Ade Dichterpräsident!

Werbung:

Edova

Sehr aktives Mitglied
Registriert
5. Dezember 2009
Beiträge
14.068
Dissident, Poet, Politiker

Der einstige Dissident zählte zu den Anführern der "Samtenen Revolution" 1989, in deren Verlauf die kommunistische Führung der damaligen Tschechoslowakei gestürzt wurde. Die Symbolfigur des gewaltlosen Widerstands wurde noch im selben Jahr zum Präsidenten gewählt.
Er war ein großer Europäer und Humanist.
 

Siriuskind

Sehr aktives Mitglied
Registriert
23. Oktober 2009
Beiträge
40.511
Ort
Niedersachsen
Ja, er ist wirklich ein Politiker gewesen, der etwas für das Volk tat und nicht an sich und seine Macht dachte. Ein seltener Mensch und eine große Persönlichkeit ist von uns gegangen.
 
G

Greenorange

Guest
ich schätze Havel als Dichter, aber noch vielmehr seine Haltung in Jahren des kommunistischen Regimes, seine Courage, vor den Machthabern nicht kleinbeizugeben.

Wir kritisieren, daß es immer weniger Menschen mit Zivilcourage gibt. Vaclav Havel ist ein gutes Beispiel für Menschen mit Rückgrat, die ihre Überzeugung nicht verkaufen.

Ich empfehle seine

Briefe an Olga. Betrachtungen aus dem Gefängnis. Rowohlt, Reinbek 1989, ISBN 3-499-12732-6

zu lesen. Besonders für Generationen ab 1980.
 
Werbung:

Eisfee62

Sehr aktives Mitglied
Registriert
29. Juli 2008
Beiträge
14.558
ich schätze Havel als Dichter, aber noch vielmehr seine Haltung in Jahren des kommunistischen Regimes, seine Courage, vor den Machthabern nicht kleinbeizugeben.

Wir kritisieren, daß es immer weniger Menschen mit Zivilcourage gibt. Vaclav Havel ist ein gutes Beispiel für Menschen mit Rückgrat, die ihre Überzeugung nicht verkaufen.

Ich empfehle seine

Briefe an Olga. Betrachtungen aus dem Gefängnis. Rowohlt, Reinbek 1989, ISBN 3-499-12732-6

zu lesen. Besonders für Generationen ab 1980.

Was auch sehr schön ist,sein letzte Film..Es heißt ABSCHIEDE,vielleicht wird er hier auch mal gezeigt...
 
Oben