Anfänger

Juggy

Mitglied
Registriert
18. September 2004
Beiträge
34
Ort
Schwandorf
Hallo,

öhh ich hab grad irgendwie keine große Lust diese 1000de von Beiträge durchzulesen und frag jetz einfach mal...
Könnt ihr mir vielleicht irgendwie so Tipps oder Anfängertrainingdinger geben wie ich am besten meditiere und ja damit erst mal anfang?

bye

Jürgen!
 
Werbung:

hubsi

Mitglied
Registriert
30. November 2004
Beiträge
51
Ort
St. Pölten
Hallo!

Nimm Melodien oder ähnliches zur Hilfe!
Ich hab am liebsten geführte Meditationen (wo jemand spricht und im Hintergrund Musik ist)!
Kannst ja mal ausprobieren!

:maus:
 

Aimitzu

Mitglied
Registriert
22. November 2004
Beiträge
282
Hallo

Eine wunderbare Seite ist die von Lotusz http://www.meditationa.de.tf/
Eine sehr schöne Seite die dir eindrücke der ergebnisse geben kann sowie auch die wege dorthin zeigt.
Ich selbst bin durch diese Site auf den Weg der Meditation gelangt.
Lies sie dir bitte durch wunderbare Texte erwarten dich.
 

cogola

Mitglied
Registriert
4. Dezember 2004
Beiträge
45
Ort
Österreich
nunja, hab selbst noch nicht so viel erfahrung.. hm.. möchte aber gerne sagen:

...die größte Kunst des menschen ist es nicht an nichts zu denken,
sondern an alles zu denken,
jedoch als unbeteiligter Zeuge zuzusehen und die Dinge an sich vorbei ziehen zu lassen
das ist vollkommene Meditation...

denkt mal darüber nach! ist nicht nur meine meinung...
 

Niemand

Sehr aktives Mitglied
Registriert
21. November 2004
Beiträge
7.604
Ort
Niemandsland / Neutrale Zone
cogola schrieb:
nunja, hab selbst noch nicht so viel erfahrung.. hm.. möchte aber gerne sagen:

...die größte Kunst des menschen ist es nicht an nichts zu denken,
sondern an alles zu denken,
jedoch als unbeteiligter Zeuge zuzusehen und die Dinge an sich vorbei ziehen zu lassen
das ist vollkommene Meditation...

denkt mal darüber nach! ist nicht nur meine meinung...

Eben, und wenn die Gedanken nur vorbeiziehen, sind sie auch irgendwann weg und der Himmel ist wieder blau :D
 
Werbung:
S

Sigrun

Guest
Hallo,

ja ich will auch gern mit Meditation anfangen aber mein Problem ist immer, dass ich mich nicht konzentrieren kann und einschlafe. Habt ihr eine Idee, was ich dagegen unternehmen kann?
Dann weiss ich nicht wie ich anfangen soll zu denken. Sich auf den Koerper konzentrieren oder was soll man machen?
und dann wuerde mich mal interessieren welche Sitzhaltungen ihr bevorzugt oder ob ihr liegt. Ein Freund hat mir gesagt, man soll es sich einfach bequem machen, wie man gerade Lust dazu hat. Ich hatte eher gedacht, dass man sich aufrecht hinsetzten soll. Und wie viel Zeit sollte man so einplanen?
 
Oben