Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

9-er: Wie wird das Gespräch?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Aember, 30. Oktober 2016.

  1. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2.189
    Werbung:
    Hallo,

    meine berufliche Situation ist gerade etwas verzwickt und jetzt wurde mir auch noch ein Gespräch mit meiner Vorgesetzten angekündigt.
    Ich würde mich am liebsten davor drücken, auch weil ich nicht weiß, was es noch zu sagen gibt bzw. was der Zweck davon sein soll.

    Habe also auf die Frage gelegt, wie dieses Gespräch ausgehen wird:





    Gelegt habe ich:
    1, 2, 3
    4, 5, ...

    Danke schon mal an jeden, der mir etwas dazu sagen kann.
     
  2. gemmini

    gemmini Guest

    In Deinen Gedanken ist sichtbar, dass Du Deine Kräfte scheinbar falsch eingesetzt hast

    Du willst derzeit einen vernünftigen auf freundliche Art basierende Lösung mit Deinem Vorgesetzten erzielen

    Irgendwie liegt eine Störung vor - aber die scheint "hausgemacht" zu sein und sollte mal zu klügerem Handeln kommen auch von Deiner Seite aus??!!!

    Also man erkennt im Verlauf - dass Du eine Entscheidung wohlüberlegt machen solltest - nichts überstürzen

    Kann es sein, dass Kollegen Dich enttäuscht haben in gewisser Hinsicht, mit denen Du sogar freundschaftlichen Kontakt hattest und vertraut hast?

    vielleicht solltest Du einer männlichen Person gegenüber nicht soviel Offenheit von Deiner Seite geben - da ist jemand - der ist scheinbar sehr intrigant.

    QS im geraden Verlauf:

    und und - es müssen Gespräche stattgefunden haben die Dich verletzten - kommt das hin???


    die Gesamt-QS: und


    scheinbar hat das Gespräch einen glücklichen Verlauf...................
     
    Aember und flimm gefällt das.
  3. Ivonne

    Ivonne Guest

    Hallo Aember,

    du bist sehr enttäuscht, sauer, angepisst (sorry, den Ausdruck). Das ist klar zu sehen. Deine Gefühle rauszulassen, das bringt hier nichts. Versuche dich wieder runter zu bringen, auszugleichen, deine Mitte zu finden. Kräfte messen ist hier nicht der richtige Weg. Schau, was sie zu sagen haben, nicht vorher gedanklich zu viel hinein interpretieren.

    Du ärgerst dich oder bist enttäuscht, das ist sicher verständlich. Aber nicht von dem Ärger bestimmen lassen. Alles hat seinen Sinn, auch wenn er nicht sofort ersichtlich ist.

    Liebe Grüße

    Ivonne
     
    flimm, gemmini und Aember gefällt das.
  4. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2.189
    Danke euch beiden.

    Das kann schon sein.


    Daran kann ich fast nicht glauben, denn das bisherige Vorgehen sah anders aus. Ich wurde einfach vor vollendete Tatsachen gestellt.

    Auch das kann sein, ja.

    Im Grunde habe ich aber keinen Entscheidungsspielraum.

    Ja, es war aber alles rein beruflich.

    Also ein Mann ist nicht beteiligt. Dass mind. eine Frau sich so verhält, würde aber passen.

    Ja.


    Ich werde berichten.
     
    gemmini gefällt das.
  5. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2.189
    @Ivonne
    Kommt gut hin, ja.

    Ich habe meine Gefühle eigentlich gut unter Kontrolle. Das dürfte also nicht problematisch werden.
     
    gemmini gefällt das.
  6. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2.189
    Werbung:
    Ich weiß nur nicht, wie ich die nächsten Paar Wochen überstehen soll, da es mir vorher schon nicht gut ging.
     
    gemmini gefällt das.
  7. gemmini

    gemmini Guest

    Soll das Gespräch erst in ein paar Wochen stattfinden?
     
  8. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2.189
    Der Termin steht noch nicht fest.
     
    gemmini gefällt das.
  9. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2.189
    Kleines Feedback..... es ist gar nicht schlecht gelaufen, wobei ich nach wie vor nicht verstehe, wieso da so ein großes Brumborium darum gemacht wurde.
    Viel verändert hat es nicht.
     
    gemmini gefällt das.
  10. woELFin

    woELFin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Diariania/Wien
    Werbung:
    wars das sogenannte mitarbeitergespräch, das du hattest? kann es dir nachfühlen - es geht mir ganz ähnlich. ich muss mich ab mitte jänner auch wieder auf arbeitssuche begeben, da mit ende februar mein dienstvertrag ausläuft: er war befristet. ich hatte leidergottes gleichfalls keinen leichten stand hier.
     
    gemmini gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden