Badezimmer spirituell eingerichtet

SAMUZ

Neues Mitglied
Registriert
10. Dezember 2004
Beiträge
1.290
Ort
Wo die Liebe und das Glück aufgeht
Hallo Ihr Lieben
Ich habe zum neuem Jahr mein Badezimmer spirituell eingerichtet. Also, ich habe auf den Fensterrand 12 Teelicht-Kerzchen(?) (Rechaudkerzchen) aufgestellt! Auf dem Badewannenrand habe ich je ein Kerzchen in die Ecke gestellt. Ich habe noch eine Waschmaschine. Darauf habe ich ein schwarz-goldenes Gebetstuch aus Indien gelegt und darauf eine goldene Kerze auf einem schwarzen Plastikteller. Daneben liegt ein Buch 365 positive Gedanken, heisst es glaub ich. Ich bin so inspiriert von diesen Gedanken und dieser positiver Energie. Ich danke dem Erfinder der Esoterik und Spiritualität. Ich danke auch euch. Die mir immer wieder auf neue Ideen bringt.
Vielen Dank Euer SAMUZ
 
Werbung:
Oben