Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Das Deutsche Geldsystem

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Wortdoktor, 25. Dezember 2020.

  1. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.965
    Ort:
    Nahe Wiesbaden
    Werbung:
    Hallo,

    hat jemand Informationen, wie das Deutsche Geldsystem funktioniert?
    Ich bekomme Hartz 4 und meine Wohnung wird vom Amt übernommen.
    Langsfristig will ich aber vom betreuten Wohnen weg.
    Und auf eigenen Beinen stehen.
    Deswegen würde ich gerne Infos wissen, wie das Geldsystem in Deutschland funktioniert.
    Damit ich mir was suchen kann, was mein Einkommen generiert.
    Und damit ich erstmalig Steuern zahlen kann. Weil so fühle ich mich wie ein halbwertiger Bürger der Republik.
    Ich fühle mich durch Hartz 4 Minderwertig und dumm hingestellt.
    Ich mache momentan einen "Kleinen" Aushilfsjob, 2x 4 Stunden die Woche wegen Corona. Aber das erfüllt mich kaum und ist meist nervig.

    Kann man als "Mensch mit Psych. Problemen auch geregelte Arbeit finden"?

    Ich würde gerne endlich mehr Geldfluss generieren.

    Grüße
    Worti
     
    Tolkien gefällt das.
  2. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    32.128
    Ort:
    HIer
    Hallo Worti,

    damit bist du - glaub ich - unter Schamanismus nicht so ganz richtig- und vllt. eher auf einem anderen UF besser aufgehoben.

    Mit Hartz 4 ist man nicht minderwertig sondern eher in einer Notlage- in die jeder Mensch mal hineingeraten kann. Und dumm hingestellt wird man damit auch nicht - schon gar nicht -wenn man nicht oder noch nicht so ganz gesund ist. Das dumm hingestellt - ist da wohl eher dein eigenes Gefühl.


    Du könntest aber vllt. mit etwas den Anfang machen - was du geben kannst - Dankbarkeit.

    Dankbarkeit mit dem du dem System etwas zurückgeben kannst- das dich finanziell in einer Notlage für ne Weile trägt und über Wasser hält.

    Stell es dir doch mal anders herum vor - wenn es nichts gäbe, was deine Wohnung und dein Dach über dem Kopf bezahlen würde ....

    Frohe Weihnachten dir übrigens noch - lieber Worti [​IMG]
     
    Tolkien, Neutrino, Wortdoktor und 4 anderen gefällt das.
  3. Tolkien

    Tolkien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2017
    Beiträge:
    9.908
    Ort:
    Kohlenpott
    Hallo Worti,

    eins vorab: Ich kenne mich mit Schamanismus nicht aus. (Da Du hier auf "Schamanismus" gepostet hast)

    Ich kann Deinen Wunsch aber sehr gut verstehen und deshalb antworte ich hier.

    Das deutsche Geldsystem funktioniert unter Anderem auch nach dem Prinzip "Die Energie folgt der Aufmerksamkeit."

    Wenn ich Deine Aktiviäten hier auf dem Forum so verfolge, dann sehe ich ein "Mehr" und ein "Dranbleiben" am Thema, also Deinen Willen nach Veränderung. Dies ist sehr gut!

    Nun schreibst Du, dass Du Dich minderwertig fühlst, weil Du noch auf Unterstützung angewiesen bist. Stelle Dir mal vor, Geld ist auch eine Form von Energie und diese Energie reagiert darauf, wie Du ganz persönlich über Dich und Deine Möglichkeiten denkst.

    Wo wird diese Energie Dich hinbringen, wenn Du Dich für minderwertig und dumm hälst?

    Ich habe hier schon viel von Dir gelesen - auch wenn ich nicht immer geantwortet habe - und ich glaube, dass Du ein "heller Geist" bist, der etwas auf die Beine stellen kann und ich glaube, dass Du es schaffst.

    Wie wäre es, wenn Du Deine Aufmerksamkeit verstärkt auf Dein Ziel richten würdest?

    Vielleicht überlegst Du, was Du gerne machen würdest. In welche Richtung soll es arbeitsmässig gehen? Was hast Du für Möglichkeiten und welche Eigenschaften bringst Du mit im Bezug auf eine neue Arbeit? Und....was würde Dir Freude machen?

    Ich weiss z.B., dass momentan händeringend Handwerker aus den verschiedensten Bereichen gesucht werden. (Weiss aber nicht, ob das "Dein Ding" wäre) Vielleicht kannst Du auch über soziale Träger zu einem Job finden, der Dir längere Arbeitszeit, mehr Geld und vielleicht auch mehr Spass bei der Arbeit bringt.

    Ich habe z.B. einen Kunden, der unter dem Dach der Diakonie einen eigenen Malerbetrieb eröffnet hat und dort viele Mitarbeiter beschäftigt, die einen anderen Hintergrund mitbringen. Menschen mit sprachlichen, körperlichen und psychischen Einschränkungen.

    Dieses Beispiel zeigt, dass man auch mit psychischen Problemen geregelte Vollzeitbeschäftigung haben kann.

    Und wenn Du nun etwas gefunden hast, von dem Du meinst, dass es das Richtige wäre und das es Dich glücklich machen könnte, dann "schicke Deinen Wunsch mal nach oben ab" und lasse Dich führen.

    Aber....vergiss nicht: Die Energie folgt der Aufmerksamkeit!

    Sei offen für Informationen von aussen auf Deinen Wunsch. Bleibe am Ball. Interessiere Dich und suche selbst nach Möglichkeiten. Mache Dich schlau und frage nach.

    Und lasse Dich nicht von Corona abschrecken! Es gibt etliche Firmen, die z.Zt. vor Arbeit nicht wissen, wie sie das alles schaffen sollen.

    Ich wünsche Dir Frohe Weihnachten und dass Du in 2021 Steuern bezahlen musst, weil Du viel eigenes Geld verdienst!

    Liebe Grüße
    Tolkien
     
    Neutrino, Dyonisus, Shimon1938 und 5 anderen gefällt das.
  4. Nica1

    Nica1 Guest

    @SoulCat ... könntest Du bitte verschieben?
     
  5. SoulCat

    SoulCat Nalyë elen ya cala silë tindómessë Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    12.935
    Ort:
    Tirol
    Erledigt :)
     
    Nica1 und Loop gefällt das.
  6. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.492
    Werbung:
    ich denke ja,
    dann musst du aber suchen,

    ansonsten gibt es noch die Heimarbeit usw. , auch mit der kann man normales Geld verdienen , wäre allerdings auf selbstständiger Basis meist,
    wahrscheinlich schwieriger für dich.
     
    Green Eireen und Tolkien gefällt das.
  7. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    21.238
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Shalom Wortdoktor,

    Geld ist auch eine Form der Energie.
    Schau in Dich, was denkst Du über das Geld: Ist das geld "gut" - oder "böse" weil Du wenig davon hast? (Hartz4 ist nicht üppg....).

    Wie "behandelst" Du die Geldscheine? Kannst Du die Scheine mögen? Oder bist auch Mal böse auf sie, weil sie so schnell weg sind?

    Betrachte Dir den 5 Euro schein jeden Tag, stell Dir vor ein grosser Haufen davon zu haben - ziehe damit Geld an. Freue Dich darüber, dass Geld zu Dir fliesst...Meditier über Geldfluss, es wird Wunder bewirken.

    Shimon
     
  8. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    4.374
    Ort:
    Wien
    wenn ich meine diversen Chefs so anschaue sicher ;-)
     
    Tolkien, Green Eireen, flimm und 2 anderen gefällt das.
  9. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.965
    Ort:
    Nahe Wiesbaden
    Grundsätzlich mag ich Geld haben, weil es leichter macht. Aber Geld allein macht auch nicht glücklich.
    Würde jeder Mensch sofort Energie (Gefühle) Zu Geld machen können, wäre keiner mehr Arm, weil jeder Gefühle hat.
    Hätten die Menschen die Chance, durch Eenergie Geld zu erzeugen, wäre das der Friede auf Erden. hehe
    Und der Erhalt der Eig. Freiheit!
     
    Green Eireen und Dyonisus gefällt das.
  10. Tolkien

    Tolkien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2017
    Beiträge:
    9.908
    Ort:
    Kohlenpott
    Werbung:
    (y)

    Auch da ist was dran.

    Es gibt ja Menschen, die das machen (und können).

    Der Erhalt der eigenen Freiheit...ja, ein Stück weit.

    Beim Frieden auf Erden, dadurch dass alle dies könnten und auch praktizieren? Da bin ich mir nicht so sicher. Denke mal an die Gierigen, die den Hals nicht voll bekommen. :sneaky:;)

    Ich wünsche Dir einen guten Start ins Neue Jahr Worti!
     
    Green Eireen und Dyonisus gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden