Begegnung mit einem Engel?

S

SweetCoyotin

Guest
Meine Schwestern hat mir vor einigen Tagen ein "unglaubliches"
Erlebnis erzählt. Während sie für ca. 5 Monate in Berlin lebte,
ist sie eines Nachts aufgewacht und da saß für ca. 1 Minute ein Mann
an ihrem Bett. Sie kann sich, glaube ich, noch genau an sein Äußeres erinnern.
Unter anderem hatte er einen langen Bart. Sie meint, dass es so real gewesen wäre.
Sie glaubt daran, dass es ihr Schutzengel gewesen ist.
Ich habe mich ehrlich gesagt vorher nie mit diesem Thema beschäftigt,
aber ich glaube ihr!!! Kann es wirklich sein, dass es ein Engel gewesen ist?
Ich finde es so interessant und habe mir auch schon die ganzen anderen
Beiträge in diesem Forum gelesen und bin "begeistert". Ich möchte nun gerne
möglichst viel über Engel erfahren.
Naja, ich mach mich mal auf die Suche, vielleicht finde ich noch
interessante Beiträge im Internet.

Liebe Grüße
 
Werbung:
S

SweetCoyotin

Guest
Ne, wie soll er denn sonst von jetzt auf gleich da sitzen und nach
einiger Zeit auch wieder einfach so "im Nichts" verschwinden? Und ich glaube
auch ehrlich gesagt nicht, dass sie das nur geträumt hat - sie war
danach so aufgewühlt und durcheinander.
Ist denn hier vielleicht jemand, der Ähnliches erlebt hat oder mehr darüber
weiß?
 
R

Rhianon

Guest
Hallo Sweet Coyotin..

Mir ist fast das Gleiche passiert. Ich bin eines Nachts aufgewacht und eine Gestalt hockte vor mir, eine andere, ältere stand neben ihr.
Ich kann mich auch noch genau an das Gesicht des Jüngeren erinnern, da er ja genau vor mir saß. Er sagte zu dem Älteren 'erstaunlich, wie ähnlich sie mir doch sieht' und dann waren sie auch schon wieder verschwunden.
Ich hatte absolut keine Angst dabei, ich empfand es - so seltsam es klingt - eher als überaus erfreulich. So, wie du es beschrieben hast, geht es deiner Schwester ja ähnlich.

Es freut mich übrigens ungemein, dass ich nicht die Einzige bin, die solche Erlebnisse hat. Manchmal bin ich mir nicht sicher, ob ich übersinnlichen Kontakt habe, oder einfach nur geisteskrank bin ;)

Liebe Grüße an dich und deine Schwester und viele weitere erfreuliche übersinnliche Erlebnisse.. :zauberer1
Rhia
 
S

SweetCoyotin

Guest
Zunächst war meine Schwester schon sehr erschrocken, aber ich glaube,
dass sie nun davon überzeugt ist, das jemand (Positives) bei ihr ist.
Sie fühlt sie sich wohl bei dem Gedanken an diese Nacht.
Ich hoffe, dass ich auch mal so eine Begegnung haben werde oder
irgendwie mit meinem Schutzengel in Kontakt treten kann.


:danke: @Rhianon. Viele Grüße zurück! Es freut meine Schwester
sehr das es noch andere gibt, denen sehr Ähnliches geschehen ist.
 
Werbung:
R

Rhianon

Guest
Wenn sie sich über den Besuch gefreut hat, bin ich mir ziemlich sicher, dass es ein Engel war. Man hat dann nämlich keine Angst, ist höchstens irritiert. Geht mir zumindest so ;)

Wenn du selbst mit Engeln in Kontakt treten willst, rate ich dir andere Beiträge in diesem Forum zu lesen. Es haben dazu schon viele unterschiedliche Leute hilfreiche Tipps gegeben..
Ich wünsche dir jedenfalls viel Glück dabei, früher oder später wird dir das sicher gelingen..
Und selbst wenn's nicht so schnell klappen sollte: gib die Hoffnung nicht auf, die Engel wissen schon, was sie tun :)
 
Oben