Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Decke bei Atommüll Testendlager eingestürzt

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von FIST, 8. Oktober 2009.

  1. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.985
  2. Callisto

    Callisto Guest

    :ironie:

    Ach...wie kommen alle nur auf die Idee, daß AKWs gefährlich sein könnten...

    http://de.wikipedia.org/wiki/Katastrophe_von_Tschernobyl
     
  3. panta rhei

    panta rhei Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    1.645
    ahah keine kritik an asse.

    das ist chefsache !!! (merkels ganz persönliches baby)
     
  4. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    21.238
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    :ironie:.....................ich will mehr atomstrom!


    shimon
     
  5. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    83.769
    Ort:
    Berlin - (manchmal)Wien(Stadt der Prellung)
    Dann soll sie doch mal einen Monat in Assel wohnen....mal sehen ob sie dann strahlt
     
  6. panta rhei

    panta rhei Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    1.645
    Werbung:
    tehehe...

    Asse ! du Assel :D


    das merkel wusste halt schon zu ihrer zeit als umweltministerin, als greenpeace, das bundesamt für strahlenschutz und was weiss ich noch wer alles vor asse gewarnt hat, das alles suuupi ist....
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden