Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Christentum - schwarzmagie

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Tina1402, 31. März 2018.

  1. Tina1402

    Tina1402 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2018
    Beiträge:
    42
    Werbung:
    Hallo ihr lieben...

    Mich brennt gerade eine frage...

    Es ist ja bekannt das wir duech die taufe unser drittes auge verschließen, durchs kreuzzeichen... Durch die gebete von der kirche unser kehlenchakra damit auch die Kommunikation mit gott nicht mehr erfolgen kann...

    Kann man dies irgendwie wieder rückgängig machen?

    Lg
     
  2. ping

    ping Guest

    Indem du nicht mehr daran glaubst.
     
    SoulCat, Esox, sikrit68 und 2 anderen gefällt das.
  3. Tina1402

    Tina1402 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2018
    Beiträge:
    42
    Das ist bei mir nicht schwer, ich hasse die kirche und komme mir vor wie in einer sekte... Nur habe ich 3 kinder inkl. Erstkommunion etc... Und ich möchte ihnen diese begrenzung zum göttlichen entziehen...
     
  4. ping

    ping Guest

    Ich meinte den Unsinn, den du in deinem Beitrag schriebst.
     
    sikrit68, Inti und Yogurette gefällt das.
  5. Tina1402

    Tina1402 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2018
    Beiträge:
    42
    Ok, hab schon angenommen, dass dieses thema nicht bei jeden gut ankommt...macht mir aber nichts, is ja wie beim impfthema, da scheiden sich die meinungen ;)
     
  6. sibel

    sibel Guest

    Werbung:
    Dann frage ich mich, warum du die Erstkommunion hast machen lassen,wenn du die Kirche hasst..
    *Hassen* ist im Übrigen auch etwas, was bindet...
     
    Esox, Inti, sikrit68 und 2 anderen gefällt das.
  7. Jea-International

    Jea-International Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2018
    Beiträge:
    3.713
    Wer sagt denn, dass die Taufe dazu dient?
    Ausserdem wird in der Kirche eh falsch getauft. Mit ein paar Spritzer Wasser aufs Haupt soll das Herzchen nun rein von der Erbsünde sein, damit das Karma deiner Vorfahren dich nicht überrennt.
     
  8. ping

    ping Guest

    In der römisch kath. Kirche geht viel Mist ab, aber man sollte ihr auch nicht mehr Macht geben als sie tatsächlich hat.
    Woher weißt du, dass es so ist, wie du schreibst? Hast du das irgendwie überprüft oder hast du es einfach übernommen, weil es im Netz so erzählt wird?
     
    SoulCat, sikrit68 und sibel gefällt das.
  9. sibel

    sibel Guest

    Mir fällt auf, daß du sehr in Extremen zu denken scheinst..vielleicht solltest du dich um mehr Gelassenheit bemühen...die Dinge werden SCHEINBAR größer, je mehr Gedanken und vor allem EMOTIONEN hinein gegeben werden..
     
    Grey, sikrit68, Inti und 2 anderen gefällt das.
  10. Amarok

    Amarok Guest

    Werbung:
    Solche Praktiken, wie das "Verkreuzen" auf dem 3. Auge..... sind schon Handlungen, die ähnlich auch in anderen okkulten Richtungen gemacht werden.
    Also sooooo abwägig ist das durchaus nicht, dass damit ein "Verschliessen" stattfindet, bzw ein symbolisches "Programmieren".
    Das geht aber eig. in die magische Ecke, und hat im ReliUF nicht unbedingt Platz.

    ansonsten:
    Ja.... Dem ganzen die Kraft nehmen, indem man es endgültig aus dem Leben "bannt".
    Wenn Du eine "spezielle Zeremonie" oder Ritual usw usf dazu suchst/willst, frag mal beim Magie UF
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden