Sondern es ist ein Weg dahin. (den Du aber bis jetzt nicht bemerkst.
Es läuft so schnell ab, dass Du das Gefühl hast, das Gefühl ist plötzlich da.

Es ist aber ein WEG, den es in Dir nimmt.



z.B., jemand Anderer würde sich in einer ähnlichen/gleichen Situation ganz anders fühlen. >
Schau, was dieses Gefühl für einen Weg in Dir nimmt. Versuche es zurück zu verfolgen.



Dann wird Dir schlagartig einiges klar werden.
 

Necron

Mitglied
Registriert
1. September 2004
Beiträge
83
Ort
baden bei wien
Gute Idee ich versuch das gleich amal aus dem Gedächtnis...

Ich seh wies ihr dreckig geht --> ich kann ihr durch nichts helfen nicht einmal durch meine Liebe für sie, obwohl wir einmal fast was miteinander hatten --> ich weiß nicht warum ihr das nichts bedeutet --> ich bin machtlos und weiß nicht was ich tun soll

Ist recht interessant...
Ich probiers amal wieder wenn ich das gefühl wieder bekomme....

Aber was hältst du davon??
 
Werbung:

Necron

Mitglied
Registriert
1. September 2004
Beiträge
83
Ort
baden bei wien
Ja aber was soll ich tun??
Die Gefühle abschalten kann ich nicht...sie in ruhe lassen kann ich auch nicht...(thx an diesen konstruktiven Vorschlag *gg*)
Ich weiß einfach nicht was ich machen soll...
 
Oben