Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Bitte um Rat

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Dertreue, 12. März 2019.

  1. Dertreue

    Dertreue Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2019
    Beiträge:
    36
    Werbung:
    Meine Frau möchte die Scheidung (Stand vor 2 Wochen, seitdem kein Kontakt mehr). Ich möchte da nichts in den Weg legen, wenn sie es für sich als Befreiung sieht, obwohl ich sie liebe. Nun stellt sich für mich die Frage ob warten hier evtl. noch einen Sinn macht, im Moment ist wie schon geschrieben Ruhe eingekehrt.
    In der Ruhe liegt die Kraft. LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2019
  2. halo

    halo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    421
    Ort:
    ...Wenn ich das wüsste..
  3. Sabine_

    Sabine_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2019
    Beiträge:
    342
    In der Ruhe liegt die Kraft ?o_O Das kannst du hier nicht anwenden, sonst wirst du in Ruhe geschieden:rolleyes:
    Hast du dich mal gefragt wieso es dazu gekommen ist.;)
    Sehr komisch finde ich auch deinen Namen 'DerTreue' das klingt so als wärst du das gerade nicht.
    Warum sieht sie es für sich als 'Befreiung' , warst du für sie eine Last ?
    Du schreibst auch komischer Weise sehr wenig darüber als würde es dich nicht wirklich interessieren.
    Nicht wie lange ihr verheiratet seid, den Grund wie es dazu gekommen ist, ob ihr viel Streit habt , Kinder oder nicht und vieles mehr ?
    Da musst du schon etwas mehr von dir preis geben, wenn du hier nach Antworten suchst.:D
    Sonst hegt man den Verdacht das du nur eine Diskussion darüber entfachen willst. ;)
     
    Werdender, Babyy und Green Eireen gefällt das.
  4. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.771
    Ort:
    Thüringen
    Mit einem starken Mond in Al Haqa und einem weichen Aspekt zum (retrograden) Merkur, ist das sicher ein guter Rat. Du solltest das Problem eher intellektuell als emotional angehen, und anstreben es ehrbar zu lösen. Was dennoch bedeutet, dass du einen "Sieg" erringen kannst, bei dem deine Interessen gewahrt bleiben.
     
  5. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    bis sie sich (vielleicht) besinnt?
     
  6. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.408
    Ort:
    HIer
    Werbung:
    Das klingt wirklich wie total abgeklärt.

    Und wenn du vorher keine Ruhe hattest - dann geniess doch ketzt erstmal die Kraft, die in der Ruhe für dich liegt- denn die Kraft ist dir ja wohl vorher offewnsichtlich abhanden gekommen.

    Und da hat Sabine Recht.....ohne Daten von dir wird es hier nicht astrologisch und gibt es hier auch keinen vernünftigen Rat.
     
  7. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.171
    gerade weil du sie anscheinend liebst lässt du sie gehen, wenn sie damit glücklich ist.
    Bist schon ein edler Kerl.
     
    nicolina gefällt das.
  8. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    vielleicht will sie nicht gehen, sondern möchte nur, dass sich in der Beziehung was ändert,
    und wenn nicht, dann macht sie den Schritt...
     
    valli gefällt das.
  9. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.171
    dann sollte sie nicht gehen, wenn sie nicht gehen will,
    ich mag diese Spielchen nicht , wenn es denn so sein sollte.
    Wer Spielchen spielt nimmt eine Sache nicht ernst und eine Trennung ist ernst zu nehmen,

    wenn sie natürlich darüber gesprochen haben vorher, was sie nicht ertragen kann, oder was ihr fehlt, und sie klar vorher ihm zeit gegeben hat um das für sich zu prüfen, dann ist die Trennung sehr wohl ernst zu nehmen. Denn dann steht die Möglichkeit im Raum, das sie sich noch in der beziehung von ihm gelöst hat.

    ansonsten kann @Dertreue ja überlegen ob er da etwas ändern könnte, doch verbiegen geht nicht, auch das würde in die Hose gehen.
     
  10. Amalya

    Amalya Guest

    Werbung:
    @Dertreue

    Ist einer von euch beiden ausgezogen?

    Deine Überschrift heißt:

    „Bitte um Rat“

    Wie soll der Rat denn aussehen?

    Wenn du das offen lässt, wird hier nur fleißig weiter spekuliert.

    Wenn du deine Frage hier einstellst gehe ich davon aus, das du einen astrologischen Rat möchtest, oder irre ich mich da?

    Von dir hast du bisher keine Daten im Profil hinterlegt.

    https://www.esoterikforum.at/threads/grundlage-jeder-astrologischen-beratung.221016/


    Marabout
     
    flimm und GreenTara gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden