Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Auswärts essen bei Corona - wie macht ihr das?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Najada, 18. Juni 2020.

  1. Najada

    Najada Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2020
    Beiträge:
    5.657
    Werbung:
    Die Restaurants alle zu, vielleicht abends zum Mitnehmen geöffnet... wie habt Ihr das gemacht, in Corona-Zeiten?

    Ich hatte auf kleinen Radtouren in stiller Umgebung (Corona schwächt sehr) Plastikboxen mit Selbstgemachtem dabei. Später dann im Auto auch mal frisch gekaufte Brötchen, Aufschnitt und Salate, auch immer ein, zwei warme und kalte Getränke.

    Heißes Wasser für Yumyum-Nudeln in der Thermoskanne mitnehmen war mir meist zu aufwändig.
     
  2. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Wir waren vor kurzem in einem kleinen Ausflugslokal im Schwarzwald - mit Außenbewirtschaftung.
    War alles OK und sehr nett und gemütlich.
     
    flimm gefällt das.
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.201
    während der Corona-Zeit war ich nicht auswärts essen,
    ich find es spannend, wieviel Menschen sich schon dran gewöhnt haben, das essen gehen..............
    frühstücken, auswärts wenn nur Obst oder ein Joghurt und dann wieder abends essen daheim, kein Mensch braucht soviel zum essen,

    also ich hab kein Problem damit gehabt in kein restaurant oder Wirtschaft zu gehen,
    ich könnt das Jahre so machen. ansonsten eben draussen grillen oder ein mitgenommenes Vesperbrot.

    den Mundschutz trage ich wo es nötig ist, das ist für mich das einzige was gewöhnungsbedürftig war.
     
    Siriuskind, Najada und Luca.S gefällt das.
  4. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Ebenso - und ich habe kein Problem damit.
     
    Najada gefällt das.
  5. Luca.S

    Luca.S Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    7.145
    Ich kann kochen, von daher kann ich mir alles selber zubereiten, egal ob italienisch, griechisch, asiatisch, traditionell deutsch oder römisch Freistil.
    Und da muss ich dann zum Rauchen auch nicht vor die Tür gehen, sondern darf das gemütlich am Tisch machen, wie in den guten alten Zeiten.

    Gruß

    Luca
     
  6. Marcellina

    Marcellina Guest

    Werbung:
    wie vor Coronatime auch : Picknick, mit großem Genuß in schöner Natur, am liebsten auf einer Wiese am Bach, oder am Gipfel eines Berges (no ja, eher etwas höheren Hügels...) ...
     
    sikrit68 und Najada gefällt das.
  7. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Ich gehe gerne auswärts essen.

    Jetzt aber beim neuen Ansteigen der Zahlen bin ich wieder vorsichtiger.
     
    sikrit68 und Najada gefällt das.
  8. Dyonisus

    Dyonisus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2018
    Beiträge:
    12.852
    Ich esse niemals auswärts und koche selber, einmal im Monat hole ich mir was vom Imbiss und nehme es aber dann mit, also ich sitze nie in irgendwelchen Lokalen rum.
     
    sikrit68 und Najada gefällt das.
  9. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2018
    Beiträge:
    6.026
    Letzte Woche war ich in Salzburg.
    Hab gut gegessen. Das 3 Hauben Restaurant rappelvoll. Jeder Tisch besetzt. :D
    Das Personal hatte diese sinnlosen Plastikvisiere. Die Leute in den Bergen lassen sich schwer verarschen. Die wissen was richtig und was Diktatur ist. :D und sei es eine globale Gehirnwäsche. Die nackten Fakten sprechen gegen diese Paraneua.
     
    Sadira gefällt das.
  10. Najada

    Najada Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2020
    Beiträge:
    5.657
    Werbung:
    Ich hatte noch nie so teuer schlecht auswärts gegessen wie diese Woche.
    Verdorbene Soße, der Rest schlecht zubereitet und blöd gewürzt. Traurig...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden