Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

9er: Wie soll ich mich verhalten?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Ne1e, 2. Mai 2021.

  1. Ne1e

    Ne1e Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    927
    Werbung:
    Hallo,
    ich hoffe auf den Rat der Karten in folgender Situation:
    Ich habe mir in den Kopf gesetzt, eine Aufgabe wieder in meine Abteilung zu holen. Bin eigentlich davon ausgegangen, dass das kein so großes Problem wird... Jedenfalls weiß ich aktuell nicht ganz weiter und überlege teils, das Vorhaben ganz sein zu lassen.

    [Kurz zum Hintergrund: diese Aufgabe liegt so halb bei einer anderen Kollegin, die eigentlich keine große Lust darauf hat. Und mein Chef ist zu vorsichtig, für klare Fronten zu sorgen.]

    Ausgelegt auf die Frage:
    Wie soll ich mich verhalten, um dieses Ziel zu erreichen?


    Von links nach rechts gelegt:





    QS:



    • verdeckt:





    Dankeschön...
     
  2. Veranti

    Veranti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    4.758
    Ort:
    Hamburg
    Liebe @Ne1e

    =
    =
    =

    Du wirst nicht aktiv werden bzw. dies durchboxen können.
     
    Ne1e gefällt das.
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.171
    mit deinem Chef sprechen, und es mit ihm klären.
    Achte mehr auf die Harmonie in deinem Betrieb , also ich denke da wirst du noch einiges verändern müssen.
    Es einfach machen wird Verbindungen zerstören und Enttäuschung bringen.

    ich frage dich eher, warum du das dazu nehmen willst?
    Habt ihr nicht genug Arbeit
     
    Ne1e gefällt das.
  4. Ne1e

    Ne1e Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    927
    Werbung:
    Mein Chef kennt das Anliegen, ist aber zu vorsichtig und wird wohl eher nicht aktiv werden.

    Mit der Harmonie hast du recht, ich weiß aber nicht, wie ich das harmonisch machen soll. Hängt ja nicht alles von mir ab.

    Wenn die Aufgabe so zweigeteilt ist wie aktuell, macht es unter dem Strich mehr Arbeit. Ich will das effizienter lösen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden