Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Bitte um eure guten Gedanken für mein Kind

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von Emely82, 29. Januar 2021.

  1. Emely82

    Emely82 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2021
    Beiträge:
    39
    Werbung:
    Ihr Lieben Menschen da draußen!
    Ich freue mich über jeden von euch, der einen guten Gedanken oder etwas Energie bereit ist zu schicken, damit meine kleine Tochter mehr Kraft hat um gesund zu werden.
    Liege mit ihr momentan im Krankenhaus und keiner hört richtig zu...Ich verstehe das nicht....Ich sage was das Kind hat, aber irgendwie werd ich hier und auch ihr Kinderarzt anscheinend nicht ernst genommen.
    Fing mit Harnwegsinfekt an...es geht ihr immer schlechter...
     
    Green Eireen gefällt das.
  2. Filomena

    Filomena Guest

    Liebe Emely - ich schicke deinem Kind und dir viel Kraft und Energie und wünsche baldige Besserung!
     
    Blissy und Emely82 gefällt das.
  3. Emely82

    Emely82 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2021
    Beiträge:
    39
    Vielen vielen Dank dafür! @Filomena
     
  4. FelsenAmazone

    FelsenAmazone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    4.812
    Ort:
    im Herzen
    Liebe @Emely82

    Dir und Deinem Kind, Euch beiden, wünsche ich von ganzem Herzen Mut und Kraft, Euer Leid ganz laut vorzutragen, übertönt die Gleichgültigen und Abstumpften, denen ein stummes Leiden nur in die Hände spielt, renn raus und werde wütend, klage an, geh an die Presse oder an die Öffentlichkeit, rüttle die Leute dort auf.

    Euch beiden sende ich aus ganzem Herzen etwas von dem Heilstrom, in den ich eintreten durfte, um mich und die Menschen zu heilen, die mir am nächsten sind.

    Schau nicht auf das Leid und kehr Dich nach innen, da ist eine unbändige Kraft, alles an Leid aufzulösen, was es gibt, und dann trete hervor, wie ein Löwenmami, die um ihr Junges kämpft.

    Gott und vor allem die weibliche Seite Gottes, Shekinah, mögen bei Dir und Deinem Kind sein.

    von Herzen
    Eva
     
  5. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    33.433
    Ort:
    HIer
    Liebe Emely und Tochter

    [​IMG]❤️[​IMG]

    Ich schicke euch Beiden gerne mit einem kleinen Licht dazu alle meine guten Wünsche, Gedanken und gute Energie für baldige Besserung und Gesundheit und ein besser verstanden und gehört werden von den Ärzten.

    .​
     
  6. Emely82

    Emely82 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2021
    Beiträge:
    39
    Werbung:
    @FelsenAmazone und @Green Eireen
    Ich danke von Herzen und nehme gerne von euch an....all das Gute, dass ihr sendet soll auch euch zu Gute kommen! :blume:
     
    FelsenAmazone und Green Eireen gefällt das.
  7. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    33.433
    Ort:
    HIer
    Danke dir [​IMG]
     
    Emely82 gefällt das.
  8. Blissy

    Blissy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2015
    Beiträge:
    2.794
    @Emely82 spreche mit einem Ansprechpartner in dem KH, dort gibt es Anlaufstellen, welche sich um Patientenbelange kümmern, es sind meist Freiwillige, im Ehrenamt, schreibe einen Brief mit deinem Anliegen und erkundige dich wo sich in einem naheliegendem Umkreis ein KH befindet, erfrage in beiden KHs per Telefon ob es dort eine solche Anlaufstelle gibt.
    Meist ist auf deren Internetseite ein Vermerk in den KHs.

    Rufe deine KV an und schildere deinen Fall, ich habe hier die wichtigesten rechtl Grundlagen notiert. Die dir weiterhelfen sollten.

    Wenn du das nicht schaffst, frage in deiner Familie, Freunde, dass sie dir damit helfen.

    Oder du kannst einer Vertrauensperson hier, dein KH nennen, sie könnte dann im Internet das KH anschauen, dort diese Anlaufstelle finden und sie anrufen.



    *


    es gibt

    * Freie Arztwahl
    * Freie Krankenhauswahl
    * Recht auf umfassende und verständliche Aufklärung
    * Recht auf eine Zweitmeinung
    * Einsicht in die Patientenakte
    * Patientenverfügung



    *

    Behandlungsvertrags (§ 630a BGB) und die Erteilung einer wirksamen
    Einwilligung in die Behandlungsmaßnahmen bei minderjährigen Patienten.

    Kinder, die das siebente Lebensjahr nicht vollendet haben, sind gemäß §
    104 BGB „geschäftsunfähig“ und können unabhängig davon, ob sie
    privatärztlich oder gesetzlich versichert sind, nicht Vertragspartner
    des Arztes werden. In diesem Fall kommt ein Behandlungsvertrag zwischen
    dem Arzt und den gesetzlichen Vertretern - in der Regel den Eltern -
    zustande. Der Arzt wird dadurch verpflichtet, die Behandlung zugunsten
    des Kindes zu erbringen.
    Besteht eine private Krankenversicherung, sind
    die gesetzlichen Vertreter Kostenschuldner.

    *

    Was versteht man unter Patientenrechten?

    Patientenrechte sind im *Patientenrechtegesetz* niedergeschrieben
    im *Bürgerlichen Gesetzbuch
    (BGB)*

    zu den wichtigen Gesetzen gehört die *freie Arzt- und
    Krankenhauswahl*
    . Du bist stets dazu berechtigt, dir selber
    auszusuchen, von welchem Arzt in welchem Krankenhaus du, oder dein Kind behandelt
    werden möchtest.

    Es gibt zwei Empfehlungen von
    Krankenhäusern, was die stationäre Behandlung anbelangt. die Kostenübernahme
    mit der Krankenkasse abklären. Grundsätzlich gilt das Recht
    auf eine umfassende und verständliche *Aufklärung* durch den
    behandelnden Arzt.


    Besonders gilt das für die Diagnose, Behandlung und die gesundheitliche
    Entwicklung.

    Die meisten Patienten sind keine medizinischen Fachleute,
    das müssen Ärzte berücksichtigen. Daher ist eine klare und verständliche
    Aufklärung Plicht für die Ärzte.
    Bei Unsicherheiten und Unklarheiten, was den
    geplanten Eingriff des behandelnden Arztes angeht, gibt es jederzeit
    das Recht, sich eine *Zweitmeinung* von einem anderen Arzt einzuholen.

    Eine zweite Meinung kann sinnvoll sein. Die Kosten werden allerdings nicht bei
    allen Diagnosen von der Krankenkasse übernommen.

    *Behandlungsfehler*. Gibt es den Verdacht, dass ein Behandlungsfehler aufgetreten ist, muss der Arzt darüber umfassend aufklären. Frage daher nach Möglichkeit sofort nach, wenn
    dieser Verdacht aufkommen sollte. So können unbegründete
    Zweifel sofort ausgeräumt werden. Ist dann tatsächlich ein Behandlungsfehler
    aufgetreten, ist deine Krankenkasse rechtlich dazu verpflichtet, dich zu
    unterstützen.


    *Einsicht in Patientenakte* besonders
    wichtig. Da Ärzte dazu verpflichtet sind, alle medizinischen Aspekte,
    wie Diagnosen, Krankheitsgeschichten und Untersuchungen schriftlich in
    einer Patientenakte festzuhalten, finden sich dort alle Informationen.
    Als Patient/inn steht einem die Einsicht in die Krankenakte jederzeit zu.


    *


    die *Patientenverfügung*.
    Diese wird dann besonders essentiell
    wichtig, wenn in extremen Krankheitssituationen die eigene Entscheidung
    des Patienten unmöglich wird.


    *


    Kann darauf keine Gewähr geben, es ist aus dem BGB entnommen und einen KH Magazin was sich mit der Thematik beschäftigte.



    dennoch




    Beste Wünsche und Kraft das es bald besser geht !




    !
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2021
    Filomena, Emely82, Green Eireen und 2 anderen gefällt das.
  9. Emely82

    Emely82 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2021
    Beiträge:
    39
    @Blissy
    Danke dir für dein Angagement.
    Habe eine Ärztin heute gesprochen, die ein offenes Ohr hatte, in der Lage war zu verstehen bzw verstehen zu wollen und nun sind wir schon viel weiter und der Kurzen geht es etwas besser. Zumindest ist sie schon mal in der Lage gewesen etwas zu essen und zu trinken und die Schmerzen sind etwas zurück gegangen.
    Also Danke!
     
  10. Emely82

    Emely82 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2021
    Beiträge:
    39
    Werbung:
    Danke allen für eure Hilfe!
    Für euch: :flower2:
     
    Filomena gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden